1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. canon wird lichtecht !

canon wird lichtecht !

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
... muss sich epson aber warm anziehen ... oder weiter mit cashback oder multipack-aktionen rumwüten ;-) :
www.letsgodigital.org/...

may the best dot win !
Seite 2 von 5‹‹1234››
von
Nein sie wird mit sicherheit nicht die Gleichen eigenschaften haben wie die DuraBrite Tinte. So weit ich weis bleibt nur die Textschwarz Pigmentiert, der rest ist Dye-Tinte. Canon wirbt mit besserer Lichtbeständigkeit. Ich denke sie wollen damit auch das Rotstichproblem bei den Fotodruckern eindämmen.
von
Mich interessiert auch was Steps schon angesprochen hat. Was ist jetzt mit dem IP 5000? Der kostet ja mehr als der IP 4200. Aber lohnt sich auch der Aufpreis bzw. ist der 5000 auch besser als der 4200?
von
Hm das ist ne sehr gute Frage. Es gibt eigentlich nur 2 Möglichkeiten. Entweder der 5000er wird auch optimiert oder er wird ganz gestrichen. Wird sich denk ich in den nächsten Wochen aber zeigen.
von
Ich denke, wenn die neuen Modelle nach und nach auf den Markt kommen, sind die "alten" bereits Auslaufmodelle.
Tja so schnelllebig ist nunmal die Branche. Nix neues.

Ich glaube es gibt auch keinen 5200 oder? Der IP5000 war ja sowieso eher ein getunter IP4000. Bisserl Schnickschack zugepackt, um den höheren Preis zu rechtfertigen und absahnen.
von
Der Unterschied zum iP4000 war lediglich:

langsamer, da 1pl anstatt 2pl (Foto-/Farbdruck)
fehlende parallele Schnittstelle

Wenn es einen iP5200 geben wird, wird der höchsten mehr Düsen haben, um mehr Speed beim Druck zu bekommen. Was sollen sie sonst noch großartig ändern? Duplexdruck, 2. Papierkassette, haben sie doch schon.

Also technisch wird sich da nicht viel getan haben. Warten wir also mal ab, wie sich die BCI-7-Tinte im Test schlägt. Der Rotstich ist bei den Officedruckern ja eh nicht so groß wie bei den Fotodruckern. Da wird das mit dem Rotstich interessant. Und so mit der Lichtbeständigkeit ist es ja auch nicht, wenn man den Artikel von Letsgodigital heranzieht: "100 Jahre im Fotoalbum". Da würde ich behaupten, das ist heute auch schon so bei Canon. ;)
von
Wir kennen doch Canon. Die werben immer mit Dingen dies schon beim Vorgänger gab :) Erst FINE Technologie, jetzt 100 Jahre Lichtecht im Album:)
von
Halt gewusst wie. :D
von
Tja Marketing ist alles. So kam auch M$ hoch. :))
von
Also so lange die neue Tinte nicht wischfester wird lohnt sich ein Umstieg meiner Meinug nach nicht.
von
Warten wir doch mal ab, was die Drucker noch so alles können und wie die preislich liegen werden. Wenn der Preis stimmt und alles andere drumherum auch, dann könnte ich auch mit einem Drucker leben, der nicht ganz so wischfest ist.
Seite 2 von 5‹‹1234››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:06
22:25
20:59
20:57
18:53
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 917,99 €1 Xerox Versalink C600DN

Drucker (Laser/LED)

ab 96,89 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 96,10 €1 HP Officejet Pro 6970

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen