Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus Photo R800
  6. R800 Düsen schnell verschmutzt

R800 Düsen schnell verschmutzt

Bezüglich des Epson Stylus Photo R800 - Fotodrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich habe mit meinem neuen R800 bereits nach 10 Fotoausdrucken (auf Original Epson Photo Papier mit Original Epson Tinte) grüne Streifen auf den Bildern, die erst nach dem (automatischen) Reinigen wieder verschwanden.

Ist das normal?

Wie oft müsst Ihr das Reinigungsprogramm durchführen?
Seite 3 von 3‹‹123››
von
Eigentlich überlege ich gerade, mir temporär einen kleinen Epson hinzustellen ...

Nein, HP ist nix für mich.
Bei hohem Druckaufkommen sind die Canons und Epsons trotz dieser Schikanen günstiger. Außerdem kann man das Reinigen beim Patronenwechsel bei Canon leicht umgehen (undurchsichtige Patronen oder abkleben).
von
Da die Epsons ja einen Chip haben, sollte es für Epson leicht sein, zu wissen welche Patrone gewechselt wurde und welche nicht. Ergo, könnte nur die Initialisiert werden, die auch leer ist.

Bei Canon sieht die Sache ja schon anders aus. Der Drucker weiß ja gar nett mal, welche gewechselt wurde.

Letztendlich, auch wenn Giga das etwas anders sieht, habe ich mit meiner Aussage doch Recht. ;)
von
Da die Patronen eh nicht ganz leer gedruckt werden und die Tinte im Druckkopf enthalten bleibt, ist die ganze Initalisierung nach dem Wechsel meiner Meinung nach Schwachsinn.
von
Das nicht unbedingt, da ja Luft gezogen werden kann. Aber alle zu initialisieren ist Schwachsinn. ;)
von
Ja, kann schon sein. Aber ich habe, vorrausgesetzt, ich wechsle rechtzeitig, auch ohne Initialisierung keine Probleme.

Aber gegen das Initialisieren der gewechselten Patrone hätte ich auch nix, nur das Initialisieren aller Patronen ist einfach sinnlos.
von
Wie willste denn rechtzeitig wechseln? Wie Du schon sagtest, die Patronen haben genug Tinte als Reserver, selbst wenn sie leer sind. Beim wechseln der Patrone tritt dann (eventl.) Luft in die Zufuhr. Das sollte aber nur die eine Patrone betreffen udn somit reichen, wenn diese initialisiert wird.

Wie auch immer, wir drehen hier uns im Kreis und ändern wird sich daran so schnell auch nix. Ergo, kauft Drucker die den Anforderungen entsprechen und nimmt die Nebenwirkungen in Kauf. (Wo wir gerade bei Nebenwirkungen sind: fangt mal an zu lesen, wofür die Arznei (Drucker) ist und nicht was für Nebenwirkungen auftreten.) *gg*
Seite 3 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:06
16:00
15:39
15:31
15:31
13:24
09:52
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen