1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Problem mit meinem C84

Problem mit meinem C84

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
eigentlich bin ich mit meinem C84 und seiner pigmentierten Tinte SEHR zufrieden, auch beim ab und an vorkommenden Fotodruck. Dabei habe ich aber dann doch ein Problem: auf den Ausdrucken sind in Längsrichtung "Kratzer" - anders kann ich es nicht beschreiben. Ich verwende Original-Patronen, Original-Papier und habe auch die richtige Papiersorte im Treiber eingestellt. Hat irgend jemand eine Idee, woran das liegt und wie ich das Problem beheben könnte?
Danke im voraus!
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Frage: Sind die Kratzer auch schon vorm Druck auf dem Papier?
von
oder meinst du die winzigen spuren die entstehen, weil die kleinen metallzahnrädchen das papier transportieren. Die erkennt man fast gar nicht...
von
nur auf vollfächigen, meist dunklen Stellen auf Glossypapier. Wobei ich sagen muss, mir das nur damals beim Epson Photo 700 Stark aufgefallen ist. Bei den heutigen R200, R800, c86 sind sie mir noch nicht aufgefallen.

Sind diese Kratzer auf allen Fotos? Oder wie gesagt nur in dunklen Stellen zu sehen.
von
soweit ich dies beim Druck beobachten kann, entstehen die Kratzer bereits vor Erreichen des Druckkopfes (sobald Farbe aufgetragen wird, sieht man die beiden parallel verlaufenden Kratzer). Bei \"dünnem\" Normalpapier ist der Effekt vernachlässigbar, aber bei Photopapier sieht man es deutlich (unabhängig davon, ob es sich um dunkle oder helle Bildpartien handelt).
von
Wie lange haste den dRucker schon, seit wann tritt das Problem auf? Eventl. Reparatur über Händler?

Der Transportweg ist aber frei?

Ist es möglich diese Stelle(n) einzuscannen und hier zu veröffentlichen? Ich glaube sonst kann keiner hier verstehen, was Du da für ein Problem wirklich hast.
von
Soweit ich dies beurteilen kann ist der Transportweg frei.
Den Drucker habe ich seit etwas mehr als einem Jahr und das Problem besteht schon seit einiger Zeit (eigentlich vom ersten Foto, das ich damit gedruckt habe an). Mein Problem ist, dass ich die Rechnung nicht mehr finde und das Gerät bei einem \"hilfsbereiten\" und \"kompetenten\" Elektro-Großmarkt gekauft habe. Es käme also nur eine kostenpflichtige Reparatur über den Epson-Service in Frage (da weiß ich aber nicht, ob sich die Kosten wirklich lohnen).
Anbei ein eingescannter Ausschnitt eines ausgedruckten Fotos. Ich hoffe, man kann das Problem erkennen. Es wirkt im Scan harmloser als es in natura aussieht (man kann den Streifen auch noch aus ca. 1,5 m Entfernung erkennen).
Beitrag wurde am 03.04.05, 12:06 vom Autor geändert.
von
Hi.

Hast Du schon mal eine Druckkopfausrichtung gemacht? Wenn nein, oder auch ja, mach sie nochmal. Ideal wäre es, wenn Du dazu Inkjet-Papier nehmen könntest, sollte aber auch problemlos mit Normalem Papier gehen.
von
Sicherheitshalber habe ich noch mal ein Düsen-Testmuster ausgedruckt: einwandfrei. Die Druckkopf-Justage, die ich anschließend durchgeführt habe (auf \"Photo-Quality-Inkjet-Paper\"), hat keinen Einfluss auf das Phänomen gehabt. Allerdings habe ich beim Experimentieren mit verschiedenen Versuchsfotos festgestellt, dass der Fehler bevorzugt in helleren Bildpartien auftritt, in dunklen Bereichen ist er nicht sichtbar (eigentlich sehr seltsam, oder?).
von
Auf welchem Papier hast Du genau noch mal gedruckt?

Die Linien treten in der Richtung auf, in der sich der Druckkopf bewegt?

WEnn ja, so ein ähnliches Problem hatte ich auch mit dem i865 von Canon.

Dort wiederholten sich diese Streifen (bei mir waren es aber dunkle), alle ca. 7 mm. Aber nur auf Normalpapier, aber in allen Qualitätsstufen.

Ab höherwertigem Papier nicht mehr. Ich vermute mal, dass das viele moderne Drucker von Epson und Canon haben. Dieses Problem ging leider nicht weg.

Diese Linien traten auch nur in bestimmten Farbbereichen auf. Bei mir mehr in Richtung dunkle Stellen.
von
Die Fotos drucke ich auf Epson-Papier: entweder kommt das DURABrite photo paper (200g/m²) oder das MATTE PAPER - HEAVYWEIGHT (167 g/m²) zum Einsatz. Bei Papier mit einem geringeren Gewicht tritt der Effekt nicht ganz so deutlich auf.

Die Linien verlaufen bei einem A4-Blatt parallel zur Längskante, also genau senkrecht zur Druckkopfbewegung.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
05:27
04:23
00:21
22:59
18:57
12.12.
10.12.
10.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
07.12. HP Laserjet Ultra: HP-​Laser mit Toner "für zwei Jahre"
06.12. HP Laserjet Pro M118dw und Laserjet Pro MFP M148dw/fdw: Alte Bekannte mit kleineren Tonern
03.12. Epson Ecotank ET-​4700: Einfach-​Tintentankdrucker mit ADF
28.11. Brother Jubiläum: Brother feiert 110. Geburtstag
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 179,45 €1 HP Laserjet Pro MFP M148fdw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 119,20 €1 HP Laserjet Pro M118dw

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu ab 161,84 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   HP Laserjet Ultra M206dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 199,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 162,59 €1 HP Officejet Pro 8720

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,91 €1 Epson Ecotank ET-3700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 184,65 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,67 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen