1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Laserdrucker-Empfehlung?

Laserdrucker-Empfehlung?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Moin,

Könntet ihr mir bitte einen FarblaserDrucker empfehlen?

Ist nur für den Hausgebrauch, Haupziele sind Fotos, Texte...

Preis bis ca 450€, größe und Lautsärke sind mir egal, auch die Größe der Papierkasetten, kann man ja immer wieder nachfüllen^^

Sollte von den Druckkosten günstig - mittelmäßig sein, gute Foto und Textqualität sollte er auch haben.

Eingebaute Duplexeinheit wär nicht schlecht, aber muss nicht sein.

Falls ich zu wenige Angaben gemacht habe, sagt es mir :)
Seite 2 von 4‹‹1234››
von
Bei CD-Druck wirst Du um einen Tintenstrahler nicht herumkommen. Laser können das nicht.

Der MP780 ist ein gutes Office-AIO, groß, schwer, aber gut und günstig im Verbrauch. Besser als Dein jetziger auf jeden Fall.

Wenn es Dir um einen Fotodrucker a la iP8500 geht, greif entweder auf ein aktuelles Canonmodell (iP6600D) oder Epson R220/340/800 zurück. Der ip8500 hat mit unnatürlichen DRucken zu kämpfen.

Der R800 ist der Beste von den genannten, ist aber auch mit am teuersten in der Anschaffung und Verbrauchskosten sind moderat.

Bis € 100,- ist der r220 sehr gut im Fotodruck, Textdruck reicht für den Hausgerauch. Bis € 200,- R340 oder iP6600D. Im Fotodruck sind die letztgenannten drei gleichwertig. Der Canon hat die bessere Ausstattung.

Was den MP780 betrifft. AFAIK ist der ein Auslaufmodell.
von
Also gut,

Fassen wir zusammen: Die Faxfunktion vom MP780 ist eine nette Sache, aber nicht umbedingt nötig.

Die CD / DVD-Druckfunktion gibt es auch bei anderen Druckern.
Für Fotos hast du einige empfohlen, aber es gibt hier noch ein paar Multigeräte die CD/DVD-Druckfunktion unterstützen, die nicht erwähnt werden und auch keine Tests zu diesen gibt, denke weil die recht neu sind, was hältst du von denen: druckerchannel.de/... ?

Die ersten 3 eben, aber welcher ist der Beste, und wie ist die Quali etc.?

Sorry für die vielen Fragen, aber ich will keine Probleme mehr haben und einen guten kaufen und dann erstmal nie wieder..
von
Der Rx700 ist der bessere Fotodrucker, der MP800 der bessere Textdrucker.
von
Sehe gerade es gibt einen noch Neueren...den MP830 der auf einem IP5200 basiert, nur halt mit mehr Funktionen, wie ist da so die Qualität?

Aber ansonsten wirds wohl der R800 :)
von
Der MP830 ist afaik auf Office ausgelegt, der MP800 auf Fotodruck. Dies bezieht sich aber nur auf die Ausstattungsmerkmale, wie bspw. Durchlichteinheit oder ADF oder FAX (genaues bitte den techn. Details entnehmen).

Der R800 ist im Fotodruck klar überlegen den Canons ggü. Die Canons, gerade die auf dem iP5200 aufbauen sind dafür im Text besser und schneller im Druck. Ausstattung ist geringfügig größer beim Canon, aber auch anders. CD-Druck können alle. Druckkosten sollten etwas günstiger sein beim Canon.

Man sollte sich aber vorher überlegen, ob er der richtige Drucker ist. Im Fotodruck macht ihm keiner was vor, aber wenn nicht das Hauptaugenmerk auf Fotodruck liegt, würde ich zum Canon raten.
von
Sagen wirs so...ich drucke nicht oft Fotos, ab und zu mal. Brauche da nicht so die Top-Qualität wie aus dem Fotolabor, aber sollten auch keine Raster oder Ähnliches zu sehen sein, und schöne, natürliche Farben eben :)

Also wohl eher ein Canon oder?

Wenn ja, was für einen von denen?
von
Einen der 30er, also MP530 oder MP830. Die Ausstattung ist mehr auf Office ausgelegt. Drucktechnis sind die ganzen MP5xx und MP8xx identisch. Wenn es nicht auf's Geld ankommt, würde ich den MP830 nehmen, wo jetzt der Unterschied (ausser Geschwindigkeit) zum MP530 liegt, kann ich Dir nicht aus dem Steggreif sagen. Schau Dir mal die News einfach hier dazu an.
von
Unterscheidet sich die Fotoquali zwischen IP8500 bzw 6600 und MP830 sehr von einander?

Und muss man für ein Fax was zahlen wenn man eins sendet?

Hab da nicht so die Ahnung^^
von
Das Gerät nutzt den ganz normalen Faxanschluß. Ein Faxversand wird also ganz normal bei deinem Anbieter berechnet.
von
Klar musst Du für ein Fax bezahlen - an die Telekom (oder Deinem Betreiber) Telefongebühren. ;-)

Der iP8500 und iP6600D sind reine Fotodrucker. Der iP8500 druckt rotstichig und poppig, der iP6600D ist dafür in dem Preisrahmen sehr gut. Beide sind aber wie gesagt dedizierte Fotodrucker, haben kein Fax, keine ADF-Einheit, keinen Scanner, ... ... ... . Und die Folgekosten sind höher durch die Hellfarben.

Der MP830 druckt besser Text. Im Fotodruck ist er etwas hinter dem iP6600D, aber darauf kommt es Dir ja nicht an. Insofern ist der iP6600D oder iP8500 die falsche Wahl.
Seite 2 von 4‹‹1234››
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:56
12:52
11:43
11:39
11:29
23.10.
22.10.
Scannerglas TobiasLi
22.10.
22.10.
22.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 263,74 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 291,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 391,69 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 341,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen