1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP5000
  6. Drucker druckt gescannte CD Oberfläche, Hilfe!

Drucker druckt gescannte CD Oberfläche, Hilfe!

Bezüglich des Canon Pixma iP5000 - Fotodrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Leute, habe folgendes Problem,
ich wollte meine selbsterstellten CD-Labels mit einem Text bedrucken und habe meine "Alten" eingescannt. Der Scanner
scannt aber die ganze Oberfläche von der CD und somit wird auf die CD-R die eingescannte Oberfläche gedruckt. Es sieht teilweise
interresant aus und doch irgendwie nicht besonders gut:-(
Wie kann ich es umgehen? Wäre echt toll, wenn mir jemand helfen könnte!Danke
von
Was meinst Du genau?

Das eingescannte Bild würde ich prinzipiell immer nochmal nachbearbeiten, und hierbei auch Ränder innen und aussen über eine Kreismaske in einem Grafikprogramm wegschneiden und/oder den Hintergrund um das eigentliche Bild nochmal mit echtem weiss übertünchen. ;)

Am Scanner kann man bestimmt auch noch was optimieren oder Scheibe putzen. ;-)
Auf jedenfall hat das mit dem Drucker nichts zu tun.
Beitrag wurde am 19.08.05, 19:22 vom Autor geändert.
von
Stell hier am besten mal das gescannte Bild rein, was falsch gedruckt wird.
von
Hallo Relict,
stell dir einfach vor, du hättest eine CD mit einer Oberfläche in silber. Auf dieser CD befindet sich ein Text, der zu Bearbeiten ziemlich schwierig ist und man müsste wieder viel Zeit investieren
um so etwas nachzuahmen. Wenn man diese silberne Oberfläche
scannt, dann scannt man sie einfach mit dem Text und hat, statt silber ,ein Regenbogen auf dem Scann. Würde man diesen Scann
wieder auf eine silberne ( oder auch auf weiße ) CD-R drucken, druckt man diesen "Regebogen" mit dem Text darauf. In diesem Fall hat man keinen weißen oder silbernen Hintergrund mehr, sondern diesen Regebogen mit dem Text, was ziemlich schlecht aussieht. Das mit "Übertupfen" ist ein Super Tipp, aber wenn der
Text z.B. in Gotic geschrieben ist, werde ich ein ganzes Wochenende dafür brauchen:-)Ausserdem kann es mir passieren,
dass ich danach den Hintergrund in weiß hab' und das ist auch keine gescheite Lösung. Vielleicht fällt dir was ein?!
Besten Dank .Cava
von
Wie, das ist keine gescheite Lösung, den Hintergrund in Weiß zu haben? Alles was nicht weiß ist, wird auf den Rohling gedruckt! Ist so ja auch korrekt, ansonsten würdeste beim nächsten mal meckern, das Farben fehlen. ;)

Also erstmal kannste ja den Bereich im Scanprogramm wählen, welcher eingescannt werden soll. In der EBV musste dann aber trotzdem ran und die Buchstaben/Text/... vom Rest befreien. Dann kannste den Rest in jede Vorlage einfügen. ;)
von
Also mit Photoshop und dessen Maskenwerkzeugen gehen selbst verschnörkeltste Buchstaben mit etwas Übung relativ einfach freizustellen.
Am besten ist natürlich, Du besorgst Dir diese Schriftart und erstellst eine komplett neue Vorlage.
von
Noch besser Du besorgst Dir die Oberflächen der CD`s druckfertig im Netz. Die sind dann fix und foxy und auch die Cover sind dabei. (Coversites)
von
@cava de dios
Also wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe, dann stört dich der Regenbogeneffekt.
Wenn da auch ein Bild darauf war, dann ist das Übel, denn die Reflektionen mit den Lichtbrechungen wirst du nicht/kaum weg bekommen.
Das ist bei Reflektierenden Vorlagen die man scannen will leider so.

Aber wenn du nur den Text haben möchtest, dann erhöhe einfach mal den Kontrast.
Bei Photoshop (falls verfügbar) kann man da wunderbar über die Histogrammfunktion eingreifen.
Aber auch viele andere Programme bieten ähnliches oder zumindest die Möglichkeit mit Hilfe von Gamma, Helligkeit und Kontrast den Regenbogen und anderes aus- oder wegzublenden.
Desto dünkler der Text ist, desto besser das Ergebnis.

Oder vielleicht kann deine Anwendung Farben gezielt verändern.
Meist kann man dann Farben und/oder Farbräume wählen die Verändert werden, und andere die nicht verändert werden sollen.

Ich hoffe da war was für dich dabei ;-)
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:06
22:25
20:59
20:57
18:53
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 917,99 €1 Xerox Versalink C600DN

Drucker (Laser/LED)

ab 96,89 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 96,10 €1 HP Officejet Pro 6970

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen