1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus C66
  6. c66 rot und gelb drucken nicht

c66 rot und gelb drucken nicht

Bezüglich des Epson Stylus C66 - Drucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
morgen,
nachdem ich nun schon einige tipps aus den foren hier übernehmen und erfolgreich umsetzen konnte, muss ich nun selbst konkret eine frage an die leser stellen:

habe die vier patronen (fremdhersteller) gewechselt. schwarz und blau drucken. die zwei anderen zeigen jedoch keine reaktion. der füllstandanzeiger dokumentiert aber, dass der tintenfüllstand eben bei rot und gelb reduziert wird. das müsste doch bedeuten, dass die tinte durch düse und druckkopf fließt. aber weshalb kommt sie nicht auf dem papier an. die reinigungsmechanismen, die hier beschrieben sind, habe ich erfolgslos durch. gibts vielleicht doch noch was?

gruß

TakeMe
von
Hallo,

ich setze immer wenn alles andere nicht geht eine Spritze mit Silkonschlauc auf den Dorn der Farbe die nicht funktioniert und spritze vorsichtig Wasser durch. Dann eine andere Patrone rein.

Es darf kein Wasser im Druckkopfbereich verspritzt werden, die neuen Köpfe sind da etwas empfindlich. Also vorsichtig. Wenn doch was spritzt vorsichtig trocknen.

Gruß
Martin
von
Bei Epson Druckern wird der Tintenstand mit dem Tröfpchenzähler errechnet. Der Tröpfchenzähler zählt die Zahl der Tintentröpfchen, die der Druckkopf spritzen soll und vergleicht sie mit der Tröpfchenmenge in der Patrone. Danach wird der Tintenstand ausgerechnet und im Treiber angezeigt. Die Methode hat leider zwei kleine Hacken.
Es wird nicht die tatsächliche Tröpchenzahl der verspritzten Tinte gemessen sondern die Zahl, die der Druckkopf spritzen soll. Ist der Druckkopf verstopft, defekt oder kommt keine Tinte nach, zählt der Zähler weiter, als ob alles in Ordnung wäre.
Auch die Menge der Tinte in der Patrone, die zur Ermittlung des Tintenstandes vom Treiber benötigt wird, muß nicht immer der Menge entsprechen, die wirklich in der Patrone ist. Wurde die Patrone befüllt oder das Chip resettet stimmt der Tintenstand nicht mehr.
Es sind alles errechnete Werte, die mit der Wirklichkeit nicht stimmen müssen. Wenn der Tintenstand laut dem Treiber sinkt, muß es nicht unbedingt heißen, dass die Tinte wirklich durch den Druckkopf fließt und auf dem Paier landet.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:13
13:37
13:27
13:02
12:02
21.1.
20.1.
20.1.
19.1.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.01. Epson Winter-​Cashback: Vierzig Euro retour für S/W-​Ecotanks
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-M2120

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX920de

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

ab 199,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 165,10 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 123,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 60,65 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 361,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 273,69 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 127,89 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 416,12 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen