1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Samsung Xpress M2070FW
  6. Ram Upgrade Samsung Xpress M2070FW

Ram Upgrade Samsung Xpress M2070FW

Samsung Xpress M2070FW▶ 10/19

Frage zum Samsung Xpress M2070FW: S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED) mit Kopie, Scan, Fax, S/W, 20,0 ipm, 1.200 dpi, Ethernet, Wlan, nur Simplexdruck, Simplex-ADF, ohne Kassette, kompatibel mit MLT-D111S, 2013er Modell

Passend dazu Samsung MLT-D111S (für 1.000 Seiten) ab 44,60 €1

von
Hallo an alle, ich habe Samsung Xpress M2070FW, ich kann einen Samsung Xpress M2070FN, bekommen.

Ist es technisch möglich den Ram aus einen Samsung Xpress M2070FN, zu entfernen, und den zusätzlichen Speicher in meinen Samsung Xpress M2070FW, ein zu bauen bzw ein zu löten.

Auch wenn es klappen würde, stellt dich die Frage ob auch das Drucker Bios, quasi mit den verdoppelten Ram ungehen kann?
Ich hätte mehr Arbeitspeicher, also 256 Ram, anstatt nur 128 MB Ram!
von
Der Controller müsste es können, ebenso die Firmware. Die ist bei beiden Modellen in der Basis identisch. Im schlechtesten Fall bleibt es bei den 128MB. Ich wäre für die Durchführung, würde mich sehr interessieren
Beitrag wurde am 02.07.22, 12:53 Uhr vom Autor geändert.
von
Lieber Dave!

Nein, der Samsung Xpress M2070FW unterstuetzt maximal 128 MB Hauptspeicher, d.h. du kannst da kein zusaetzliches Speichermodel reinstecken.
Nein, wo willst du die Speicherbausteine denn hinloeten? Bau die Hauptplatine doch mal aus und schau nach, ob das noch irgendwo Platz ist.

Du kannst hoechsten die alten Speichermodule ausloeten und die neuen Speichermodule einloeten und dann hast du im Idealfall wieder 128 MB Speicher.

Um den Speicher zu verdoppeln, muesstest du doppelt so grosse Speicherbausteine einbauen.
Das bringt in der Praxis genau gar nichts. Ist sowieso nur ein dummer GDI-Drucker. Bau den Speicher also lieber gleich in dein Netbook ein.
von
In meiner Stadt Berlin, gibt es eine Spezial Firma die BGA löten ausführt!
Es wird bestimmt 100€ kosten das ist es mir aber wert!
Den Samsung Xpress M2070FN schlachte ich dann aus!
von
Bitte halte uns auf dem Laufenden, ich glaube an Deinem Vorhaben.
Ich kann auch TMC-home.de empfehlen. Ich habe viele Jahre dort ähnliche Arbeiten ausführen lassen.
Sehr kompetent und zuverlässig.
Beitrag wurde am 02.07.22, 13:29 Uhr vom Autor geändert.
von
Und funktioniert es aus einen anderen Samsung Drucker, einen größeren RAM aus zu bauen, und auf diesem Mainboard ein zu bauen?
Natürlich nach Entfernung des original 128 MB Ram.
Die Frage ist wievil das Bios maximal an Ram verarbeiten kann?

So ein Samsung Xpress C1860FW hat sogar 512 MB Ram!
Es wäre genial wenn ich diesen dort ausbauen könnte, und bei den Samsung Xpress M2070FW einbauen könnte.
Es muss aber die gleiche Ram Sorte sein!


Lach ich habe keine Netbooks! 😀😀😀😀
Beitrag wurde am 02.07.22, 14:01 Uhr vom Autor geändert.
von
Wenn es aus einer Modellreihe unterschiedliche Speicherausführungen gibt, dann vermutlich ja. Ansonst ist ausprobieren angesagt.
Bei Druckern heißt es Firmware, bei PC&Co ist es das BIOS.
Das bedeutet?
Beitrag wurde am 02.07.22, 14:01 Uhr vom Autor geändert.
von
Nein von der Xpress m 2070 Serie gibt es keinen Drucker der mehr Ram hat!
von
Sorry, dann habe ich es Anfangs falsch gelesen, kann mir dennoch vorstellen das es klappt.
von
Unabhängig davon ob es funktioniert, was soll der Sinn sein? Warum investiert man 100 € in ein altes unspektakuläres Gerät, welches als es aktuell war irgendwas zwischen 120 und 170 € gekostet hat?

Wenn du unbedingt einen einfachen SW-Laser mit Wlan und 256MB Speicher brauchst (wofür auch immer), warum hängst du nicht einfach einen Raspberry mit Wlan als Printserver an den FN? oder schließt den Drucker einfach per LAN ans Netzwerk an (per WLAN drucken geht ja trotzdem, sofern es dasselbe Netzwerk ist, egal wie er angebunden ist)?

Auch wenn das Ergebnis irgendwie interessant wäre, Sinn hat die Bastelei und der Aufwand in meinen Augen überhaupt keinen...
Beitrag wurde am 03.07.22, 00:23 Uhr vom Autor geändert.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
08:34
08:22
07:48
23:37
22:26
Advertorials
Artikel
08.08. Avision AD340GN und AD345G-​Serie: Scanner-​Neuauflage mit Ausweichprozessor
05.08. Ausgestellte Drucker: Epson bleibt der Funkausstellung treu
02.08. HP Firmware 2225AR/ 2224BR: Officejet-​Drucker weisen Nachbauten nun explizit ab
01.08. Context-​Zahlen MFP-​Tinte Q2/2022: Büro-​Tintendrucker laufen gut
28.07. Scanner-​Finder: Über 150 aktuelle Dokumentenscanner im Vergleich
28.07. Microsoft KB5015807: Update für Windows 10 bringt Drucker durcheinander
27.07. Epson ReadyInk: Tintenbestellservice (doch nicht) am Ende
20.07. Canon i-​Sensys MF754Cdw, MF752Cdw & LBP673Cdw: Noch leistungsfähiger aber teuer im Unterhalt
07.07. HP Scanjet Pro 2600 f1: Günstiger USB-​Nachzügler
29.06. Context-​Zahlen SFP-​Tinte Q2/2022: Verkäufe von Tintendruckern gestiegen
28.06. Brother Krupina: Recyclingwerk als "klimaneutral" zertifiziert
23.06. Canon Imageformula RS40 und Epson Fastfoto FF-​680W: Flinke Fotoscanner im Vergleich
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 165,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,74 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 276,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 257,99 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 301,24 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 209,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 534,49 €1 Canon i-Sensys MF752Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 619,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 344,89 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen