Das KYOCERA Klimaschutzprojekt
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Lexmark
  5. Lexmark P915
  6. Patronenfehler mit Lexmark P6210

Patronenfehler mit Lexmark P6210

Interesse am Lexmark P915: Fotodrucker (Tinte) mit Foto, Mehrfarbpatrone, Randlosdruck, nur USB, kompatibel mit Nr. 31, Nr. 32, Nr. 33, Nr. 34, Nr. 35, 2004er Modell

Passend dazu Lexmark Nr. 34 (für 540 Seiten) ab 25,97 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich habe bei meinem Drucker die Farbpatrone nachgefüllt, danach druckte er auch noch normal weiter. Die Tintenfüllstände vom drucker liefen weiter ab, bis der stand so weit runter gefahren war das er jetzt nicht mehr druckt. Sobald ich ihn anschließe zeigt er Patronenfehler an. Ich hoffe mir kann jemand bei meinem Problem helfen da es sonst ein guter drucker ist!!!
Beitrag wurde am 25.03.06, 17:56 Uhr vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo!
Versuch mal indem Du die Patrone aus dem Drucker raus holst und dann neu einsetzt dann sollte der Drucker die Patrone wieder als voll erkennen wenn nicht wird die Patrone wohl defeckt sein,nachfüllen lassen sich die Patronen ja auch nicht beliebig.

Gruß sep.
von
Habe ich schon mehrmals gemacht gemacht. Der Patronenfüllstand bleibt auf leer!!! Wenn ich vom Laptop aus drucken will sagt er mir "nicht unterstützte Patrone", obwohl es die originale Patrone ist! Halt nur 1mal aufgefüllt!
Beitrag wurde am 26.03.06, 12:25 Uhr vom Autor geändert.
von
Hast Du mal die Kontakte gereinigt support.lexmark.com/...
oder hier mal nachsehen support.lexmark.com/...
Beitrag wurde am 26.03.06, 12:45 Uhr vom Autor geändert.
von
Danke dir erst mal für deine Hilfe. Habe schon so ziemlich alles gemacht. Ich denke, das man den Drucker irgendwie austricksen muß, das er die Tintenfüllstände wieder auf voll setzt, aber wie???
Oder muß ich jetzt jedesmal eine neue Patrone kaufen??? Habe schon daran gedacht mal eine neue Patrone zu kaufen und danach direkt wieder die nachgefüllte einzulegen!!!
von
Hallo Stefan!
Ich geb dir hier noch einen anderen Link da kannst du auch mal nachsehen was das Nachfüllen angeht anleitungen.compedo.de/...

Gruß sep.
von
Danke dir. Den ersten link habe ich rein gesehen und auch direkt ausprobiert, zeigt bei der rechten farbpatrone immer patronenfehler an!
von
Hallo Stefan, habe dasselbe Problem. Hast Du eine Lösung gefunden? Kann man die Patronen irgendwie "resetten"?
von
Nee bin immer noch damit am hantieren!!! War damit im Laden, die sagten mir ich solle das Gerät einschicken!!! Keinen schimmer woran es liegt, schon alles ausprobiert. Habe jetzt eine neue originale Patrone gekauft, zeigt immer noch Patronenfehler an. melde mich, falls sich was ändert. Kannst dich ja auch melden, wenn du was neues weißt, wäre nett.
von
Hallo Stefan!
Mach mal den Versuch und nehm denn Drucker mal eine Stunde vom Stromnetz.
von
Hi Stefan, alles klar. Sobald ich was neues weiss, sag ich wieder bescheid.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:35
21:21
19:33
19:30
19:06
06:28
23.10.
22.10.
22.10.
22.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,85 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 416,23 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 152,89 €1 Brother MFC-J1010DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen