1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Epson AcuLaser C900: seltsame Geräusche & fehlende Farben

Epson AcuLaser C900: seltsame Geräusche & fehlende Farben

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,
ich habe mit meinem Epson AcuLaser C900 folgendes Problem.
Nach nun ca. 4000 Seiten macht er seltsame Geräusche beim drucken und mir fehlen auf dem Ausdruck meist die Farben Magenta und Gelb. Manchmal kommen sie noch schwach am Anfang des Ausdrucks...
Ich hab nun ein bisschen hier im Forum gelesen, finde aber keinen passenden Beitrag.
Wenn ich mir nun die Tonerpatrone anschaue, stelle ich fest, daß auf den kleinen Röllchen ein schmaler Streifen über die komplette Breite ohne Toner ist, als wäre er \"runtergeschliffen\" (weil dieses Röllchen sich nicht dreht?!)
Das würde auch zu der seltsamen Geräuschkulisse passen.
Beim drucken dreht sich zunächst die Trommel, dann kommt kurz das komische Geräusch (2 Sekunden), die Trommel dreht weiter, wieder das komische Geräusch (2 Sekunden) und ab dann dreht die Trommel noch 2 mal ohne Geräusche weiter.
Dann kommt das Geräusch nochmal kurz während das Papier aber schon fast durchgefahren ist.
Schleift da was? Klemmt da was?


Gruß,
Jürgen
von
Hallo,

die Kartusche steckt. wegwerfen bevor Sie Dir den Drucker komplett versaut.
Ist es eine original oder eine wiederbefüllte?
von
Hey Rob,

danke fuer die Antwort.
Sowas hab ich mir schon gedacht....
Die Kartusche ist 'ne Originale, war damals beim Drucker dabei.
Die hab ich ueber die Monate aber schon mehrfach befuellt.

Wieviele Seiten darf ich einer Kartusche denn zumuten?

Naja, neue Kartuschen sind unterwegs, mal schauen ob mein Problem dann behoben ist, oder ob ich mir noch mehr versaut hab.
von
Hallo Jürgen,

wenn du die Kartuschen bereits mehrmals nachgefüllt hast, dann weißt du mittlerweile, wie sie von Innen aussehen. Hinter der schwarzen Tonerträgerwalze gibt es noch eine Schaumstoffwalze, auch schwarz. Das Erste, was passiert sein wird, ist dass der Schaumstoff sich durch den Verschleiß gelöst hat. Ein Paar kleine Teile davon reichen schon, um die Zahnräder bzw. die Kartusche zum Stehen zu bringen. Diese Walze ist wohl vom Hersteller so konstruiert, damit man die Kartusche nicht so oft nachfüllen kann. Es heißt aber lange noch nicht, dass man seine Kartuschen nur noch wegschmeißen kann, wenn so etwas passiert. Z.B. könnte man eine Walze von einer anderen Kartusche nehmen, die du nicht brauchst und die alte damit ersetzen. Mittlerweile gibt es die Teile aber auch zu kaufen: farbtoner.com/.... Die Gummiwalze, kann man auch ersetzten, sodass man nicht unbedingt viel Geld für die Anschaffung neuer Kartuschen ausgeben muss. Achtet man auf den Zustand der Teile beim nachfüllen, so ist es möglich, dass die Kartusche unendlich viele Male wiederbefüllt werden kann.
In Einzellfällen kann es aber auch noch vorkommen, dass man zu viel Toner in die Kartuschen eingefüllt hat, dann bleiben die Walzen auch stehen. Wie ist die vom Tonerhersteller vorgegebene Einfüllmenge gewesen? Das würde mich noch interessieren.

Liebe Grüße

Euere drucker-maus
von
Hallo drucker-maus!!

Ich hab noch nie in die Kartusche reingeschaut, werde ich aber jetzt mal machen.
Ich hab immer nur den Stopfen rausgezogen, mit 'nem kleinen Trichter den Toner reinlaufen lassen und den Zaehler zurueckgesetzt.
Welche Vorgaben der Tonerhersteller gemacht hat, muesste ich gleich mal nachschauen. Dazu werde ich Dir was schreiben.

Aber wie bekomme ich denn den ganzen Tonerstaub in den Griff wenn ich die Kartusche zerlege? Das Befuellen ist ja schon 'ne Sauerei...
von
Hallo Jürgen,

wenn du mir deine Email-Adresse gibst, dann könnte ich dir eine gute Anleitung zukommen lassen. Dort findest du alle Antworten auf deine Fragen.

Grüße

Drucker-Maus
von
Hallo Drucker-Maus...

Irina, na dann mal her damit:

dederichs.j@t-online.de

Bin gespannt auf Deine Anleitung!

Gruß,
Jürgen
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:05
14:38
14:26
13:27
12:51
22:34
17:18
19.10.
19.10.
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
19.10.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 172,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen