1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. Tintenstatus funktioniert bei Originaltinte nicht

Tintenstatus funktioniert bei Originaltinte nicht

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

die Tintenstatusanzeige zeigt bei mir nur 2 Zustände an: Voll und Leer irgendwelche Zwischenschritte gibt es nicht.

Das Problem ist, wie soll ich denn rechtzeitig neue Tinte kaufen, wenn es nur diese 2 Zustände gibt?

Ich verwende Originaltinte.

Weis jemand eine Lösung?
Seite 1 von 4‹‹123››
von
Das ist nicht ganz korrekt. Die Anzeige kenn drei Zustände:

voll
fast leer (nur noch Tinte im Schwamm)
leer

bei fast leer sollteste allerspätestens neue kaufen.

Mehr Abstufungen gibt es nicht. Dein Drucker ist also i.O.

Ansonsten tauschen, wenn Streifen kommen und die Patrone leer ist. Die Originalen kann man nämlich schön einsehen, da transparent.
von
Ja Canon übermittelt die Tintenstände über ne Lichtschranke. Die Erkennt nur 2 Dinge. Tinte im Behälter oder keine. Wenn keine Tinte mehr im Behälter ist erscheint die Meldung "Tinte fast leer". Danach beginnt der Trröpchenzähler an zu zählen um die restliche Tinte im Schwamm einigermaßen auszunutzen. Nach einiger Zeit erscheint die Meldung "Tinte leer". Durch drücken der Resume Taste kann man allerdings weiter Drucken. Aber mit Vorsicht! Sobald die ersten Streifen kommen, wechseln. Sicherer ist es aber dennoch bei der Meldung "Tinte leer" die Patronen zu wechseln.
Das ist bei allen Canons so und hat nichts mit defekt zu tun!
von
Prinzipiell sollte man immer einen neuen Satz Patronen in petto haben.
Keine Angst, die halten sich eingeschweisst und verpackt/ lichtgeschützt recht lange. Mindestens 1 Jahr.
Ausser auf der Verpackung steht ein MHD.

Auf keinen Fall mit leeren Patronen weiterdrucken!
von
@steps

Was ist hier nicht korrekt? Die Diskussion hatten wir schon einmal. Bei Circlar und bei mir gibt es genau *zwei* Zustände. Da kannst du noch so oft schreiben, dass es drei geben sollte. Es ist nunmal so. Ob es am Drucker oder an der Soft liegt, weiss keiner.

Ciao
von
Meine Güte. Es gibt 3 Zustände. Ich hab doch den iP4000 selber hier. Voll, fast leer und leer. Wie schwer is das eigentlich zu kapieren???
von
Ja, es gibt 3 Zustände!
Zumindest, wenn's funktioniert ...
von
@Waffelei: Es mag ja sein, dass es bei dir nur 2 Zustände gibt, aber im Normalfall ist das eben nicht so. Punkt.

Find dich damit ab ;).
von
Jetzt muss ich mal Blöd fragen: ich habe hier den i990 und bei dem scheint es auch "Hälfte/75%" zu geben, stimmt da was nicht oder checke ich da was nicht?
von
Ich glaub früher hatten die "höheren" Modelle auch ein bisschen in der Gegend rumgeschätzt ;)
Ist aber wohl schon ne Zeitlang abgeschafft..
von
Naja, der i990 ist nicht gerade ein Steinzeitmodell....
Seite 1 von 4‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:31
22:35
22:09
20:54
20:18
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 290,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 366,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5790DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 186,70 €1 Epson Workforce Pro WF-C5210DW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 282,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5290DW

Drucker (Pigmenttinte)

ab 234,90 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 135,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 158,20 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 234,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen