1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon i865
  6. Grau mit Grünstich beim CD-Rohlingsdruck

Grau mit Grünstich beim CD-Rohlingsdruck

Interesse am Canon i865: Drucker (Tinte) mit Farbe, Randlosdruck, ohne Kassette, CD/DVD, kompatibel mit BCI-3eBK, BCI-6BK, BCI-6C, BCI-6M, BCI-6Y, 2003er Modell

Passend dazu Canon BCI-3e BK Twin-Pack ab 17,83 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

hab am Sonntag in der " ersten Reihe " um 14.30 Raumschiff Orion aufgenommen. Dann wollte ich jetzt einige Screenshots auf meine bedruckbaren CD-Rohlinge bringen. Fast schwarze Bilder wie das Text Intro ( " Die phantastischen Abenteuer. . .) mit weisser Schrift auf schwarzem Sternenhintergrund sind okay, aber die weiternen Shots vom Commander, dem Bügelseisen, etc. kommen auf dem Rohling leider mit nem sichtbaren Grünstich raus.
Die Rohlings-Marke laut CDR Media Code Identifier V 1.63 ist wohl Acer Media Technology. Sind meine ersten Rohlinge.
Als Patronen verwende ich Nachbauten von Icolor.

Was läuft da falsch ? ? Hat jemand ne Idee, oder selbst schon erlebt - und wie behoben ? ?

Danke
von
Es könnte an der Beschichtung der Rohlinge liegen aber auch an der Tinte.
von
Wie sieht den der Düsentest aus? Ist dort grau auch grünstichig?
von
Hallo wieselflink,
habe schon min. 50 CD mit dem 865 und i-Color bedruckt.
Hatte noch nie eine Farbverfälschung. Ich verwende allerdings
Verbatim Rohlinge.Wird also an der Rohlingssorte liegen.
MfG
von
Lad aber trotzdem mal einen Düsentest hier hoch wie Sven schon schrieb.
Kann sein das da auch bei einer Farbe die Düsen verstopft sind.
von
Ich habe das bei meinem I865 auch gehabt, daß Schwarz grünstichig dargestellt wird. Bei mir lag es daran, daß mein Drucker kaum verwendet wird und die "günstige Nachfülltinte" über die Dauer nicht wirklich stabil ist. Auch nach etlichen Vollreinigungen wollte das Problemchen nicht schwinden, also habe ich die Patronen komplett getauscht und danach war Schwarz auch wieder Schwarz.

An den Rohlingen liegt es meiner Meinung nach überhaupt nicht, da ich auch seit Jahr und Tag Verbatim Rohlinge benutze und ich mit diesen noch keinerlei Probleme gehabt habe was das Bedrucken angeht.
von
Ich würde auch behaupten, dass liegt an der Tinte. Es gibt auch viele Billigtinten die mit Rohlingen gar nicht klar kommen. Ich würde eher die Patronen tauschen als die Rohlinge zu wechseln...
von
Hallo,

nach vielen Fragen und noch weniger sinnigen Antworten kann ich bis dato mal folgendes als gesichert festhalten.

1) Beim CD-Druck ist nach allen Versuchen und auch nach Auskunft von Canon defintiv bis jetzt KEIN " Graustufendruck" möglich.
Diese Möglichkeit in den Treibereinstellungen wirkt beim CD-Druck nicht, gemäss Canon absichtlich.
Wer CD Labelprint kennt - weiss dass es zwar im Programm einen Reiter mit dem Namen BJ-Patrone gibt, dort aber auch nichts ausser " Farbe " angewählt werden kann.

2) @mitsara : An den verwendeten Rohlingen liegt es wohl nicht, denn nachdem ich einen Graubalken auf Papier einmal im " Farbruckmodus " gedruckt habe, war der genauso grünstichig wie der Graubalken auf CD. Nur bei " Graustufendruck " war das Ergebnis okay.

3) Lösung wäre für mich die Aktivierung der " Graustufendruck " Funktion im Treiber, aber Canon per WEB mehrmals daraufhin angesprochen, findet jedesmal ne neue Ausrede warum das nicht gehen soll / kann.

4) @Sven : Mein Düsentest ist okay, wenn du mal den nächsten Düsentest machst, kannst du mir ja mal bitte sagen wie die Felder " M " und " N " aussehen. Canon daraufhin angesprochen ist anscheinend nicht fähig einem mitzuteilen, ob diese Flächen zu 100% schwarz oder einen oder meheren Ticks Grau sein sollen und mittels welcher " Farbe " diese beiden Flächen gedruckt werden.

5) @mitsara : Wie bei Sven, der Düsentest ist okay
6) : Also bei meinem Druckvolumen kann ich deinen Vermutungen nicht ganz folgen.

7) @seggel: Aprops Tinte, ne Bekannte von mir hat sich jetzt nen IP4200 gekauft, ist ca. 2 Wochen alt und dann haben wir besagten Balken bei Ihr auf meinen Rohlingen und Papier ausgedruckt. Das Ergebnis ist ala Miss Piggy. Rosa/Lila statt Grau in den schönsten Tönen, aber halt nicht GRAU und das bei nem niegelnagelneuen Drucker. Hat meinen Glauben an Originaltinte unheimlich bestärkt.

So das ist Stand der Dinge. Als nächstes geht Post an Canon mit Muster-CD´s und den Farbschattierungen. Mal sehen was an Antwort bei rüberkommt.
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:21
19:33
19:30
19:06
19:02
06:28
23.10.
22.10.
22.10.
22.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 295,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 416,23 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 459,95 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 225,85 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen