1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Laserbase MF5730 - Probleme mit der Papierkassette

Canon Laserbase MF5730 - Probleme mit der Papierkassette

Interesse am   -

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo erstmal!

Folgendes Szenario:

Ich habe mir vor ca. 10 Tagen nach gründlichem Vergleichen mit anderen Geräten den Canon Laserbase MF5730 bestellt. Heute ist der Drucker dann auch endlich angekommen.

Bis zum ersten Druck lief alles problemlos. Der Anschluss und der Rest ging problemlos von der Hand. Dann dachte ich mir, machste mal nen Testdruck. Zu meinem entsetzen machte der Drucker komische Geräusche und zeigte mir die Meldung Papierstau an. Ich schaute nach und sah das ein Blatt sich in der Papierkassette verhakt hatte. Naja gut dachte ich, sind wohl zuviele Blätter gewesen. Hab die Blattanzahl dann auf ca. 100 reduziert, um auf Nummer sicher zu gehen aber das gleiche Problem trat wieder auf. Aus diesem Grund habe ich dann die Einstellung der Grenzen in der Papierkassette nochmal neu vorgenommen und getestet. Diesmal druckte er auch, allerdings sehr schief und dazu knickt er auch die rechte obere Ecke einfach so ab. Dieses muss der Drucker schon beim Einzug des Papiers machen, denn er druckt sogar auf die geknickte Ecke mit. Ich habe dann nochmal alles probiert an Einstellmöglichkeiten der Papierkassette aber nix hat geholfen.

Was soll ich nun machen? Kann mir net vorstellen das das Gerät kaputt ist, da es so aussieht, als ob der eine Haken in der Papierkassette zu fest auf das Papier drückt und der Drucker das Papier deshalb schief einzieht und den Knick verursacht. Vielleicht haben andere Canon Laserbase Series 5700 User auch das gleiche Problem.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
von
Solche Probleme habe ich nach 2700 Seiten mit einem 5750 nicht.

Sind die Sperrhebel in der hinteren - inneren - Papierführung korrekt eingestellt?

Sind alle Klebestreifen entfernt - insbesondere im Inneren (wo der Toner sitzt und das Papier hochläuft) und innerhalb/unterhalb der Papierkassette? Vielleicht hat sich ein Streifen gelöst und ist in das Gerät gezogen worden.

An dem Teil des Papierfaches, dass das Papier nach oben drückt sind bei meinem Gerät unterhalb der Druckplatte auch Klebestreifen gewesen.

gl
cu

gold
Beitrag wurde am 07.03.06, 10:47 Uhr vom Autor geändert.
von
Thx aber leider war kein Klebestreifen mehr dran. Wäre schön gewesen, wenns meine eigene Dummheit gewesen wäre.

Generell waren bei mir net soviele Klebestreifen wie bei dir da dran. Naja das ist ja aber auch egal. Nen Streifen wird net ins Gerät gezogen worden sein, weil er ja über den normalen Dokumenteneinzug ganz normal und in sehr guter Qualität druckt. Da is dann alles in Ordnung. Nur der Einzug von der Papierkassette aus geht net.
von
Wird das Papier von der Platte denn gleichmäßig nach oben, d.h. auf beiden Seiten gleich, gegen die Papierhaken gedrückt? Oder wird es bereits da schief angehoben? Oder wird es nur schief eingezogen?

Wenn das Papier im Einzelblatteinzug gerade durchläuft und nur aus der Kassette nicht, muss der Fehler an der Kassette oder am Durchlauf sein.

Sind die Hebel hinten unter dem Face-up-Auswurf - je einer links und rechts - richtig eingestellt?

cu
von
Also man merkt schon, dass das Papier an den blauen Haken höher gedrückt wird. Wahrscheinlich liegt da der Fehler, weil das auch die Seite ist, die er umknickt (hatte das Papier schonma markiert).

Aber ich hab schon geschaut, da kann ich net viel dran ändern. Is nun aber auch egal, hab mit dem Händler telefoniert und sie tauschen mir das Gerät um. Habs ja erst Freitag bekommen.

Trotzdem danke für die Hilfe.

cu
von
Sieh mal nach ob diese kleinen stachelartigen Teile drann sind, bzw. ob welche abgebrochen sind.
Stehen ca. 4mm hervor.

Auf dem Bild liegt das Gerät auf dem Hinterteil, Kassette rausgenommen.
von
Wo ich jetzt so das Bild sehe fällt mir auf, dass genau auf der linken Seite (wenn man vor dem Gerät steht) die drei Zacken kleiner sind.

Und beim rüberfühlen erkennt man auch das die abgebrochen sind.

Hm, das wird wohl der Grund für die abgeknickte Ecke sein.

Danke albedo für das hilfreiche Bild.

Gruss Marcel
von
Bitte gerne, ja das ist defenitiv der Grund.
So wie es aussieht ist das dann ein Fall für Service.
Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Leere Druckerpatronen zum Recycling verkaufen lohnt sich: Mit unserem Ankauf machen Sie Ihren Müll zu Geld. Mehr Infos...

www.geldfuermuell.de

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:29
23:19
22:03
22:00
21:52
14:58
22.9.
Druckkopf QY6-0059 uselyuseful4you
Advertorial
Online Shops
Artikel
17.09. "Instant Toner"?: HP plant Abo für Tonerkartuschen
16.09. Lexmark MC3426adw und C3426dw: Gut ausgestattete Farblaser mit moderaten Druckkosten
15.09. Epson Ecotank L3110, L3150, L3151, L3156 und L5190: Epson verkauft Ecotanks, die für Osteuropa bestimmt waren
04.09. Ökodesign-​Richtlinie der EU für Drucker: Originalhersteller strecken Hände in Richtung Wiederbefüller aus
01.09. Brother Tintenpatronen und Tonerkartuschen: Gefälschte Tinte und Toner auf Amazon
01.09. IDC Marktzahlen Q2/2020: Im Jahresvergleich wurden 10,2 Prozent weniger Drucker abgesetzt
01.09. Epson Workforce Pro WF-​3820DWF, WF-​4820DWF und WF-​4830DTWF: Langsamer in Farbe und teurer im Unterhalt
25.08. IDC Q2/2020 Westeuropa: Druckermarkt in Deutschland überdurchschnittlich stark eingebrochen
13.08. Epson Ecotank ET-​15000: Breite Version vom Ecotank ET-​4750 mit A3-​Einzug
28.07. HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette
23.07. HP 117A/118A-​Serie: Drucker-​Firmwareupdate durch Patronenkauf?
23.07. HP Firmware 2020B, 2021A, 2022A, 2024A, 2025A und 2026B: Firmware-​Update für viele HP-​Tintendrucker ausgerollt
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-16150

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu ab 62,98 €1 HP Deskjet 2622

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 209,89 €1 HP Smart Tank Plus 559

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 387,90 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 168,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 290,31 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 379,39 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 237,80 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 432,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen