1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP3000
  6. Weißes Punktraster

Weißes Punktraster

Bezüglich des Canon Pixma iP3000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Leute,

ich kann eure Hilfe brauchen, indem ihr (mit OpenOffice 1.1.4) einen (selbstgetippten) Text mit der Druckertreibereinstellung "Standard" ausdruckt. Anschließend bräuchtet ihr dann eine große Lupe (ich habe 8x) und schaut euch mal die Buchstaben bei maximaler Vergrößerung an. Bei mir taucht fast immer (» 90 %) einen weißes Punktraster in den Buchstaben auf. Bei normaler Betrachtung fehlt dem Text nur die richtige Sättigung. Aber unter der Lupe habe ich immer dieses weiße Punktraster, das völlig gleichmäßig ist.

Ich selber werde das auch noch mit AbiWord machen, um zu sehen, ob OOo diesen Fehler produziert. Ich arbeite mit XP Home, SP 2, aktuell gepatcht und habe den Druckertreiber von der Canon-CD installiert.

Danke für eure Hilfe.

Kaltlichthalter
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hi. Betrachtest Du immer gedruckten Text mit der Lupe?
von
Das frage ich mich auch gerade *g*

Betrachte mal einen Laserprint unter der gleichen Lupe.

Oder geh mal bis auf 30cm an eine Plakatwand, das selbe Ergebnis.

Wenn du stark genug "reinzoomst" werden immer Rasterungen erkennbar sein - thats Printerlive ;-)
von
Hehe jenau. Da schliesse ich mich meinen Vorgängern an.
Wenn Du sowas brauchst, müsstest Du Dir einen Plotter mit Zeichenstift zulegen, der kann dann auch diagonal "drucken". ;-)

Klick mal mal auf die Bildchen im Druckertest:
Canon Pixma iP3000
von
Haha, ist ja witzig ...

Dieses Punktraster taucht sonst eben nicht auf. Vielleicht nicht genau genug ausgedrückt, es geht aber um ein _symetrisches_ weißes Punktraster, das nur dann entsteht, wenn Düsen nicht angesteuert werden. Andere Ausdrucke an einem anderen 3000 ergaben andere Ergebnisse. Dort tauchte dieses weiße Punktraster nicht auf. Mit diesem Punktraster erreicht die Schwärzung nach der Corel-Pallette ca. 80 %, obwohl die Tinte richtige Schwärzung bringt. Und weil die Unterschiede zwischen schwarz und diesem dunkelgrau auffällig genug sind, habe ich mir dann die Lupe genommen und zu sehen, was los ist. Ist das wirklich so schwer zu verstehen?

Bei einem Laserdrucker mag vielleicht ein weißes Punktraster auftauchen und dennoch wird er die Buchstaben richtig schwarz ausdrucken und nicht in diesem Grauton.

Kaltlichthalter
von
Was sagt denn der Düsentest?
von
P.S.: @Relict: Du hast genau den Link geschickt, den ich brauche. Das erste Bildchen zeigt genau den Ausdruck [Schnelldruck (Entwurf)], den ich immer in der Standardeinstellung bekommen.

Vielleicht versteht ihr jetzt besser, was ich meine.

Kaltlichthalter
von
@Steps:

Der Düsentest verläuft immer einwandfrei. In allen diesen Tests, arbeitet der Drucker immer sauber. Auch Intensivreinigung bringen nichts. Das alles habe ich schon 10 (?) mal gemacht.

Kaltlichthalter
von
Mit anderen Worten, Du, bzw. der Drucker druckt immer im Entwurfsmodus obwohl Normal eingestellt ist?

Deinstalliere mal den Treiber und installiere den aktuellen von der Canon-HP neu. Dann kontrolliere mal die Treibereinstellungen ob dort alles auf Standardeinstellungen steht. Schließe diesen mit OK und druck nochmal aus OO aus.
von
Dann mach mal eine manuelle Druckkopfausrichtung.
von
Hallo Leute,

klasse, wir kommen vorwärts :-» .

@Steps:
Richtig, obwohl der Treiber auf "Standard" steht, wird immer im Entwurfsmodus gedruckt.

Ich habe alle möglichen Treiber getestet, den von der CD und den aktuellsten aus dem Netz. Auch jedes mal die Einstellungen kontrolliert, standen alle wie gewünscht. Das Ergebnis war immer das Gleiche.

@albedo:
Das habe ich auch schon mehrmals gemacht. Damit konnte ich zwar das Versatzraster bei vertikalen Linien etwas ausgleichen aber sonst auch nichts. Auf die Druckqualität hat es keinen Einfluss. Bei der Ausrichtung hatte ich auch das Problem, dass es auf dem zweiten Blatt entweder einen feinen weißen Spalt gab (ohne Lupe) oder dieser Spalt in gleicher Größe mit einmal schwarz wurde. Welchen Wert tippe ich dann ein?

Ich hole heute meinen Drucker vom Geschäft ab. Dann probiere ich mal einen Text mit AbiWord.

Danke soweit für für Tipps und Hilfen.

Kaltlichthalter
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:39
11:03
10:38
10:34
10:10
21.10.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 401,28 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 578,03 €1 Brother MFC-J6947DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 205,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,25 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 111,79 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 408,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen