1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. Randlos-Fotodruck ohne Easy-Photoprint

Randlos-Fotodruck ohne Easy-Photoprint

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

hat es schon jemand geschafft, aus Photoshop oder einem anderen Bildverarbeitungsprogramm heraus, auf 10x15 Fotopapier aus der Kassette randlos zu drucken? Mit Easy-Photoprint ist das kein Problem, wenn nicht die Ausdrucke so dunkel ausfallen würden. Versuche, ein 10x15-Bild auf 10x15 Papier (aus der Kasette) auszudrucken scheiterten bisher daran, das das Bild im Ergebnis nicht genau positioniert wurde, bzw. oft ein weisser Rand verblieb. Weiß jemand einen Würg-Around oder hab' ich eine Einstellung übersehen?

Grüße, meshua.
von
Also Fotopapier aus der Kassette drucken macht man ja auch nicht, da es bedingt durch den U-Turn ziemlich leiden kann, abgesehen von der grösseren technisch bedingten Ungenauigkeit.
U-Turn kann ein HP besser. ;-)

Probier mal den Randlos-Zoom im Treiber oder die Maße testweise grösser einzustellen, so dass grosszügiger überdruckt wird.
von
Einfach mal den Umfang des Überdruckens im Druckertreiber beim Randlosdruck erweitern.
von
Dickes Papier wie Fotopapierwie wiemeine Vorredner schon sagten oben in den Drucker und nicht in die Kassette. Dann sollte es auch mit dem Randlosdruck funzen.

Senkrecht in den oberen Schacht rein
Im Ddruckertreiber PR-101 (für das PR-101 und EPGPP) und dann RAndlos und Umfang auf minimum (sollte reichen)
von
Und das es mit Easy-Photoprint kein Problem ist, kann auch daran liegen, dass es wohl speziell auf den Canon abgestimmt ist.

Und es somit vllt. intern schon entsprechende Einstellungen automatisch vornimmt. Bekannt ist ja, dass der Canon allgemein etwas zu hell druckt. Dem wirkt es ja auch schon entgegen, natürlich bisserl zuviel des guten.
Im Notfall geht auch dort das Bild aufzuhellen oder halt im Treiber.
von
Danke für die Antworten. Über die Option "Randlos drucken" bin ich nun auch gestolpert. In Photoshop habe ich ein auf 4x6 Zoll (300dpi) skaliertes Bild einfach mit Randlosoption abgesendet - soweit prima: Bild war nun nicht wie früher zu dunkel, sondern entsprach in etwa dem, was der Monitor darstellte. Nur der Verschnitt ist in der Standardoption für meinen Geschmack etwas zu hoch, da heißt es noch: Optimierung meinerseits.

Der Einwand mit der Kassette ist durchaus berechtigt, nur besteht die Hauptaufgabe meines PIXMAS im 10x15cm Ausdruck sowie gelegentlichem DVD-Druck. Alles andere tritt eher selten bis nie ein. Zum einen ist die obere Zufuhr aus Platzgründen ungünstig, zum anderen bleibt das Papier und der Drucker bei Einzug über Kassette vor Staub relativ gut geschützt. Bisher konnte ich noch keine negativen Auswirkungen erkennen, außer event. selten auftretender Streifen. Die Kasette ist für mich eben ein praktisches Feature, wobei 255g Papier + U-Turn sicherlich nicht zu vernachlässigen sind ;-)

Nochmals Vielen Dank für die Antworten.

Grüße, meshua.
von
Meinst Du mit Verschnitt passte nicht den Überdruckumfang? Also den kannst Du variieren von gering bis groß. Etwas muss immer übergedruckt werden. Dazu wird das Foto vergrößert. Der Einzug ist nämlich nicht so exakt, das man darauf verzichten könnte. Wobei der Einzug von Canon und Epson aber sehr gut ist z. B. ggü. HP die Prinzipiell das Blatt U-Turn durch den Drucker jagen müssen.
von
Ja, mit "Verschnitt" meinte ich den Überdruckbereich. Ich hatte den Regler ganz links und es sind am linken und am unteren Rand je ein kleiner weißer Streifen zu sehen, welche zudem leicht schief ist. Der Rollenschneider muß es ersteinmal richten ;-) Beim nächsten mal probiere ich die 2. Einstellung von links. Das sollte dann passen. Auch wirken mit dem Canon PR2-Profil in Verbindung mit dem Epson Premium Glossy Paper die Farben sehr natürlich.

Grüße, meshua.
Beitrag wurde am 29.06.05, 22:53 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:42
08:20
08:17
08:13
23:27
17:35
Advertorial
Online Shops
Artikel
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 404,65 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu ab 344,64 €1 Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 111,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,79 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 360,33 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen