1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. pixma 4000, farben werden schwarz

pixma 4000, farben werden schwarz

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
hallo, wollte eben was drucken, alles farbige war ziemlich dunkel
aufgemacht nachgeschaut,
in die farbpatronen is wohl schwarz reingelaufen und das sitzt auch in diesen kleinen kreisen auf dem druckkopf...

was kann ich machen? wenn ich neue patronen einsetze und reinige werden die auch gleich schwarz anlaufen weil ja noch schwarze tinte da is wo eben am druckkopf die tinte reinläuft


wie konnte das eigentlicb passieren?
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Eine mögliche Ursache ist eine undichte/fehlerhafte Schwarzpatrone. Tritt unten an den Düsen schwarze Tinte ungewollt aus, so kann diese durch Kapillareffekte in die Farbtintentanks gezogen werden.

Am besten Druckkopf ausspülen (siehe Canon- und HP-Druckköpfe reinigen: Weiße Seiten oder Streifen? Dann ist Reinigen angesagt!) und dann nach vollständigem Trocknen mit komplett neuen Tintenpatronen bestücken.
von
ja gut hab ich gemacht, alles bestens mit den farben
allerdings schwarz beim düsentest mit löchern im muster

wenn ich die patrone anschaue dann is in der kammer ohne schwann alles voller bläschen
also irgendwo is halt luft drinne
was kann ich dagfegen tun ?
von
Die Luftbläschen in der Kammer haben keine bedeutung,hast Du nach dem Einsetzen mal eine Druckkopfreinigung gemacht?Überprüfe mal ob das Klebeband von der Belüftung der Patrone richtig entfernt ist.Wenn es dann noch nicht besser wird, kannst Du mal einen Düsentest hier hochladen?

Gruß sep.
von
sicher kann ich
hab 2 mal druckkopfreinigung auch intensive gemacht ... es wurde nicht besser bzw ein oder 2 kästchen mehr
img470.imageshack.us/...
Beitrag wurde am 09.06.06, 21:33 Uhr vom Autor geändert.
von
Versuch nochmal nach dem Link von Fr@nk den er dir oben gegeben hat den Druckkopf zu Reinigen mit warmen Wasser. Dann muß man den Düsetest nochmal überprüfen.
von
Was für Patronen verwendest du denn? Mir scheint es hier massive Qualitätsprobleme zu geben (zunächst auslaufende Tintenpatrone, dann ein Patrone, bei der die Tinte nicht schnell genug nachfließen kann). Kann vielleicht auch andere Ursachen haben, aber es liegt sehr nahe, dass eine fehlerhafte Schwarz-Patrone verantwortlich ist.
von
ja gut aber mit den patronen gab es vorher nie probleme. das war die eine fehlerhafte ausgelaufene und das war fotoschwarz
sonst gabs nie probleme

ich werd nochmal den druckkopf in warmes wasser stellen
wenns nix hilft dann besorg ich mir mal ne andere patrone..obwohl ich mit denen wie gesagt nie probleme hatte
von
öhm
komisch
iuch hab eben mal einfach den kleber oben auf der patrone weiter abgezogen als man normalerweise soll und als er eigentlich zum abmachen gedacht is
jez hab ich nur in der unteren reihe 4-5 fehlende kästchen.....
von
Ja dann liegt es doch wohl an der Patrone,wieweit Du das Klebeband entfernst sollte normallerweise keine Rolle spielen.
von
jo ka ... mir solls recht sein... klar sind es keine original patronen aber man hat ja nich unendlich kohle für einfache ausdrucke ohne viel anspruch ;)

wenns so bleibt kann ich mit leben ansonsten muss ich wohl andere patronen kaufen
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:21
19:33
19:30
19:06
19:02
06:28
23.10.
22.10.
22.10.
22.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 295,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 416,23 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 459,95 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 225,85 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen