1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Epson Aculaser C1100
  6. Chip-Resetter für Toner vom Epson C1100?

Chip-Resetter für Toner vom Epson C1100?

Bezüglich des Epson Aculaser C1100 - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

gibt es eigentlich schon ein Gerät zum zurücksetzen (resetten) der Chips an den Tonern für den Epson AcuLaser C1100, damit auch die Füllstandsüberwachung / -anzeige nach dem Wiederbefüllen wieder funktioniert?
Seite 1 von 8‹‹123››
von
Das wird dauern! Der Füllstand wird induktiv durch einen kleinen Chip im Toner ans Gerät übertragen! Ist dieser Chip abgelaufen, nimmt die Kiste den Toner nicht mehr an! An die Chips heranzukommen ist nicht gerade einfach (wir hoffen auf die Chinesen, dass die sich was einfallen lassen)! Am einfachsten wäre es sicherlich anhand einer umgeschriebenen Firmware die Abfrage abzuschalten (was die Epson Entwickler mit Sicherheit nicht tun werden)! Darum lange Rede kurzer Sinn, warten bis die Chinesen uns mit Chips überschwemmen und dann ist das Refillen auch kein Prob mehr!
Gruß
Mistbock
von
Für die Chips in den EPSON-Tintenpatronen gibt's ja schon einen Chip-Resetter im Handel.

Solch ein Gerät für die Toner wäre die beste Lösung.

Noch besser als ständig die Chips zu tauschen.
von
Dann teil uns doch bitte den Link mit, damit wir alle was davon haben!!! So ne Kiste wäre nicht schlecht!
Gruß Mistbock
von
Den Chip-Resetter für Tintenpatronen von Epson findest du ab 3,- EUR unter dieser Bezeichnung en masse bei eBay.
Beitrag wurde am 15.12.05, 14:36 vom Autor geändert.
von
Das Thema handelt aber hier von Tonern und nicht von Tinten!!!!!
Da schaut die Sache schon ein wenig anders aus!!!!!!
Gruß
Mistbock
von
Ja, deswegen hab' ich ja auch den Tread eröffnet.

Habe eben von "Tonerfabrik Berlin" die Mitteilung bekommen, dass Austauschchips für die Toner wohl ab Februar 2006 zu haben sein werden.
Beitrag wurde am 15.12.05, 18:35 vom Autor geändert.
von
Na Zeit wirds auch! Wenn Du Chips bekommst, bitte gleich bei mir melden, dann bestell ich auch gleich ein paar Dutzend!!!
Gruß
Mistbock
von
Es gibt doch jetzt auch schon Nachfülltoner für den Epson.
Also muss es doch irgendwie gehen, oder nicht ?
von
Bis jetzt funktionierts mit Nachfülltonern nur mit einem (wie ich finde) faulen Kompromiss:

Die Füllstandsanzeige wird vollständig deaktiviert. Und das muss angeblich bei jedem Neustart des Drucker geschehen.
von
Was ich bis jetzt herausgefunden haben ist, dass die Toner mit sog. RFID Chips versehen sind! Dieser befindet sich unter dem Typenaufkleber des Toners! Bei Nachforschungen der produzierenden Firma der RFID´s, gabs nur ein lapidare Antwort, dass diese Baureihe (steht auf dem RFID) ihnen nicht bekannt sei und ich mich im Hersteller irren würde (obwohl der Name der Firma unübersehbar auf dem RFID vermerkt ist!!!). Nun meine Frage, besitzt jemand von Euch am Arbeitsplatz oder zuhause einen RFID Lese-Schreib Scanner? Wenn ja, sollte es doch möglich sein mit Hilfe dieses Scanners die Daten des RFID´s auf dem Toner auszulesen bzw. zu verändern! Dann sollte es doch rein theoretisch doch möglich sein den Toner zu resetten! Natürlich noch Toner nachfüllen nicht vergessen! ;o)
Gruß
Mistbock
Seite 1 von 8‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
07:46
06:52
02:57
21:51
18.4.
Advertorial
Online Shops
Artikel
17.04. HP-​Officejet-​ und Pagewide-​Firmware 1908C, 1910A und 1912B: HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet-​ und Pagewide-​Drucker zum Download
12.04. HP Officejet Pro (1910AR): Firmware-​Update von HP sperrt erneut Nachbaupatronen aus
08.04. Canon Pixma GM2050: Günstiger S/W-​Tintentankdrucker mit Farboption
08.04. Canon Pixma G5050 und G6050: Tintentankdrucker mit zwei Papierzuführungen
05.04. Canon Zoemini S und Zoemini C: Mini-​Fotodrucker mit Sofortbildkamera
29.03. HP Officejet 8020, Pro 8020, Pro 9010, Pro 9019 und Pro 9020: HP streicht seine Alleinstellungsmerkmale
20.03. HPs Nachhaltigkeitsvision: HP will umweltverträglicher werden
07.03. Canon WG7550F, WG7550 und WG7540: Tintenkopierer von Canon mit 50ipm starten in Deutschland
05.03. Epson Ecotank ET-​2720, ET-​2726 und ET-​2756: Günstige Tintentankdrucker mit Farbdisplay
12.02. HP Tinten-​Cashback: Bis zu 50 Euro zurück beim Kauf von HP-​Officejet-​Tintenpatronen
16.01. Epson Ecotank ET-​M1100-​Serie, ET-​M2100-​Serie und ET-​M3100-​Serie: Weitere Monochrom-​Tintentank-​Drucker von Epson
08.01. Canon Pixma TS705: Pixma-​Fotodrucker soll in kleine Büros vordringen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 370,95 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 280,95 €1 Canon Pixma G5050

Drucker (Tinte)

ab 245,99 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 193,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 152,94 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 204,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 119,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 368,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 183,99 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 55,88 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen