1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. Mein Canon PIXMA IP4000 durckt Streifen

Mein Canon PIXMA IP4000 durckt Streifen

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

leider druckt mein Drucker seit erhalt (war Neuware) bei Standart-Qualität und Text (Schwarzer Text ist hierbei am stärksten betroffen) werden feine aber deutlich sichtbare, weiße Streifen mitgedruckt. Bei anderen Farben ist es zwar nicht so extrem, aber auch noch vorhanden.
Wenn ich im Standart-Modus Grafiken ausdrucken möchte, dann werden neben den weißen Streifen auch noch bei farbigen Flächen Streifen von anderen Farben mitgedruckt.

Ich verwende die Original Canon Patronen, hab aber vorher mal solche Gratis-Patronen vom Verkäufer verwendet.
Intensivreinigung etc. habe ich alles schon gemacht.
Bei hoher Qualität kommen die Streifen nicht vor.

Hat einer eine Idee?
von
Stell mal den Druckkopf über N8 in dest. Wasser (ohne Patronen und Kontakte mitzubaden).

dann gut trocknen lassen.

---

Hast Du auch eine Druckkopfausrichtung (auf Inkjet-Papier) gemacht?

---

Bis auf den Text, ist es aber "normal", das der Canon auf Normalpapier Streifen in Unifarbenen Flächen u/o gewissen Farbbereichen Streifen druckt.
von
Leichte Streifen im Standardmodus auf Normalpapier sind bei homogenen Flächen leider normal. Aber weiß sind die Streifen definitiv nicht, nur etwas kräftiger bzw. schwächer gedruckt.
von
Nein, es sind tatsächlich weiße, sichtbare und störende Streifen.

Druckkopfausrichtung habe ich natürlich auch schon oft gemacht, automatisch wie manuell - allerdings auf ganz normalem Druckerpapier.

"Gebadet" habe ich meinen Druckkopf auch schon, allerdings mit Leitungswasser und anschließendem, sorgfältigen trocknen mit einem Microfasertuch.

Es zeigte sich weder Verbesserung noch Verschlechterung.

Aber Danke schonmal für eure Tipps - wenn jemand noch Rat wüsste, dann würde ich mich darüber natürlich freuen.
von
Weiße Streifen treten schon auf, wenn man "falsch" kalibriert.

Mit Leitungswasser zu reinigen ist nicht unbedingt die optimale Methode.

Wenn die Streifen aber nur auf Normalpapier in den unteren Qualitätsstufen auftreten, würde ich das leider unter die Kategorie "normal" einordnen. :(
von
"Wenn die Streifen aber nur auf Normalpapier in den unteren Qualitätsstufen auftreten, würde ich das leider unter die Kategorie "normal" einordnen. :("

Mich lässt nur nicht los, dass mein alter Canon BJC-250 bei der Standart-Qualität einwandfrei schwarz gedruckt hat.

Wenn es leichte Streifen wären, dann würde ich es auch als "normal" akzeptieren.

Aber ich kann euch ja mal das Testblatt vom Düsentest näher beschreiben:
Bei der 3eBK sind 9 nach unten hin schwächer werdende Streifen zu sehen. Auf dem Gitter fehlen 10 Verbindungen.

Bei Cyan ist es auch auffälig viel, allerdings nicht so sehr wie bei schwarz.

Am interessantesten ist jedoch, dass Gelb absolut einwandfrei ausgegeben wird.
von
Dann hilft wohl nur einschicken. Wenn der Düsentest nicht einwandfrei ist, stimmt was nicht!

Orginaltinte verwendest du aber?
von
Eventl. haben die Billigpatronen doch mehr angerichtet als man jetzt vielleicht denkt.

Wenn noch Garantie drauf ist, wovon man mal ausgehen kann, schick ihn entweder direkt zu Canon oder über Deinen Händler.
von
Okay, werde ich machen - ich schicke ihn zu Canon. Schließlich hatte ich diese billig Patronen ja von dem Händler, und deshalb habe ich in dessen Fähigkeiten wenig Vertrauen.

Vielen Dank für die Hilfe!
von
Aber bitte mit Orginalpatronen zu Canon. Sonst gibts da mit Sicherheit keine Garantie!
von
Mit Originalpatronen und Fremdtinte haste ja nie verwendert. ;)

Was den Händler anbelangt: Der wird den Drucker eh nicht selber reparieren und auch weiter an Canon leiten, aber wenn man eh schon kein Vertrauen zu diesem (Versand-)Händler hat, ist Canon direkt wohl eh die bessere Wahl.
von
Ich gehe davon aus, daß Canon durchaus feststellen kann,
wenn Fremdtinte verwendet wurde. Die müssen einfach nur mal
in den Restintenauffang schauen.
Beitrag wurde am 13.06.05, 13:51 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:33
15:53
13:20
11:45
10:10
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 709,00 €1 Kyocera Ecosys M6630cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 519,83 €1 Kyocera Ecosys P6235cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 929,00 €1 Kyocera Ecosys M6235cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 344,96 €1 Kyocera Ecosys P6230cdn

Drucker (Laser/LED)

ab 157,87 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,39 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 440,40 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 178,33 €1 HP Officejet Pro 7740

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen