1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Unterschied: MP780 & MP830

Unterschied: MP780 & MP830

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

Der MP830 ist ja das neue Modell von Canon.

Welche Vorteile bietet dieses Gerät im Gegensatz zum MP780 ?

Und meint Ihr, dass ist den Aufpreis wert?


danke
Seite 2 von 4‹‹1234››
von
Die Patronen der alten und neuen Generation sind nahezu baugleich. Die neuen haben einen Chip, die alten nicht. Die neuen passen in beide Generationen von Drucker rein, die alten nur in die alte Generation. Für die alten gibt es Fremdnachbauten, für die neue nicht, zumindest nicht mit Chip, da wäre Handarbeit nötig, also kann man auch gleich refillen was noch mal günstiger kommt.
von
und was ist der unterschied zwischen 530 und 830?
und wann kommen die geräte raus und für welchen vorraussichtlichen preis?
von
@ mitsara
hmm also ehrlich gesagt ich weiss nicht ob ich unter zwei ausdrucken unter \"normalen\" altagsbedingungen wirklich sagen koennte der ist vom 4000 und der vom 4200.

unter testbedingungen stellt man bestimmt gewisse unterschiede fest.

@ bernardowonder
mist, dass der 830 das druckwerk vom 5200 hat habe ich auf der schnelle uebersehen \"peinlich\". dachte er haette das druckwerk vom 4200.

@ braunbaer2006
ich denke mal es waere gut wenn du dir eine tabelle mit all den vor und nachteilen der geraete machst und dann abwaegst was dir wichtig ist. so habe ich es bei der anschaffung gemacht. so frei nach dem motto das ist mein einsatz \"mos kies schotter\" und das kann ich dafuer haben. wenn du damit leben kannst das du entweder orginalpatronen benutzt oder zur tintenspritze greifen musst zwecks nachfuellen und du die kohle locker hast ist der neue bestimmt erste sahne.

ich persoenlich wollte dieses nicht mehr. deshalb wuerde die entscheidung bei mir wieder mp780 heissen. aber irgendwann sit damit eh schluss.

ich hoffe dass dir bei der suche nach einem neuen tintenkleckser :-) keine grauen haare wachsen.

gruss der nuggihase
von
das ist ganz einfach der MP 830 hat das Druckwerk vom IP 5200 und Duplex-ADF, ein großes Farbdiplay und ist von der Gesamterscheinung wertiger. Der MP 530 hat nur einen normalen Vorlageneinzug, keinen Dublexeinzug und ist ca. 30% langsamer im Druck bei Farbe. Für normalle Ansprüche genügt der MP 530
von
Unterschied auch CIS (530er) und CCD (830er). Aber schaut Euch doch einfach den Link an.
von
würd sagen, wenn du viel fotos druckst, die an die wand hängst ... lohnt sich der aufpreis für die neuen canon-tinten ernstlich.

vergleichsfotos der entsprechenden geräte (ohne scanner) findest du im folgenden test:
druckerchannel.de/...
von
Hi,

also DUPLEX ADF ist ne geile Sache, leider kommt das Gerät für mich zu spät, gerade im Studium hätte man das gut gebrauchen können (Beidseitigbeschriebene Unterlagen von Studienfreunden kopieren etc.)

Meine Frage, wie schauts mit dem CDDruck aus, ist die CD Aufnahme ne Wackelangelegenheit wie z.B. bei meinem I865 oder mehr was solides?

Gruß
von
Also wenn Du nicht extrem viel druckst, würde ich klar zum neuen 830er greifen. Duplex ADF finde ich irgendwie schon geil, das ist eine echte Neuerung... Wenn ich kein Fotofanatiker wäre (und als solcher mit meinem Epson RX700 glücklich wäre), wäre der MP830 meine erste Wahl!
von
Die CD-Aufnahem vom i865 war wohl eher eine Übergangslösung.
Bei den Nachfolgern ist die Einheit im Drucker integriert. Da wackelt nichts mehr.
Seite 2 von 4‹‹1234››
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:35
21:21
19:33
19:30
19:06
06:28
23.10.
22.10.
22.10.
22.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,85 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 416,23 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 152,89 €1 Brother MFC-J1010DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen