1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Welcher AIO? Epson oder Canon?

Welcher AIO? Epson oder Canon?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hi,

ich bin auf der Suche nach einem All-in-One-Drucker. Ich will nicht unbedingt ein Billigteil à la HP PSC 1315, eher die gehobenere Klasse.

Beim stöbern im Web bin ich am Canon Pixma MP750 hängengeblieben. Auch der Test hier hat mich von ihm überzeugt. Allerdings soll auch der Epson RX 6000, bzw. 6200 oder 7000 gut sein. Zu welchem würdet ihr mir raten? Ich lege keinen großen wert auf gestochenst scharfe Bilder, will vordergründig ein vernünftiges Gerät zum Drucken von Dokumenten mit Word, Publisher etc. Vom Preis her liegen Canon MP750 und Epson Rx 6000 ungefähr gleich bei 250€, oder?

Wie wichtig und gut ist ein LCD-Display, wie es der Epson hat? Sind bei beiden im Lieferumfang Patronen enthalten, die voll sind?

MfG

Christoph
Seite 1 von 3‹‹123››
von
Hi Christoph,

bei den Rx-Geräten haste leider eine Null zu viel. Aber diese Geräte passen für Dich nicht, da dies Foto-AIOs sind und Du da ja auch keinen Wert drauf legst.

Entweder den MP 750, der ein super Gerät ist, oder, vor allem wenn Dich beeilst, den Cx6600 von Epson. Da gibt es bis Ende Juni 05 noch € 50,- Cashback von Epson.

Was genau sind denn die Anforderungen an den AIO?
von
oder sagen wir:

Der Canon ist der beste Allrounder mit einer sehr guten Ausstattung.

Der Epson vor allem im Anschaffungspreis sehr günstig. Im Textdruck aber nicht vergleichbar mit dem Canon.
von
Hi,

also, ich bin noch minderjährig und verdiene mir mit Sportartikeln einiges dazu. Und ich mache Layoutsachen (Eindladungen, Grußkarten, etc.). Also brauche ich den Drucker für Texte und farbiges Layout.

RX 600, 620 und 700 fallen für mich raus, oder? Sind Fotodrucker, richtig? Bleiben noch Canon Pixma MP750 und Epson Stylus CX6600. Bei Guestiger.de war der billigste Preis für den CX6600 168 EUro. Werden die Preise auch dort morgen, nach Ende des Epson-Angebots steigen? Canon-Preis liegt bei ca. 240€.

Welcher ist besser?
Wo sind die Folgekosten höher?
Ist Canon Epson vorzuziehen?
Und Wichtig: SInd bei beiden schon Patronen dabei?

MfG

Christoph
von
Welcher jetzt wirklich besser ist, kann man so nicht sagen.

Der Canon hat die bessere Ausstattung (wie bspw. CD-Druck). Im Farbdruck etwas günstiger als der Cx6600. Die Druckqualität im Textdruck auf geeigneten Medien ist besser als beim Epson. Der Scanner ist ein CCD-Scanner.

Der Epson ist dafür in der Anschaffung günstiger und bis morgen gibt es auf den Kaufpreis von € 50,- CashBack von Epson (kannst ja bei www.gedat-eshop.de/... bestellen (keine Versandkosten)). Die Tinte, eventl. für Grußkarten und Einladungen von Vorteil, ist wisch- und wasserfest auf allen Medien (also auch Normalpapier). Der Textdruck ist i. O. kann sich aber nicht mit dem Canon messen. Fotodruck (kein Glossy) ist sehr gut (auch beim Canon). Folgekosten halt im Farbdruck etwas über dem Canon. Epson hat einen CIS-Scanner verbaut (keine Tiefenschärfe).

Bei beiden Druckern sind Patronen schon bei, bei Canon hast Du glaub aber vom ersten Satz mehr als beim Epson.

Ich würde an Deiner Stelle jetzt aber gucken was Du brauchst. Ist Dir die Wisch- und Wasserfestigkeit sehr wichtig auf unbeschichtetem Papier und druckst keine Glossyfotos und Ausstattung ist nicht wichtig, kauf den Epson (bevorzugt bis Ende Juni).

Wenn Glossyfotos dabei sind und Du die Ausstattung klasse findest (bspw. CD-Druck), kauf den Canon.

Ich vermute aber, Du fährst wg. der wisch- und wasserfesten Tinte mit dem Epson besser.
von
Hi,

Eine Frage noch:
Wenn ich den Drucker beim von dir genannten Shop den Epson kaufe für 177€, kriege ich dann noch einmal 50€ zurück, sodass der Drucker effektiv nur 127 € kostet?

MfG

Brazzo
von
ja, aber wie dort steht direkt von Epson. Allerdings kann ich Dir auch nicht mehr sagen, als dort steht. ;)
von
Aso, diese Cash-Back-Aktion ist aber nicht nur auf diesen Shop bezogen, gilt afaik überall. Der Shop ist aber afaik zuverlässig (hatte dort mal Papier bestellt). Finde ich besser zu wissen als beim günstigsten zu hoffen, es klappt alles wenn man ihn nicht kennt.
von
Ich würde Dir zum MP750 raten, und wenn Dir ein Fax nicht absolut unwichtig ist, dann gleich zum wenig teureren MP780.
von
Entscheide was Dir wichtig ist. Überleg Dir, ob Dir der doppelte Preis des Epson der Canon Dir Wert ist.
von
Hi,

Vielen Dank Steps!!!

Habe mich für den Epson entschieden. Textdruck fast genauso gut, Farbdruck auch. Dazu wischfest. Und 100€ günstiger. Werde bei der von dir genannten Homepage bestellen.

MfG

Brazzo
Seite 1 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:15
00:20
22:52
22:15
20:20
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 83,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen