1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. Visitenkartendruck

Visitenkartendruck

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Allerseits

Ich habe gestern "versucht" Visitenkarten auf vorgestantzten Karton von Zweckform (200 g/m2) zu drucken.
Die Ergebnisse waren bei allen Bemühungen nicht zu 100% zufriedenstellend,es war immer ein leichter "Versatz" (mal oben,unten oder seitlich) zu sehen.
Die Bogen waren auch nicht alle 100%ig passgenau und auch der Drucker zieht nicht immer gleich ein.......
Lange Rede kurzer Sinn:
Kann mir jemand eine Empfehlung für Visitenkartenkarton (matt),
» 200 g/m2 und nicht vorgestanzt ausprechen?
Ist dieses Papier z.B. o.K.?
cgi.ebay.de/...

MfG Woiso
Beitrag wurde am 31.03.05, 17:41 vom Autor geändert.
von
Papier: Epson Archival Matter Paper

Programm: z. B. CorelDraw

Dort dann einfach die Visitenkarten in der gewünschten Größe erstellen und ausdrucken.
von
Ich weiß ja nicht, was du unter genau verstehst, aber mehr als 1mm sollte das nicht sein, wenn du das Papier genau einlegst und den oberen Papiereinzug benutzt.
von
Naja, die vorgestanzten Teile müssen auch nicht korrekt sein. Schon feststellen müssen. Daher lieber selber. Vor allem hat man dann die absolute Freiheit die man braucht. :)
von
Ich bin,zugegeben,dies bezüglich etwas pingelig und 0.5 Millimeter sind schon eine "zu große Abweichung".
Egal,das ausschneiden sollte kein Problem sein.
Der Druck selber hingegen war gar nicht übel.....
Kann auch vielleicht jemand was zu dem Papier in meinem oberen eBay-Link sagen ?
von
Glaub kaum. Zumindest wurde dies hier noch nie erwähnt.

Das Epson Archival Matte Paper ist aber bestens für sowas geeignet. Das kann ich empfehlen. Ich würde Dir empfehlen zu bekannter Qualität zu greifen, kannst aber gerne mal das probieren. ;-)

www.amazon.de/...
von
Hallo, Woiso!
Nach Deinem Tip hab ich heute auch das Visitenkarten-Papier von Avery/Zweckform gekauft. Anbei liegt ein Programm, mit dem man Visitenkarten erstellen und perfekt an jegliches Avery-Papier anpassen kann. So kann man (zehntel-)millimetergenau (auch mit Vorschau) arbeiten. Die Bestellnummer ist 6404, 10 Bögen vorgestanztes Papier sind auch dabei (bei MM 10€). Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden (hab schon anderes probiert, na ja...) Gruss, goofy2
Beitrag wurde am 02.04.05, 02:14 vom Autor geändert.
von
@ goofy2
Wahrscheinlich "harmonieren" mein Visitenkartenprogramm und der Visitenkartenkarton von Zweckform nicht miteinander.
Dafür habe ich mit der Passgenauigkeit von Zwecksform's Etiketten keinerlei Probleme,ich habe ein Tool bzw. eine Word-Erweiterung von Zweckform installiert mit welcher es sich wunderbar arbeiten lässt.
Beitrag wurde am 02.04.05, 14:57 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:39
18:19
18:06
16:28
16:16
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 709,00 €1 Kyocera Ecosys M6630cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 517,83 €1 Kyocera Ecosys P6235cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 929,00 €1 Kyocera Ecosys M6235cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 349,86 €1 Kyocera Ecosys P6230cdn

Drucker (Laser/LED)

ab 157,88 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 184,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 440,40 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 178,33 €1 HP Officejet Pro 7740

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen