1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. Scanner
  5. Brother ADS-1700W
  6. ADS-1700W: Scan to PC als fortlaufend einstellen?

ADS-1700W: Scan to PC als fortlaufend einstellen?

Brother ADS-1700W

Frage zum Brother ADS-1700W: Kompakt-Dokumentenscanner mit Farbe, 25,0 ppm (ADF-Scan), 50,0 ipm (ADF-Duplex-Scan), Wlan, Dual-Duplex-ADF (20 Blatt), Ultraschall, ohne Kassette, 2018er Modell

von
Hallo
die Konfiguration meines ADS-1700W mit iPrint&Scan gestaltet sich etwas enttäuschend: je nach Art des Scans fehlen einzelne Optionen.
Was ich unbedingt brauche: OCR und Fortlaufender Scan. Ziel ist: 30-40 Seiten mit OCR in einem PDF zusammenfassen. Verlässlich eingezogen werden bei mir immer nur gut 15 Seiten.
Zusätzlich hätte ich dann schon auch gerne noch aktiv: Geraderichten, umdrehen, Hohe Kompression - Rest der Settings auf AUTO

Scanne ich auf meinem MacBook über iPrint&Scan "per Maus", muss ich jedesmal am Laptop den neuen Dokumenten-Stapel mit 2 Klicks aktivieren, habe dann aber die Möglichkeit/muss aber Dateiname und Speicher-Optionen manuell auszuwählen. Dauert also.
Scanne ich über das Bedienfeld am Scanner "Scan to PC" habe ich OCR, aber keinen fortlaufenden Scan, kann also keine Dokumente nachlegen.
Scan auf ein Netzlaufwerk (freigegebener Ordner auf meinem Macbook): da fehlen OCR und auch noch ein paar andere Optionen, ist aber fortlaufend, solange ich Dokumente nachlege.

Fazit: wie bekomme ich Scan to PC als fortlaufenden Scan vielleicht doch noch aktiviert, denn DAS ist die einzige Option, die alle für mich wichtigen Nachbearbeitungs-Optionen zur Verfügung stellt - nur eben nicht das dann doch so wichtige "ich leg' noch ein paar weitere Blätter nach"...
von
Hallo,

also du willst quasi mehrere Stapel (mit Pause) einlegen und irgendwann festlegen, dass er nun alles zu einem Dokument zusammenfassen soll?

Also OCR geht ja nur über einen Computer. Also vom oder zum.

So arg viel Möglichkeiten hast du vom Gerät selbst ja nicht. Nutzt du "Scan to PC" oder "Scan to Workflow"?

support.brother.com/...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich nutze „Scan to PC“, da geht alles ausser eben dem fortlaufenden Scan - diese Pause zum Nachlegen von Dokumenten. In den Einstellungen, die ich am Computer in iPrint&Scan dazu machen kann, fehlt genau diese Option.
Die wird mir dann allerdings in anderen ScanModi angeboten, wenn ich z.B. einen Workflow zusammenstelle - da fehlt mir dann halt das für mich wichtige OCR.
Als ob Brother die Option fortlaufender Scan an dieser Stelle einfach übersehen hätte.
Auch über das Webfrontend (IP-Adresse, Admin-Modus) kann ich das nicht einstellen.

Wenn ich z.B. den Workflow Scan to SMB-Ordner am Gerät mache, dann wartet er ein paar Sekunden, ob ich ich Dokumente nachlege. Wenn nicht, speichert er das PDF in den freigegebenen Ordner. Genau das hätte ich gerne auch bei Scan to PC.

Danke schonmal fürs Lesen und die Antwort!
von
Aber wenn ich das richtig verstehe, dann kannst du das über den Workflow doch alles definieren? Also wo ist denn der Vorteil bei "Scan to PC" - beim Workflow greift er doch auf die Profile (Workflows) vom Computer zurück !?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Wichtig: alle Workflows ausser Scan to PC und scannen direkt am Laptop mit iPrint&Scan bieten kein OCR.
Dann:
Scan to PC macht auf einen Tastendruck am Scanner alles, was in den Voreinstellungen definiert ist, sobald mein Macbook angeschalter ist. Am Macbook selbst muss ich nichts tun. Perfekt, wenn ich am per WLAN verbundenen Scanner sitze - und vielleicht auch nicht direkt am Macbook (genau deshalb habe ich dieses portable Gerät gekauft). Es fehlt eben nur der fortlaufende Scan. Ich bekomme also bei einem Stapel von mehr als ca. 15 Seiten mehrere PDFs, die ich hinterher manuell zusammen fügen muss.

Gehe ich indessen über iPrint&Scan auf dem Macbook, erfordert das permanente und mehrfache Interaktion per Maus:
1. Starte Software
2. Starte Scan
3. Füge neuen Dokumentenstapel dazu
4. Starte zweiten Scan
3&4 wiederholen sich
5. Beende Scan
6. Auswahl der Speicheroptionen
7. Vergabe Dateiname oder klicke direkt auf
8. Speichern

Jetzt sitz mal wie ich vor einem Stapel an diversen Dokumenten: da macht dann eine One-Click Lösung schon Sinn. Und exakt da fehlt die Option fortlaufender Scan, den alle anderen Scan-Modi auswählen können, mit denen ich nichts anfangen kann, weil ihnen OCR fehlt.
Beitrag wurde am 30.04.22, 14:23 Uhr vom Autor geändert.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
21:18
20:44
19:37
19:33
19:23
18:48
Druckt nicht mehr Farbig Gast_61134
Advertorials
Artikel
25.05. Preisanpassungen bei Canon: Pixma-​ und Maxify-​Drucker werden teurer
24.05. HP Scanjet Enterprise Flow N6600 fnw1, Pro N4600 fnw1 und Pro 3600 f1: Dokumentenscanner mit zusätzlichem Flachbett
17.05. Epson Workforce DS-​790WN: Scanner für Dokumente und schwere Karten
16.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2022: Lieferschwierigkeiten halten an
13.05. Brother ADS-​4000er-​Serie: Leistungsfähige Dokumentenscanner
04.05. Fujitsu PFU: Ricoh kauft Hersteller von Dokumentenscannern
03.05. Markenschutzbericht 2021: Brother ahndete über 40.000 Verstöße
29.04. HP Laser 408dn und Laser MFP 432fdn: Nachfolge für Samsungs Mittelklasse
27.04. CVE-​2022-​1026: Sicherheitslücke bei vielen Kyocera-​Systemen
21.04. Kyocera Taskalfa MZ4000i und MZ3200i: S/W-​Kopierer im Baukastensystem
20.04. Context Marktzahlen Europa Q1/2022: Umsatzrückgänge trotz Konzentration auf teure Drucker
14.04. Epson 2022: Produktausblick und Ziele zur Ressourceneinsparung
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 469,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 449,98 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 869,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 594,88 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 275,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 162,99 €1 Canon Pixma TS6350a

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 82,99 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 204,14 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 287,24 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen