1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX925
  6. MX925 PGBK halbe Zeile fehlt im Düsentest

MX925 PGBK halbe Zeile fehlt im Düsentest

Canon Pixma MX925▶ 9/17

Frage zum Canon Pixma MX925: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 15,0 ipm, 10,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Duplex-ADF (35 Blatt), CD/DVD, Display (7,6 cm), kompatibel mit CLI-551BK, CLI-551BK XL, CLI-551C, CLI-551C XL, CLI-551M, CLI-551M XL, CLI-551Y, CLI-551Y XL, PGI-550PGBK, PGI-550PGBK XL, PGI-555PGBK XXL, 2013er Modell

Passend dazu Canon PGI-550PGBK XL Twin-Pack (für 1.060 Seiten) ab 28,86 €1

von
Hallo zusammen,

mein MX925, noch keine 500 Seiten gedruckt in den letzten Jahren hat neue Patronen drin (Original), der Druckkopf wurde nach auftreten des Fehlers ausgebaut und mit Isopropanol gereinigt, zeigt das Fehlerbild, dass beim Düsentest nur die halbe Zeile PGBK gedruckt wird (Anhang).
Im normalen Betrieb zeigt sich der Fehler in der Gestalt, dass nur die Hälfte des Textes bei normaler Auflösung gedruckt wird. Bei hoher Auflösung ist die andere Hälfte sichtbar aber schwächer.
Ist es möglich, das PGBK zwei Tintenkanäle hat und einer hartnäckig eingetrocknet ist? Gibt es bekannte Elektronikfehler die den Fehler produzieren.
Ich bin Elektroniker und habe eine reichhaltig ausgestattete Werkstatt hier.

Dankbar für jeden Tipp grüßt Euch
Gerhard
von
Bei diesem Fehler ist nicht von einem Elektronikfehler auszugehen.
Einfach die Reinigung testen und wenn das nicht klappt einen Druckkopf kaufen oder Gerät einsenden. Allerdings hat der Hersteller auch nichts zu verschenken und deshalb sollte man nicht von einem neuen Kopf ausgehen, den man da vielleicht bekommt.
Qualitativ ist die Serie sehr hochwertig, auch wenn das Gerät schon einige Jahre auf dem Buckel hat.
von
Es wird allmählich Zeit, dass du deine sonderbare Behauptung endlich einmal mit Nachweisen hinterlegst. So ein Druckkopf kostet dem Originalhersteller nur nen Appel und ein Ei. Unterhalte dich doch mal mit Produktentwicklern und Kalkulatoren. Eine Verachtfachung der Herstellkosten für Ersatzteile ist locker im normalen Umfang. Nun rechne mal zurück. Wenn du solche Kalkulationen in deinem Berufsleben noch nicht durchgeführt hast, dann mach dich halt mal schlau und unterstelle nicht einfach anderen Betrieben solche Sachen. Informierst du deine Kunden wenn du Schaumstoffmatrazenteile in deren Drucker in den Auffangbehälter Baustellen auf der Rechnung?
Grüße
Maximilian
von
Nachdem Du bereits einen Drucker bei Canon hast reparieren lassen, veröffentliche bitte die Rechnung auf der ganz klar ein neuer Druckkopf hervorgeht. Soweit ich das Gespräch aus der Vergangenheit kenne, ist dem nicht so.
Wenn ich einem Kunden neuen Schaumstoff verkaufe oder den alten auswasche, steht das selbstverständlich entsprechend auf der Rechnung.
Wenn Du Deine Kunden in Unglauben lässt ist das etwas anderes.
von
Mit wem hast du gesprochen? Wenn ich in der Autowerkstatt bin und ein Ersatzteil eingebaut wird, steht auch nicht jedesmal Neu dahinter.
Ich muss nichts beweisen. Du hast zuerst eine Behauptung aufgestellt und deshalb bist du auch als ersten am Zug. Das mit dem Verschenken, kannst du bis jetzt auch nicht näher begründen.
Hat es irgendeinen besonderen Grund, dass du den Service beim Hersteller nicht trauen kannst? Ich rede jetzt nicht von einem x-beliebigem Servicepartner oder autorisierter Werkstatt.
Zeig doch dann endlich einen Beleg für deine Behauptungen. Bis dahin lass mich bitte in dem Irrglauben, dass mir Canon keine Gebrauchtteile unterjubelt. Deshalb ist für mich jetzt auch Schluss.
Beitrag wurde am 04.10.22, 15:16 Uhr vom Autor geändert.
von
Bislang hat keiner das Gegenteil von meiner Aussage dargestellt.
Auf der Rechnung steht auch keine Seriennummer des Kopfes, somit ist es eindeutig.
Es geht hier nicht um Vertrauen. Der Hersteller wird sicher alles richtig machen.
Aber ich kenne keinen Hersteller, der seine Händlerschaft durch Dumpingpreise ausbootet.
Wir kommen hier, wie so oft, auf keinen gemeinsamen Nenner.
Entweder Du lebst damit oder nicht, mir erst mal egal.
Für mich ist diese Diskussion sinnfrei.
Beitrag wurde am 04.10.22, 15:24 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,

ich habe hier noch einen alten Canon IP4200 stehen und in Benutzung. Gleiches Fehlerbild, untere Reihe der pigmentierten Tinte fehlt. Gut ist ein alter Drucker, läuft aber unter Windows 10 ohne Probleme. Ich hatte auch immer mal den Gedanken einen neuen Kopf zu kaufen. Was mich aber letztlich davon abgeschreckt hat, war der Preis und das Risiko, dass der Fehler nicht im Kopf sitzt, sondern in der Elektronik der Hauptplatine. Vielleicht schießt die einen neuen Kopf gleich wieder ab. Ich drucke seitdem immer in der Einstellung Hochauflösendes Papier und umgehe damit den Fehler. Klappt eigentlich ganz gut.

Viele Grüße
von
Den QY6 -0059 gibt es ohnehin nicht mehr neu, nur noch als Chinakopf. Diese Fehler ist kein Elektronikproblem.
von
Also sitzt der Defekt im wirklich im Kopf? Sprich, ein neuer Kopf würde das Problem lösen. Chinakopf, sind das Nachbauten oder aufgekaufte Restbestände?
von
Da bin ich sehr sicher, denn sonst wären andere Farben auch betroffen.
Über die Chinaköpfe kann man nut mutmaßen. Aber die Reklamationsquote dürfte bei 90% liegen.
Beitrag wurde am 05.10.22, 15:13 Uhr vom Autor geändert.
von
Dann lässt man besser die Finger von so einem "China Schnäppchen" und investiert das Geld besser in einen neuen Drucker.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
20:47
20:00
18:13
17:56
17:53
15:29
Rautenfehler SebastianLa
26.11.
Advertorials
Artikel
24.11. Brother P-​Touch PT-​D610BTVP, PT-​D460BTVP, PT-​D410VP und PT-​D410: Labeldrucker mit Tastatur und Computer-​Anschluss
24.11. IDC Marktzahlen Westeuropa Q3/2022: Sieben Prozent weniger Drucker bei sieben Prozent mehr Umsatz
17.11. Canon Maxify GX4050 und GX3050: Günstige Büro-​Megatanker mit Pigmenttinten
17.11. Epson Workforce Enterprise AM-​C6000, AM-​C5000 & AM-​C4000: Angriff auf den professionellen Laserdruck ... jetzt aber wirklich!?
16.11. Kyocera Ecosys M3655idn/A: 55-​ipm-​Monolaser nun auch ohne Fax
07.11. Brother DCP-​J1800DW Print & Cut: Schnipp-​Schnapp
02.11. Epson "ReadyPrint Ecotank": Der "Unbegrenzt"-​Tarif entfällt, ein 150-​Seiten-​Basistarif kommt
01.11. Ergebnis der Leserwahl 2022/23: Drucker und Scanner von Epson, HP, Kyocera, Canon & Brother gewählt
01.11. Canon GI-​56BK: Schwarze Tintenflasche wird erheblich günstiger
25.10. CVE-​2022-​28721 und CVE-​2022-​28722: Viele HP-​Drucker von "kritischer" Sicherheitslücke betroffen
20.10. Epson "Cash For Goals" 2022: Bis zu 100 Euro Cashback auf sämtliche Ecotank-​Drucker
19.10. HP Laserjet Pro MFP 4102-​ und 4002-​Serie: Business-​Monolaser mit günstigeren Varianten für "HP+"
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 535,99 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 309,99 €1 Canon Pixma G2570

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 399,00 €1 Canon Pixma G3570

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 217,89 €1 Canon Pixma G1530

Drucker (Tinte)

ab 165,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 394,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 496,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 649,72 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 804,20 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,99 €1 Canon Pixma TS6350a

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen