1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Epson Aculaser C1100
  6. Toner nach 34 Seiten nur noch zu 3/4 Gefüllt

Toner nach 34 Seiten nur noch zu 3/4 Gefüllt

Bezüglich des Epson Aculaser C1100 - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

Ich habe am Freitag einen Epson C1100 bekommen. Bis her habe ich 34 Seiten gedruckt davon 7 Farbe und 27 Sw.
Wenn ich mir nun den Tonerstand angucke ist der K-Toner zu 3/4 Voll. Das kann doch nicht sein das ich 1/4 Toner auf
27 SW seiten verliere. Kann es vieleicht sein das mein Gerät vorher schon benutzt wurde. Habe es zwar neu gekauft
sieht auch alles ungenutzt aus und alle aufkleber waren drauf. Was mich nur gewundert hat war das an der Tonertrommel
so ein film mit Farbe war Tonerpulver war es nicht das sieht ehr Harrig aus.

Was soll ich nun machen das Gerät umschicken? Oder ist der Verbrauch normal?
von
Ich kenne den Drucker nicht, kann also auch keine genauen Aussagen machen. Aber der Tonerstand wird bei vielen Druckern nicht sehe genau angezeigt. Eventuell ist es auch bei diesem Drucker so, das Tonerkartusche und Developer/Drum getrennt voneinander sind und beim einbau zuerst der Developer ganz gefüllt wird. Den effekt hast Du dann nur das erste mal (oder dann wieder, wenn Du die Drums wechseln musst).

Gruss

Martin
von
Hallo Scaryman,
der Verbrauch ist nicht normal.
Ich selbst habe auch den C1100 und weiß sehr gut dass die
Anzeige des Tonerstands nicht wirklich genau ist.
Komisch ist nur das sich deiner Aussage nach schon Spuren von Toner im Gerät befanden?Alle Geräte werden noch im Werk getestet,unser Gerät war Tadellos Sauber.
Mit der ersten Füllung haben wir rund 600 Seiten Schwarz und gut 400 in farbe Gedruckt.
Jedoch musst Du Wissen dass die Kartuschen nur 1/3 der Großen Füllung haben. Hinzu kommt die Tatsache dass der C1100 schon bei 30% Resttonerstand Alarm macht. Mit dem Rest in der Kartusche kannst Du Locker noch 300 Seiten Drucken.
Das weiß ich durch eigene Tests und Erfahrung.Was die Benutzung deines Druckers angeht,schau doch mal auf den Zählestand deines Druckers.Wenn die Zahlen höher sind als deine Ausdrucke kannst Du dir den rest ja Denken. Hoffe dir geholfen zu haben.
Liebe Grüße
Carsten
von
Hi,

Wo finde ich den den Zähler kenne nur den auf der Seite wo man sich auch den Tonerstand angucken kann. Habe mal ein Bild gemacht wo der Tonerstand zu sehen ist.
von
Schau mal kurz hier rein:

DC-Forum "Tonerverbrauch"

Meine Vermutung ist, das die 'Mechanik' erstmal augfgetankt werden muss und somit der Toner verbraucht ist, allerdings nicht nur auf den Papier, sondern im Druckwerk. Auch wenn der Toner auf 1 Balken steht, kannst du damit noch Jahre (na, extrem übertrieben) drucken. Allerdings stört mich die Anzeige, das der Toner bald am Ende ist ...
von
@ Scaryman

Mir ging es am Anfang beim Tonerverbrauch genauso wie dir.
Nur ein paar s/w Seiten gedruckt und schon war 1/4 vom schwarzen Toner verbraucht.

Jetzt nach 190 s/w Seiten sind es noch ca. 50 % Füllstand in der schwarzen Kassette (siehe Pic).

Ich hoffe auch sehr, daß dieser hohe Anfangsverbrauch nur wegen der Erstbefüllung der Drums ist, wie schon mehrmals vermutet wurde.

Gruß
Harald
von
Ich hab leider in letzter Zeit etwas weniger gedruckt. Von daher kann ich dir jetzt nicht sagen, wie sich das in der letzten verändert hat. Bin glaub ich jetzt bei 300 Seiten in Farbe angekommen. schwarz hält sich bei mir wacker, bloss cyan geht halt zur neige. Eine neue 4000er cyan-kartusche liegt schon bereit, aber irgendwie weigert sich der Drucker den Rest cyan aufzubrauchen... :-P

Ansonsten bin ich (bis auf die 180 Blatt Papierkasette) sehr zufrieden mit dem Drucker.
von
Der Drucker braucht bis zu 50%, um die internen Einheiten aufzufüllen. Das ist völlig normal und verloren geht auch nichts.
von
Was sollen das denn für \"Einheiten\" sein, die erst aufgefüllt werdem müssen ? Ein Farblaser hat doch kein Tintenleitsystem, der Toner geht direkt auf die Trommel und dann auf das Papier...

... oder nicht ?

Ich glaube eher, dass die Anzeige bewusst extrem ungenau ist, um den Nutzer dazu zu verführen direkt nach dem Auspacken panisch neuen Toner zu bestellen ;-)

Aber dennoch ein geniales Teil. Bin sehr zufrieden mit dem Schätzchen.


Noch kurz was zu der Warnmeldung über den zu neige gehenden Toner: Im Menü unter Settings-»Clear all Warnings anwählen etc. und schon steht wieder Bereit im Display und der Tonerstand wird angezeigt.


Grüße,

Daniel
Beitrag wurde am 22.05.05, 13:10 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:20
14:46
14:07
10:10
08:55
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 398,19 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 344,64 €1 Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,29 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 409,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,79 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 111,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen