1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Epson Ecotank ET-8550
  5. Drucker für Etsy-Shop

Drucker für Etsy-Shop

Epson Ecotank ET-8550

Frage zum Epson Ecotank ET-8550: Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte) mit A3+ (Scan bis A4), Kopie, Scan, Farbe, Tintentank, 16,0 ipm, 12,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, CD/DVD, 2 Zuführungen (150 Blatt) + Fotofach + Bypass, Touch-Display (10,9 cm), kompatibel mit 114, C9345, 2021er Modell

Passend dazu Epson 114 Schwarz (für 6.700 Seiten) ab 12,44 €1

von
Hallo zusammen,

nach stundenlanger Recherche und meinem ersten Fehlkauf (Epson ET-8550), wende ich mich an euch:
Für meinen Etsy-Shop suche ich einen Drucker (Budget bis ca. 1200€), der folgende Eigenschaften erfüllt:

Format: A3 und A4
Papier: Gedruckt wird auf mattem und dickem Papier (max. 300g/m2), teilweise auf strukturiertem Papier
Druckhäufigkeit: Täglich 10-20 Drucke
Was wird gedruckt: v. a. ganzflächige Farbdrucke, z.B. Einladungskarten, Poster, Flyer, Postkarten etc. (Alles jeweils als PDF-Druck mit CYMK)
Druckkosten je A4-Druck: max. 40 Cent je Druck
Weitere Funktionen: Duplexdruck ist kein MUSS, wäre aber natürlich nett, Scanner wird nicht benötigt, Druck über WLAN

Am wichtigsten ist mir am Ende die Qualität des Farbdrucks. Sie sollte gestochen scharf sein und die Farben möglichst kräftig und farbtreu wiedergeben. Vorher habe ich alles im Copyshop drucken lassen, bis ich mir den Epson ET-8550 zugelegt habe.
Nach dem ersten Druck musste ich jedoch feststellen, dass die Farben um "Welten" blasser sind und auch die Schärfe bei weitem nicht hinkommt, wie ich es vom Copyshop gewohnt war. Auch die Software von Epson ist für mich leider eine pure Enttäuschung.

Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar!!

Viele Grüße
Michael
von
Auf dem Mac unterstützt die Anwendung Vorschau selbstverständlich das Farbmanagement. Man kann damit auch einen Softproof machen. Man sollte dann schon das verwenden. Es ist aber offen welches Profil Canva da einbindet und mit welchem Farbraum das arbeitet. Da es da meist um Bilder für Webanwendungen geht, wird es wahrscheinlich sRGB sein. Aber was gespeichert wird, muss noch ermittelt werden. Sonst kommt es wirklich zur Doppelprofilierung.
Grüße
Maximilian
von
Guten Abend zusammen,

nochmals lieben Dank für eure Antworten!

Das Epson Papier kann ich gerne einmal testen, um zu gucken, ob es am Papier liegt.
Jedoch würde dies für meine Produkte nicht in Frage kommen, da ich für A4 und A3 250g/m2 benötigen würde.

Der Empfehlung mit den Pigmenttintendruckern gehe ich gerne nach.
Eine grundsätzliche Frage hätte ich jedoch: Ist es möglich einen Drucker zu retournieren, wenn man bereits ein paar Testdrucke gemacht hat?
Meinen Epson ET-8550 habe ich bspw. direkt bei Epson gekauft und frage mich nun, ob ich diesen vorher theoretisch zurücksenden könnte, bevor ich mir einen anderen zulege.

Bevor ich einen neuen Drucker bestelle, würde ich gerne mit den ICC Profilen arbeiten (Ich habe hiervon allerdings absolut keine Ahnung).

@MartinS. Ja genau, ich exportiere eine hochauflösende PDF-Vorlage und drucke sie dann mit dem Programm "Vorlage" aus. Die einzige Einstellung die ich vor dem Druck vornehme ist bei der Druckqualität "Optimal" statt "Normal" zu wählen.
Sehr gerne nehme ich dein Angebot für das ICC-Profil von dir an :) Das ist super nett!
Ich weiß jedoch nicht, wie ich das ICC-Profil bei mir einbinden kann. Das Programm Epson Print Layout habe ich mir direkt zu Beginn installiert, allerdings kriege ich es nicht mal hin dieses mit meinem Drucker zu verbinden...
Über Canva habe ich die Möglichkeit jedes Design in verschiedenste Formate zu exportieren. Das Problem, dass das die Epson Software kein PDF importieren kann, wäre also kein Problem.

Viele Grüße
Michael
von
Der Grund weshalb Epson Print Layout deinen Drucker nicht ansprechen kann,könnte der sein,dass du den MacOs eigenen Airprint Treiber verwendest.
Für optimale Fotodrucke ist der originale Epson Treiber zu verwenden. Da ich kein MacOS Anwender bin ,kann ich dir da leider wenig helfen ... ,da gibt es vereinzelt Probleme bei der Deinstallation des Airprint Treibers und draufsetzen/aktivieren des Epson Treibers .Zu dem Thema gibt es aber auch hier im Forum ein paar threads.
Maximillian59 als Mac Anwender könnte hier bestimmt mehr helfen.
Wenn ich wieder zu Hause bin sende ich dir den Link zu meinem ICC Profil .
Das Profil wurde für Normal Papier mit der Qualitätstufe "Stark" erstellt. Diese Einstellung sollten auch im Treiber bzw im Epson Print Layout eingestellt werden.
von
Epson Print Layout funktioniert Offiziell nur mit Druckern der SureColor P-Serie dachte ich?

Ich hab das gerade mal ausprobiert und er findet weder meinen WF-7840 noch den WF-C879R oder den L805.
von
Bei mir unter Win10 funktioniert EPSON Print Layout inoffiziell zu 100% mit dem ET8550

Und hier ist nachzulesen ,daß es auch unter MacOS funkt.....
DC-Forum "Epson Print Layout keine Kassette 1 verfügbar"
von
Hier das ICC-Profil
drive.google.com/...
von
Welche Version der Software verwendest du denn?
Auf der deutschen Epson Seite führt der Link zum download ins nichts... Auf der Internationalen bekomme ich Version 1.5.8 (für Windows) und die scheint keinen meiner Drucker zu unterstützen.
von
Wir reden hier aber von Epson ET8550(8500),dieser wurde schon immer inoffiziell unterstützt.
Meine Version ist die 1.5.9(win)
...siehe Bild
von
Zum Drucken von PDFs mit einem Profil kannst du die App "Vorschau" verwenden. Es ist bei PDFs aber immer nicht so einfach. Es hängt halt davon ab, wie die Farben in dem Dokument beschrieben sind. Aber du musst da halt ein wenig probieren. Ich weiß jetzt nicht welche Formate es denn noch von CANVA zum Speichern gibt.
In den Bildern siehst du wie der Softproof und das Einbinden des Profils geht.
Beim Hinzufügen des Druckers ist es am sichersten, wenn man unten andere Software auswählt und im nächsten Fenster den Drucker auswählt. Es sei denn du hast den Treiber direkt noch nicht installiert, dann lade den von Epson Support herunter.

Grüße
Maximilian
von
Hi zusammen,

ich weiß nicht ob ich mich einfach nur zu blöd anstelle, aber bei mir gelingt weder das eine noch das andere:

1. Den Epson Treiber habe ich installiert. Danach habe ich den Epson-Drucker entfernt und mit dem neuen Treiber wieder hinzugefügt, so wie es auch in anderen Beiträgen beschrieben wird (siehe Screenshot 1). Epson Print Layout findet den Drucker leider trotzdem nicht.

2. Ich kriege es leider auch nicht hin, das ICC-Profil in "Vorlage" einzubinden. Der Menüpunkt "Farbanpassung" erscheint bei mir gar nicht erst. (siehe Screenshot 2).

Weiß jemand woran das liegen könnte?

Danke euch und viele Grüße
Michael

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
04:36
21:49
18:16
17:58
16:13
Artikel
18.07. Brother MFC-​L2980DW, MFC-​L2960DW und HL-​L2865DW: Einstiegs-​Monolaser nun auch für die Business-​Zielgruppe
05.07. Brother SP1: Günstiger Sublimationsdrucker für DIY-​Projekte in Sichtweite
02.07. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/07: Bis zu 150 Euro zurück beim Druckerkauf -​ Verdopplung mit Toner
28.06. HP Laserjet-​Drucker: Bei HP+ und Instant Ink für Laser wurde die Reißleine gezogen
27.06. Xerox Versalink B415 und Xerox B410: Monolaser für bis zu vier Kassetten und mit autarkem OCR
21.06. KMP Hybrid-​Chip: Aufbereitete HP-​Tintenpatronen mit eigenem Chip sollen Firmware-​Updates trotzen
19.06. Xerox Versalink C415 und Xerox C410: Farblaser der 40-​ipm-​Klasse mit neuem Druckwerk
09.06. Tintenabo "Instant Ink": HP informiert deutsche Kunden über Angebotsabschaltung
07.06. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und Pro MFP 3302-​Serie: Kompakte Farblaser im neuen Kleid und mit modernem Bedienkonzept
05.06. IDC Marktzahlen Q1/2024: Druckermarkt weltweit schwach, Canon und besonders Brother steigern Marktanteile
04.06. Brother L2000er-​Serie: Firmware-​Aktualisierung korrigiert falsche Resttoneranzeige
03.06. Epson ReadyPrint Flex: Anhaltende Probleme mit Epsons Tintenabo
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 403,79 €1 Brother MFC-L2960DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 203,84 €1 Brother HL-L2865DW

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu ab 463,16 €1 Brother MFC-L2980DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 156,53 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 759,98 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,00 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,95 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 411,99 €1 HP Color Laserjet Pro MFP 3302fdwg

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 336,76 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen