1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Epson Aculaser C1100
  6. Toner nachfüllen bem Epson C1100

Toner nachfüllen bem Epson C1100

Bezüglich des Epson Aculaser C1100 - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen!

Bei meinem Epson C1100 Farblaserdrucker ist der schwarze Toner bald leer und ich würde ihn gerne selber wiederbefüllen.

Kann mir bitte jemand einen Tipp geben wo ich den Toner kaufen und was man da beachten sollte?

Die Firma Tintotech.de bietet den Toner als 120g Flasche für angeblich 5500 Seiten an, während die Firma Farbtoner.com den Toner als 175g + 55g Carrier für 4000 Seiten anbietet.
Warum sind die Angaben bzwl. der Seitenanzahl so unterschiedlich und welche Bedeutung hat der sog. Carrier, der bei Tintotech nicht dabei ist? Braucht man den?

Ich wäre über Erfahrungsberichte von Euch sehr dankbar! Vielen Dank im voraus!
von
Mh, also wenn man die zwei Anbieter vergleicht.. Farbtoner bietet mehr Toner für weniger Seiten an, bei Tintotech umgekehrt? Also soweit ich weiß, ist die Seitenangabe eh nur eine ungefähre Richtangabe.
Carrier ist doch notwendig? Also wirds schon drin sein beim Toner von Tintotech *denk*
von
Hallo zusammen.Da gebe ich gerne mal ein Statement.
1.)Es passen max 120Gramm Toner in die Kartusche und kein Gramm mehr.
2.)Diese Carrier Misch Geschichte würde ich sehr Vorsichtig angehen denn meist handelt es sich bei solchen Angeboten um einen Allround alles Toner (nicht zu Empfehlen).

Anmerkung: In Original Kartuschen befindet sich genau 113Gramm Toner. An der Seite der Kartusche befindet sich ein Chip,dieser gibt dem Gerät die Menge/Seitenzahl an und lässt sich bedingt umgehen.Im Menü des Druckers auf dem PC lässt sich die Kontrolle des Füllstandes umgehen. Dies klappt jedoch nicht bei jedem Gerät.Also nach möglichkeit rechtzeitig den Toner Nachfüllen und nicht erst bei Alarm.

Daraus folgt:Es gibt zwar sehr guten gleichwertigen Toner,jedoch kennt niemand die Tastenkombination zum eventuellen Resetten des Geräts bei Ausfall.Zum Beispiel "Req Service E511" dann genau geht das Gerät zu Epson. Aber keine Angst,die sind sehr Nett und Verweigern nicht die Reparatur wegen Fremdtoner.
Die Chips an der Seite der Kartusche wird es demnächst geben.
Gruß an alle C1100 fans
von
Hallo

Man beachte den bestimmten Aufbaus des Epson Toners.
www.epson.de/... .pdf

Ich wäre mit billig Toner Vorsichtig.

meteorman
von
hmmm vielleicht den hp toner für color laser jet 2600 n benutzen ich hab ihn schon und der läuft fast überall.
von
Den günstigsten Original-Epson-Toner für den C 1100 habe ich bisher bei www.atelco.de gefunden. schwarz 56€, farbig 96€
incl. MWSt., zahlbar mit Kreditkarte.
Klar, immer noch teurer als Refilltoner. Aber bei schwarz, braucht man eh am häufigsten, ist die Differenz relativ gering.
Dafür hat man kein Gepopel, keine schmutzigen Finger, kein Chip-Resetproblem und immer die Gewissheit Originaltoner zu verwenden.
Interessant wäre folgende Frage. Der Dell 3100 cn soll das gleiche
Druckwerk haben wie der C 1100. Hat schon jemand Dell-Toner im C 1100 ausprobiert. Wenn das funktioniert, ist der Tonerkauf nochmals über 20 % günstiger.
von
es wäre leider nur sehr dumm den toner nach zufüllen und ihn zu resetten, denn das hätte zur folge das der developer leer gedruckt wird und so entstehen noch mehr kosten. soll heißen wenn der toner resettet wird obwohl die maschine anzeigt das er wirklich leer ist sollte man eine neue orginal kartusche einsetzten, tut man dies nicht wird mit der zeit das druckbild schlechter und der developer ist leer. da es sich bei dieser epson maschine um ein zwei komponenten system handelt. nicht wie bei der C900 um ein ein komponenten system.

p.s. developer kann man leider nicht selber wechseln.

grüße
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:12
20:40
19:01
18:56
18:46
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
10.08. Avision AP3021U: Einfacher S/W-​Laser wird mit Toner für 10.000 Seiten geliefert
08.08. Canon Pixma TR4550: Pixma MX495-​Nachfolger mit Duplexdruck
07.08. HP Sicherheitslücke CVE-​2018-​5924/5925: Firmwareupdate für über 150 Tintendruckerdrucker von HP
06.08. Canon Pixma TS9550 und TS9551C: Erster A3-​Multifunktions-​Fotodrucker von Canon
02.08. Canon Pixma TS, TR und Zoemini: Canons Pixma-​Herbstkollektion und "Zink"-​Fotodrucker
02.08. Epson Surecolor SC-​T3100 und SC-​T5100: Günstige A1 und A0 Drahtlos-​Plotter
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma TS9550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Neu   Canon Pixma TS6250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma TR4550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 227,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 79,00 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 115,47 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 214,56 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen