1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP6600D
  6. Kartenleser im PIXMA 6600

Kartenleser im PIXMA 6600

Bezüglich des Canon Pixma iP6600D - Fotodrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

kann es sein das der Kartenleser im PXMA 6600 nur lesen kann?
Kann weder Bilder darauf löschen noch welche dorthin kopieren.

danke

Ulf
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Ja, das ist wohl so. Im Handbuch steht, dass z. B. Im Drucker-Menü zugeschnittene Fotos nicht auf der Speicherkarte gespeichert werden können. Ich habe zwar erst einmal mit Speicherkarten ausprobiert, wel ich keine Digitalkamera habe, aber es ist wohl auch nicht möglich, von der Speicherkarte im Drucker auf den PC zu speichern.
von
Autsch.
von
Hallo zusammen

Ich kenne mich punkto Speicherkarte an meinem ip6600d überhaupt nicht aus, da ich diese Feature nicht brauche und nutze, aber vielleicht müsste man den Treiber installieren (wozu sollte dieser sonst gut sein?).

Gruss
Surething
von
Danke für die Antworten.
Den Treiber von der CD habe ich übriegens installiert.
Sollte es wirklich so sein ist das aber ganz schön arm.
Wie kann man an so einem Punkt aufeinmal das sparen anfangen?
Kann mir auch nicht vorstellen das es unbedingt aufwendiger wäre.

Ulf
von
Hallo,

Ich habe das leider nicht ausprobiert, jedoch kann ich mir das gar nicht so recht vorstellen, dass das nicht funktionieren soll. An einem zusätzlichen Speicher sollte es eigentlich nicht liegen.

Hmmm, ich erkundige mich da mal ...

Ich verwende selbst gernen einen Drucker als Kartenleser. Zum einen spart man sich ein USB-Kabel, und dann zeigen Drucker die verschiedenen Formate als nur ein Laufwerk an. Mein Cardreader erstellt gleich 5 Laufwerke, und ich bin jedes mal am raten :-)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Etwas merkwürdig, aber es geht wohl doch, vom PC auf die Speicherkartenplätze im Drucker zuzugreifen. Ich habe bei mir im Windows nachgeschaut. Unter dem Druckertreiberverzeichnis gibt es auch einen Ordner MemoryCard Utility. Ich habe jetzt von Hand von der Installations-CD das Memory Card Utility nachinstalliert. Ich kann mich nicht erinnern, ob es bei der Installation des Druckertreibers mit den anderen Programmen schan mal installiert worden ist. Jetzt erkennt Windows nach Einschalten des Druckers die Steckplätze als Wechseldatenträger und zwar als ein Laufwerk (bei mir I:). Der Drucker lässt sich also doch als Cardreader nutzen. Leider habe ich keine Speicherkarte, um das zu testen. Warum Canon das aber nicht vernünftig im Handbuch dokumentiert, ist mir ein Rätsel. Vielleicht kann das ja mal jemand ausprobieren, der eine Speicherkarte hat.
von
Das Laufwerk wird bei mir ja auch erkannt, das ist nicht das Problem.
Von Windows aus kann ich auch Daten lesen, aber schreiben eben nicht....
von
Sorry für diese Frage (man muss für alles offen sein :-) )
Handelt es sich vielleicht um eine SD Karte die gelockt wurde, kleiner Schiebeschalter am Rand?
Bzw. kann es sein das deine Karte über Schreibschutzschalter verfügt?
Beitrag wurde am 24.05.06, 09:02 vom Autor geändert.
von
Hallo

Ich kann mir nicht vorstellen, dass man vom Kartenleser auf dem PC lesen aber nicht darauf schreiben kann: Denn dies würde bedeuten, dass die Kommunikation nur in eine Richtung ginge, nämlich vom PC zum Drucker - dies wiederum würde jegliche Druckmöglichkeiten zunichte machen, da der Betrieb eines Druckers zwingend Bidirektionalität verlangt, weil beide Seiten miteinander kommunizieren müssen.

Gruss
Surething
von
Hallo,

weder SD noch CF Funktionieren im schreibmodus, und an den schreibschutz habe ich auch schon gedacht, keine angst... ;-)
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:45
21:56
21:34
21:25
20:46
19:01
5.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 207,68 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 296,90 €1 Epson Ecotank ET-3700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 176,21 €1 HP Officejet Pro 8720

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 113,04 €1 HP Laserjet Pro M118dw

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 166,58 €1 HP Laserjet Pro MFP M148fdw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 152,49 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 189,90 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen