1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MP750
  6. Kopieren

Kopieren

Bezüglich des Canon Pixma MP750 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Guten Tag,
bei unserem neuen MP 750 haut es mit den Kopien
nicht hin.Er druckt vom PC aus ordentlich in
SW und Farbe, aber Kopieren ,auch unabhängig vom
PC ist mau. Sehr verschwommen und blasse Farben.
Wir haben schon bei Einstellungsoptionen rumge-
rätselt + probiert, aber es nutzt nix. Auf dem Display des Gerätes ist folgende Anzeige:
100% A4 Fein Foto Pro - ist das vielleicht der
Fehler? Wie stellen wir das Gerät richtig ein?
Bitte um Hilfe! Besten Dank.
von
Ich habe leider das Gerät nicht, würde die Zeile aber so Interpretieren:

100% = Kopie wie Ausgangsmaterial
Fein = Hohe Qualitätsstufe
Foto Pro = Professional Photo Paper

Wenn dem so ist, musst Du mal Dich durchwühlen/lesen und das Papier ändern.

Alternativ änder mal das Papier (Normalpapier) auf Inkjetpapier. Normalpapier ist nicht wirklich ideal.
von
Einstellung "Foto Pro" bedeutet das für ein einwandfreies Ergebnis "Foto Papier Professional" verwendet werden sollte, ansonsten könnten durchaus die beschriebenen Fehler auftretten.

Man sollte immer das Papier einstellen das man bedrucken will,
zB. Normal --» für normales Papier.

Farbkopien werden in der Regel immer etwas missverstanden.

Wenn man zB. eine hochglänzendes Seite aus einem Werbeprospekt oder andere farbkräftige Ausdrucke kopieren möchte, dann werden die mit Normalpapier sehr flau --» das ist aber normal und verständlich wenn man das Papier vergleicht.

Für gute Farbkopien sollte man auch dem entsprechend gutes Papier verwenden, das beginnt in der Regel schon mit hochauflösenden Papier, und das erfordert auch die korrekte Einstellung am Gerät.
Beitrag wurde am 18.08.05, 13:11 vom Autor geändert.
von
Ansonsten stell die Intensität im Druckertreiber -» Farbeinstellungen manuell höher.
Gehe dabei ausschliesslich über Start-»Einstellungen-»Drucker-»...
von
@Relict - ähm, es geht um das Kopieren am Gerät selbst, am PC ist ja alles bestens.
von
Kannst Du alle Einstellugnen denn am Gerät selber vornehmen?
von
Ja, ist ja ein AIO ;-)
von
Na umso besser, dann stells halt am Gerät ein. ;-)
von
danke für die wunderbar schnellen Reaktionen.
Also:Ich habe jetzt am Gerät direkt eingestellt Normalpapier +
Kontrast + Farbe/Helligkeit. Auch mit Glanzpapier ausprobiert
UND bei der Canon-helpline angerufen. Das Resultat für die
Kopierqualität hat sich gebessert (Schärfe z.B.) aber es bleibt
wohl im Vergleich zum Vormodell HP Officejet G55 bei wesentlich
farbschwächeren Kopien -nur diese betreffend, drucken vom PC
geht einwandfrei, wie überhaupt das Pixma voll astrein arbeitet!
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:37
11:24
10:10
07:59
00:06
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,38 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 221,05 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,88 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 917,99 €1 Xerox Versalink C600DN

Drucker (Laser/LED)

ab 96,88 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 95,36 €1 HP Officejet Pro 6970

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen