1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP5000
  6. Problem TDK Photo Quality DVD's

Problem TDK Photo Quality DVD's

Bezüglich des Canon Pixma iP5000 - Fotodrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Leute

Ich habe ein Problem beim bedrucken von TDK Photo Quality DVD's mit meinem Pixma IP5000.
Auf der Glossy Oberfläche trocknet die Farbe zu langsam und es kommt beim Transport des DVD Einlegers (wahrscheinlich) durch die oberen Transportrollen zu unschönen Streifen auf der DVD.
Bei anderen Herstellern mit matter Beschichtung null Problemo.

Hat vielleicht jemand das gleiche Problem und evetuell eine Lösung dafür.

Besten Dank und Gruss
skyrider
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Wie lange lässt Du die CDs trocknen? Verwendest Du Originaltinte?
von
Hallo Steps

Die DVD's kommen schon mit Streifen aus dem Drucker.
Ich verwende Originaltinte.
von
Dann weiß ich es leider auch nicht. Mit dem iP3000 den ich mal kurz hier hatte, hatte ich kein Problem gehabt mit dem TDK photo quality printable.

Ich habe das Testmuster von DC zum Druck verwendet. Sind die Streifen bei bestimmten Motiven oder bei allen?
von
Die Streifen sind leider auch bei anderen Motiven vorhanden.
Ich probier mal die Tintenmenge zu reduzieren indem ich die Farbintensität reduziere.
Vielleich bringt's ja was.
von
Würde mich ehrlichgesagt etwas wundern, wenn sie dann weg wären, da der Drucker ja eh schon rel. blass druckt. Aber vielleicht hilft es ja, wenn auch es nicht wirklich eine Lösung ist.

Schon mal direkt an Canon gewendet? Oder direkt über den Händler wandeln/reparieren lassen. U. U. musst dann natürlich auf einen Drucker bis zu 4 Wochen verzichten. :(
von
Die Streifen treten bei verschiedenen Druckern auf. Ist wohl ein Problem der TDK´s.


Link mit Pics.
technik.movie2digital.de/...
von
@BenB229

Habe die Beiträge gelesen, muss mir wohl andere Scheiben zulegen.
Da das Problem bis jetzt nur bei den TDK's auftritt.

Besten Dank für Eure Antworten
von
Ich weiß nicht, ob es hilft, bzw. überhaupt hilft bei CD-Druck, da der Druckkopf ja eh angehoben wird.

Schalt mal "Papierabrieb verhindern" unter Wartung und Benutzerdef. Einstellungen ein.

Ansonsten wohl wirklich Rohlinge wechseln (Verbs, TY, Ricoh).
von
tdk stellt seit einigen monaten die dvd's selbst her (haben vorher bei etablierten herstellern gekauft und ihr logo draufgebapt)

dies hatte zur folge, daß sie startschwierigkeiten haben und von der qualität noch unter den aldi (meist ritek) rohlingen liegen.

in den meisten foren wird zur zeit vor tdk dvd gewarnt (was ich nur bestätigen kann).

schätze mal das sie in ca einem halben jahr gescheite rohlinge produzieren können... wenn überhaupt

lieber verbatim (mitsubishi cc) oder tayo yuden (mit etwas glück bei maxell (non printable) oder direkt ausm www) nehmen
von
Verbs bekommt man im Grunde überall.

Die Verbs (ohne Branding) und TY bekommt man hier: www.os-mediatrade.de

Ricoh sind auch noch gut, allerdings leider mit sehr großen Innenring (bei Amazon zu beziehen).
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:39
18:19
18:06
16:28
16:16
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 709,00 €1 Kyocera Ecosys M6630cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 929,00 €1 Kyocera Ecosys M6235cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 648,00 €1 Kyocera Ecosys M6230cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 519,83 €1 Kyocera Ecosys P6235cdn

Drucker (Laser/LED)

ab 122,57 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 146,89 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 440,40 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen