Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Deskjet 3650
  6. HP Deskjet 3650 läuft nicht mehr!

HP Deskjet 3650 läuft nicht mehr!

Bezüglich des HP Deskjet 3650 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hi!
Ich habe den Drucker seit mehr als 2 Jahren.
Die Patronen habe ich immer wieder mit dem Nachfüllset von Data Becker (20EUR).
Und die Patronen sie immer noch die, die im Drucker waren, als ich ihn gekauft habe.
Doch als ich die das letzte Mal nachfüllen wollte, hat er danach nicht mehr funktioniert.
Aber das passierte als ich eine PDF Datei ausdrucken wollte. Da ist der Drucker stehen geblieben. Nun blinkt das Licht nur ständig an. Habe schon alles versucht, aber es hilft nicht.
Ich habe bei Saturn nachgefragt, was das sein könnte, und ein Mitarbeiter sagte, dass genau deswegen habe er immer Kunden empfohlen, neue Petronen einzusetzen, statt sie nachzufüllen. Der Drucker würde nach einiger Zeit sich "automatisch blokieren".
Ich fragte, was man machen könnte. Er sagte: in dem Fall muss ein neuer Drucker her.

Was soll ich den machen? Stimmt war er gesagt hat???

Grüße...
von
Patronen mit eingebauten Druckkopf lassen sich immer nur ein paar mal nachfüllen!

Kannst Ihn ja mal über Nacht vom Stromnetz nehmen, manchmal hilft es.
von
Ich habe die Patronen mindestens 20 Mal nachgefüllt.
Der Drucker stehe seit 5 Tage ohne das Stromkabel, und immer wenn ich es versuche, blinkt das Liche genauso wie vor.
Wenn ich neue Patronen einsetzte: wird er wieder funktionieren?
von
Wenn du andere Patronen zur Verfügung hast probiere(können ruhig gebrauchte sein) es müsste klappen. Aber mit neuen bei den Preisen mhm, Risiko (weil sehr teuer)!
von
Hallo,

ich denke auch man sollte es mit anderen Patronen testen, wobei die Betonung auf "anderen" liegt.

Ich glaube der Drucker merkt sich die Seriennummern der Patronen. Da die ersten Patronen noch drin sind hat der Drucker erst mal abgeschaltet (nach 2 Jahren). Wenn man die Patronen mal austauscht könnte es wieder funktionieren, der Drucker denkt die Patronen wurden gewechselt.

Es gibt auch die Möglichkeit über das Abkleben der Kontakte eine neue Patrone vorzutäuschen. Welche Kontakte das sind ist bei Enderlin.com beschrieben.

Voraussetzung für das alles ist, dass die Kontaktfolie des Druckers für die Patronen noch i.o. ist, keine Verschmutzungen und keine ausgelaufene Farbe. In diesem Fall muß diese erst gereinigt werden. Das ist aber eine riesen Arbeit.

Grundsätzlich denke ich, das nach 2 Jahren und 20x wiederbefüllen vielleicht doch mal neue Patronen angebracht sind.

Gruß
Martin
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:55
22:29
20:59
20:54
20:51
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,90 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 417,11 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen