1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus C84
  6. iColor Patronen sind großer Müll

iColor Patronen sind großer Müll

Bezüglich des Epson Stylus C84 - Drucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo
Ich habe mir bei Pearl einen Satz Patronen für meinen Epson C84 zugelegt, aber damit massive Probleme. Ich möchte erwähnen, das ich vorher Epson und Jettec Patronen hatte, und diese Probleme nie auftraten.
Meine Probleme sind Farbverschiebungen, statt gelb wird grün ausgedruckt, Streifen im Ausdruck usw. Man kann sagen, daß das Druckbild bei weitem nicht dem Orginal entspricht, und dann macht Pearl sogar Werbung mit \"mehrfacher Testsieger\".
Soll ich die Patronen entsorgen, oder ist noch was zu retten.
Meinem Drucker habe ich auch alles erdenkliche wie Druckkopfreinigung, Düsentest, Druckkopfjustafe usw. zukommen lassen, nur das Ergenis ist mit den iColor Patronen \"Müll\".
Wäre über Tips, oder Lösungen erfreut. Danke für eure Mühe.
Gruß
simplythebest
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Raus damit, das kam bei den Peral Patronen doch immer mal wieder vor, dass die nicht funktionieren und allgemein mies drucken. Andererseits, was will man bei solchen Preisen erwarten?
Vernünftige Patronen einsetzen und hoffen, dass der DK nicht in mitleidenschaft gezogen wurde...
von
Hallo
Danke für dein Mitgefühl.
Aber wenn das wirklich die letzte Möglichkeit ist, dann werde ich die Patronen wirklich entsorgen.
Gibt´s noch andere Patronen die ihr, außer denen die schon drin hatte empfehlen könnt?
Gruß
simplythebest
von
InkTec sind auch ganz in Ordnung für den C84. Ansonsten gibts da in meinen Augen aber nicht viel aufm Markt...
von
Für den C84 würde ich auch zu Jettec greifen, die erreichen fast die Originale.
von
Hallo
Danke für eure Empfehlungen. Mit Jettec habe ich ja auch schon gute Erfahrungen gemacht.
Wo kann es diese Patronen günstig zu erwerben?
Danke.
gruß
simplythebest
von
Also mit Inktec und Jettec gab es hier noch kein Gejammere, bekannte Versender sind Krauss-Tinte.de und Tintenalarm.de.
von
Hallo
leider brauche ich nochmals eure Hilfe, denn ich drehe so langsam am Rad.
Ich habe mir jetzt einen Pack Jettec Patronen für meinen C84 gegönnt, doch irgendwie klappt es auch hier nicht richtig mit einer vernünftigen Farbausgabe.
Ich wollte die angehängte Datei ausdrucken, nur das Ergebnis ist nicht rot, sondern gelbe Blumen mit orangenen Streifen drin.
Ich weiß auch nicht wieviele Druckkopfreinigungen ich schon durchgeführt habe, ich denke es sind einige gewesen.
Ich habe den Eindruck, das die Farbe magenta irgendwie nicht benutzt werden kann, aus welchen Gründen auch immer.
Was für Möglichkeiten habe ich noch, um endlich vernünftige Bilder ausdrucken zu können.
Im übrigen hatte ich diese massiven Probleme mit den orginal Epson Patronen nicht. Liegt´s doch an den Alternativ Patronen?
Gruß
simplythebest
Beitrag wurde am 10.02.06, 16:45 vom Autor geändert.
von
Hallo!
Sind den beim Düsentest alle Farben richtig gedruckt,dann kannst Du ja wenigstes ausschliessen das Düsen verstopft sind.
Gruß sep.
von
Hallo
Danke für das schnelle Feedback.
Nach meinen Düsentest habe ich das Gefühl, daß magenta(Strich) nicht komplett ausgedruckt wird.
Gruß
simplythebest
von
Ja dann seh Dir doch mal diese Seite von Fr@nk an Druckerreinigung: Epson-Druckköpfe reinigen
Gruß sep,
Seite 1 von 2‹‹12››
Cleverleihe
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:00
16:23
16:17
15:21
14:35
20:04
6.12.
5.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
  Kyocera FS-2000D

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 132,89 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 167,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 358,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 248,94 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 388,84 €1 Brother MFC-L3770CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 113,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 183,74 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 287,44 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen