1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. CD-R mit Corel

CD-R mit Corel

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist geschlossen: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hi!

Kann man CD-Rs beim iP 4000 auch mit Corel DRAW bedrucken?

Falls ja: WIE?

Danke!
Seite 1 von 3‹‹123››
von
Möglich wird es sicherlich sein, mir ist jetzt aber keine Vorlage bekannt.
von
Hi!

Wenn man im Druckertreiber den CD-Druck einstellt bekommt man eine Papiergröße von den Maßen dieser Trägerplatte.

Die Durchmesser sind ja bekannt.
Aber wo auf diesem Rechteck ist das Centrum der CD?
von
Mess es doch aus anhand der Trägerplatte. Anschließend testen (dazu sollteste dann natürlich nicht unbedingt ein vollflächiges Cover nehmen sondern eine Testvorlage).
von
Hat echt noch niemand versucht mit CorelDRAW, Adobe Illustrator, etc. zu drucken?

Ist doch nervig und überflüssig extra um CDs bedrucken wieder ein Extra Programm zu nehmen.... Mit Corel oder Illustrator kann man alles machen und nicht nur CDs....
von
Wo ist denn jetzt Dein Problem? Du hast doch die Maße des Trays. Du hast die Maße der CD. Du kannst doch die Position von links u. oben ausmessen zum Rand der CD. Dann testest Du es einfach. In der Zwischenzeit meldet sich hier vielleicht noch jemand.
von
Wunderte mich nur, dass das scheinbar noch nie nen Thema war....

Du hast recht, aber ich hab im Augenblick nur DVD-Rs hier, die bedruckbar sind. Die sind mir zu schade zum rumprobieren. Muss nachher mal nen Stapel CD-Rs holen.
von
Das stimmt natürlich. Und wenn Du Dir einfach eine Schablone erstellst (z. B. aus rel. dünner Pappe oder Papier?).

Wenn Du die richtige Testdruckvorlage erstellst, brauchst eventl. auch nur einen Rohling.
von
Beim NERO Programm kann man den iP3000 auswählen. Aber leider sieht man dort die Mäße nicht. *grmbl* Haben die wahrscheinlich auch ausprobiert :-)
von
@gammaomega

Ich erstelle DVD-Vorlagen mit CorelDraw und drucke sie auch damit auf den Rohling. Such einfach mal nach Anleitungen für Nero Cover Designer o.ä. Da werden ersteinmal die Seitenmaße genannt. Ich verwende 13,1cm x 23,87cm. Ausrichtung des Zentrierpunktes zur x- und y-Achse befindet sich bei mir 6,55 cm von der linken Seite und 9,3 cm von unten. Ein bisschen justieren ist aber angesagt, bis es halbwegs passt. Ich habe das mit normalen CDRs durchgeführt, die man immer wieder abwischen konnte. Das genügt für die Grobausrichtung.

meshua
von
Hi
DANKE erstmal!

Die Seitenmaße bekommt man ja auch in Corel raus, wenn man ihn die Seitengröße auf die Druckergröße anpassen lässt.

Wenn die Maße so stimmen:
Wieso muss man dann noch ausrichten?
Mit der anderen Software passts doch auch perfekt?
Seite 1 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:06
22:25
20:59
20:57
18:53
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 917,99 €1 Xerox Versalink C600DN

Drucker (Laser/LED)

ab 96,89 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 96,10 €1 HP Officejet Pro 6970

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen