1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus CX3650
  6. Epson CX3650 Software erkennt den Drucker nicht!?

Epson CX3650 Software erkennt den Drucker nicht!?

Bezüglich des Epson Stylus CX3650 - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Habe mir letzte Woche den EPSON CX3650 gekauft.
Hab es auch angeschlossen und es funktioniert auch alles Einwandfrei! (Scannen, Drucken bisher ohne Probleme)

Aber die Treiber sind vom 3600, laut Epson sind die Treiber kompatibel. Aber da kommt nun wohl mein problem. Win XP erkennt es eben als 3650, installieren tue ich \"nur\" 3600. Die Epson eigene Software (Die angibt wieviel Tinte noch in den einzelnen Patronen vorhanden ist) gibt mir immer eine Fehlermeldung und zeigt nicht den Patronenstand an.

Hab auch schon mit Epson gesprochen, die meinten ich soll es an einem anderen Rechner probieren, habe diese möglichkeit leider nicht.

Wenn ich die Treiber installiere, sucht das Programm den Drucker (und den anschluss) findet diese aber nicht, obwohl es an USB angeschlossen ist. Dann setzt das Programm den anschluss auf PORT fest.

In der Druckereinstellungen hab ich den Anschluss auf USB001 abgeändert. Daraufhin funktioniert der Drucker aber die Fehlermeldung vom Epson Software \"Es wird versucht einen anderen Drucker auszuwählen, als die im Treiber festegesetze\"

Druckt aber die Fehlermeldung stört mich ungemein sowie die tatsache das ich keine Informationen bekomme, wieviel Tinte noc da ist!

Ist Direkt am USB Steckplatz (also hinten am Rechner) Das Kabel ist wohl 1,5 - 2 m lang...genau weiß ich es nicht
von
Hi,

hatte das gleiche Problem. Also erstmal die aktuellere Software herunterladen (nicht die erste sondern: 5.5ds
esupport.epson-europe.com/...

Dann die alten Treiber entfernen - Neustart!

Drucker anschließen, starten - windows will treiber installieren - ablehnen.
Dann öffnen und es installiert sich von selbst.

Als der PC den Drucker suchte, einfach abbrechen, dann belegt er USB001 automatisch.

Durch die Neuinstalltion erhälst Du keine Fehler mehr.

PS: Ich habe noch Original Patronen - welche guten Alternativen gibt es für diesen Drucker (Multikultigerät)?
von
Ich habe mir bei www.druckerzubehoer.de mal ein satz bestellt m zu testen...hab auch noch die original patronen!
von
Klappt einfach nicht, ich verweifele bald! Der setzt den Anschluss auf LPT1 und wenn ich es einmal durchlaufen lasse, dann aber abbreche, setzt er es auf PORT, was in den Druckereinstellungen widerum LPT1 entspricht!
von
Das komische ist ja,
das die Epson Software diese Fehlermeldungen bringt. Scannen tut es nämlich auch dann, wenn es auf LPT 1 steht!

Drucken geht aber widerrum nicht....man man man...das teil bringt mich noch um!!

Ändere ich den Anschluss auf USB druckt es ohne probleme, bringt aber fehlermeldungen.....und zeigt mir nich an, wieviel tinte noch vorhanden ist...
Beitrag wurde am 07.06.05, 19:20 vom Autor geändert.
von
Kann mir da keiner helfen?
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:06
15:03
14:55
14:04
13:07
Advertorial
Online Shops
Artikel
07.12. HP Laserjet Ultra: HP-​Laser mit Toner "für zwei Jahre"
06.12. HP Laserjet Pro M118dw und Laserjet Pro MFP M148dw/fdw: Alte Bekannte mit kleineren Tonern
03.12. Epson Ecotank ET-​4700: Einfach-​Tintentankdrucker mit ADF
28.11. Brother Jubiläum: Brother feiert 110. Geburtstag
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 178,77 €1 HP Laserjet Pro MFP M148fdw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   HP Laserjet Ultra M206dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu ab 119,20 €1 HP Laserjet Pro M118dw

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu ab 161,66 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 198,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,79 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 184,65 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,89 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 125,89 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 99,98 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen