Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus C86
  6. 30ml Schwarzpatronen für C86

30ml Schwarzpatronen für C86

Bezüglich des Epson Stylus C86 - Drucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
ich drucke hauptsächlich Dokumente und verwende seit einiger Zeit 30ml Patronen von Orink oder 40ml Schwarzpatronen von Digitalrevolution. Ich kann mich aber den Verdacht nicht verwehren, dass soviel mehr Seiten als bei einer 13ml Patrone gar nicht rauskommen. Liege ich mit meiner Vermutung richtig, dass es sich hier hauptsächlich nur um eine größere Patrone handelt und soviel mehr an Tinte gar nicht drin ist.
Hat schon mal jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Gruß
K.-H.
von
Hallo,

Beim C86 gibt es 2 Patronengrössen.

Normale Patrone: T0441 (13 ml)
Grossvolumige Patrone: T0431 (29 ml)

Auf dem Chip der Patrone kann also entweder "gross" oder "normal" gespeichert sein. Wenn die Patrone als "gross" deklariert ist, kann der Hersteller soviel Tinte einfüllen wie er möchte. Der Drucker nimmt sich nur die 29 ml oder 13 ml.

Gucke doch einfach mal im Statusmonitor nach, als welche Patrone sie der Drucker erkennt (T0431 oder T0441)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Mit der Original Patrone kannst Du in jedem Fall wesentlich mehr drucken... Bei Fremdtinte bin ich nicht sicher...
von
Eventl. hat Dir der Hersteller verschwiegen, das der Drucker, wie Budze schon sagte, nicht mehr als der Chip sagt, drucken kann und Du für den Rest eine Chip-Resetter brauchst.

Das Risiko ist dann halt, das der Druckkopf zu Schaden kommt, wenn Du lange ohne Tinte druckst.
von
Hallo,
vielen Dank für Eure Antworten. Im Druckertreiber ist die jetzige Schwarzpatrone
mit T 0431 bezeichnet also bis max. 29ml (laut Hersteller 41ml (Digitalrevolution). Doch selbst die
29ml müsste man nach meinen Ausdrucken zufolge anzweifeln.
Wer kann mir noch mal einen Tipp für gute Patronen für den C86 u. C66 geben (verwende beide Drucker, drucke sehr viel, daher sind die Originalpatronen zu teuer).
Danke.

Gruß
K.-H.
von
Probiers mit Jettec, haben in der ComputerBild noch brauchbare Noten bekommen - eine Alternative zu den Original Epsons sind sie aber auch nicht wirklich.
von
Bei C66/86 kann ich JetTec einfach nicht empfehlen. Die Düsen warn bei mir andauernd zu, das hatte alles keinen Sinn. Ich bin am Schluss bei Ink-Cartige gelandet, die warn günstig und verstopfte Düsen hatte ich nicht. Gibts bei www.krauss-tinte.de
Wasserfest sind die allerdings nicht. Die 29ml black hält aber schon deutlich länger als die 13er. Auch wenn der Hersteller 5l Tinte einfüllen würde :). Weiter als mit der Orginalpatrone kommste nicht, kürzer aber eigentlich auch nicht. Denn der Drucker kennt eigentlich nur 2 Patronen. 13ml und 29ml.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
02:04
00:33
22:14
21:49
21:39
19:07
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 113,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,42 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen