1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. welcher Foto-Drucker unter 100 Euro?

welcher Foto-Drucker unter 100 Euro?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich habe vor, mir einen neuen Drucker zu kaufen.
Absolute Priorität hat die Fotoqualität, alles andere mache ich mit meinem laserdrucker.
CD-Covers bedrucken ist ein Nice-to-have aber kein Must.
Die Druckkosten sind nur einigermaßen wichtig, auf 5 Cent mehr oder weniger kommts nicht an.
Ich habe folgende Drucker in meine bisherigen Überlegungen einbezogen:
- Canon IP4200
- Canon IP6220D
- Epson Stylus Photo R220
Die Drucker haben z.B. alle unterschiedliche Tröpfchengrößen, wie wirkt sich aus? Wie wirkt sich der 6-Farb-Druck aus.
Hat jemand von euch Vergleiche zwischen den Geräten?

Vielen Dank
von
Wenn es Dir auf Fotodruckqualität ankommt, fällt der iP4200 schon mal raus. Ist kein schlechter "Fotodrucker", aber fällt hinter den anderen beiden genannten Druckern "deutlich" zurück.

Der R220 ist vgl. mit dem iP6600D was Druckquali anbelangt. (der iP6220D sagt mir jetzt nichts, wenn es sich aber um den handelt, der mir im Kopf rumschwiert, wäre er nicht empfehlenswert).

Wenn Du nur Fotodruck und CD-Druck benötigst, kauf den R220. Legst noch Wert auf Ausstattung wie Duplex, 2. Papierfach, Kartenleser zusätzlich zum CD-Druck, kauf den iP6600D. Der iP6600D liegt aber beim doppelten.

Wenn es also nur 100,- sein dürfen in der Anschaffung, bleibt nur der R220 übrig.

Der R800 ist im "bezahlbaren" Profibereich der beste Fotodrucker, kostet aber auch knapp an die € 300,-. Erwähne ich nur, weil Du geschrieben hast, das Qualität absolute Priorität hat.
von
Die Fotoqualität hat Priorität im gesteckten Rahmen.
Infofern muss ich mich korrigieren: relative und nicht absolute Prio :-)
von
Dann ganz klar der R220. ;)
von
Hallo nochmal,

Ok der scheint also zu sein. Da ich ihn ja nur als Fotodrucker brauche und man nicht täglich Fotos druckt: Wie groß ist die Gefahr des Eintrockens. Sollte ich pro forma einmal in der Woche einmal im Monat oder wie oft drucken?

Danke
von
Da mußt Du bei Epson laut diversen Zeitschriften schon sehr aufpassen, in der letzten Ausgabe der PC Professional wurden die Drucker mit Absicht mehrere Tage stehengelassen und zwei Epson-Geräte hatten große Probleme. Bei langen Standzeiten sind als Marken ganz klar HP und Canon zu favorisieren !
Ich finde im übrigen den IP 4200 in Relation zum R 220 nicht wirklich schlechter, der Epson hat bessere Farbverläufe, der Canon die bessere Detailzeichnung. Und falls Du nicht ewig auf deine Ausdrucke warten willst, ist vielleicht auch die Druckgeschwindigkeit ein Kriterium, hier ist der Canon deutlich schneller wie der Epson, da werden mehrere Seiten schon zum Geduldsspiel. Als reiner Fotodrucker ist der IP 6600 D dann nochmal deutlich besser, fällt aber mit ca. 145,- € im Internet etwas aus deinem Preisrahmen. Im übrigen ist der Vorteil der Epsondrucker die sogenannte Farbtreue, eine ziemlich subjektive Sache. Wenn man sehr neutrale Bilder mag, ist Epson schon prima, ich persönlich habe gegen etwas frischere Farben, die etwas intensiver wie im Original sind, nichts einzuwenden. Das sind die Druckphilosophien der Hersteller, der eine stimmt eher ins poppige ab, der andere aus meiner sicht eher etwas blaustichig (unterkühlt). 6 Tinten sieht man im übrigen, um auf deine Frage einzugehen, immer, die Farbverläufe sind einfach besser und bestimmte Problemfarben werden besser dargestellt.
Beitrag wurde am 17.06.06, 18:38 Uhr vom Autor geändert.
von
Danke,

allerdings hatte ich bzw. mein vater, auch schon diverse Probleme mit Canon beim Eintrocknen. Daher wäre als 6-Fard-Drucker nur der 6220D infrage gekommen.
von
Hallo,

heute kam mein R220 an und ich muss sagen, ich bin begeistert.
Was ich mich nur Frage, ist wozu der USB-Anschluss an der Vorderseite ist (die bedienungsanleitung ist nicht so prall( und wie das Photo Image matching funktioniert?
von
An den USB-Anschluss an der Vorderseite kannst du eine Digitalkamera zum Direktdruck ohne PC anschließen.
von
Hallo,
Die Schnittstelle funktioniert jedoch nur mit Epson-USB-Direct-Print fähigen Geräten. Das sind neben der Handvoll Epson Kameras nur sehr wenige. Ich glaube Olympus hatte mal welche ...


Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:23
22:17
20:47
19:30
18:37
14.10.
13.10.
12.10.
11.10.
11.10.
Advertorials
Artikel
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
24.08. Canon Pixma TR4650 und TR4651: Einfache Fax-​Multis mit Duplexdruck
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 408,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 394,00 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 269,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 218,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 748,99 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen