1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Surecolor SC-P900
  6. Epson SC p900 schmiert

Epson SC p900 schmiert

Epson Surecolor SC-P900

Frage zum Epson Surecolor SC-P900: Fotodrucker, A2 (Pigmenttinte) mit A2+, Drucker ohne Scanner, Foto, Randlosdruck, Ethernet, Wlan, ohne Kassette, CD/DVD, Rollendruck, gerader Einzug (bis 1,5 mm), Touch-Display (10,9 cm), Tinten mit 50 ml, kompatibel mit C9357, SC-P900 Roll Paper Unit, T47A1, T47A2, T47A3, T47A4, T47A5, T47A6, T47A7, T47A8, T47A9, T47AD, 2020er Modell

Passend dazu Epson T47A8 ab 30,58 €1

von
Hallo

Papier ist Hahnemühle Baryta FB von hinten. Originaltinten. Drucker neu. Hat heute noch normal auf A4 gedruckt nur A3+ sieht dann so aus.

SCAN vom KB Negativ 6400dpi mit tiff und jpg und skaliert.

Druck aus Gimp raus, was bisher auch ohne Probleme ging.

Habe ich da was falsch gemacht? Vielleicht beim Skalieren? Papier von vorne rein? Anderes Programm für Druck? Service verständigen?

Druckbild ist blass verschmiert und wischt über Bildrahmen hinaus.
Drucker rattert auch ziemlich bei Papierzuführung zieht dann aber ruhig weiter.

Hatte nie Probleme mit den kleineren A4druckern von Epson bisher.

Danke für Hinweise.
von
Moin, moin!

Bist du sicher, dass du die richtige Seite des Blattes bedruckst?

Fotopapier ist ja meist nur einseitig beschichtet.
von
Hallo,

Habe auf einem A3+ Blatt gedruckt und da hat es auf der einen Seite gut funktioniert und beim zweiten Versuch nimmer. Habe dann auch die andere Seit probiert um das auszuschließen weil ich diese Art von Papieren zum ersten mal verwendet habe. Selbes Ergebnis.

Druckersoftware wurde alles upgedatet.

Drucker machte auch auf dem Papier kein Problem mit den Kalibrierungssiten und Co.

Profil wurde von Hahnemühle geladen und dem Druckertreiber das Management überlassen.
von
Hallo Stübler,

wenn mit einem ICC-Profil gedrückt wird, muss das Farbmanagement ausgeschaltet werden. Also die Farbverwaltung nicht dem Drucker überlassen. Dann muss auch die empfohlene Papiereinstellung im Treiber angewählt sein - ich würde vermuten "Epson Premium Lüster". Das steht aber in der PDF-Datei, welche beim Download dem Profil beiliegt. Eigentlich ist es sehr gut beschrieben.

Lieben Gruß Olaf
von
@ Gast,

Auf dem Bild ist zu erkennen, dass auf der richtigen Seite gedruckt wurde.
von
Vielleicht liegt da der Fehler. Werde mir heute ein günstigeres Pack Papier besorgen und testen. Danke für den Hinweis.
Hatte so ein gutes Stück bisher noch nicht und versuchte die Optionen so gut als möglich einzustellen.
Beim Setup vom ICC bin ich genau nach Anleitung vorgegangen. Das funktionierte auch. Nur dann muß ich mich wohl in den Settings verrennt haben.
Beitrag wurde am 25.04.22, 05:22 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo Stübler,

Du hast doch alles da um weiter zumachen. Warum jetzt noch neues Papier kaufen, um damit weitere Tests durchzuführen?

Der Sinn von einem ICC-Profil ist, dass der Drucker auch eine bestimmte Papier/Tinten Kombination genau eingestellt ist. Damit das aber durch die Bank klappt ist das Farbmanagement von nöten. Das heißt, der Monitor ist profiliert oder kallibriert. So kann ich am Bildschirm sehen, ob das Ergebnis (richtig ist) den Vorstellungen entspricht. Wenn der Bildschirm die Farben richtig zeigt, dann sollte der Drucker, welcher mit einem ICC-Profil arbeitet auch das Ergebnis am Monitor nahezu 1 zu 1 aufs Papier bringen. Eine 100%ige Übereinstimmung wird es nicht geben. Weil kein Papier alle Farben darstellen kann, die ein Monitor darstellen kann.

Wenn es sich jetzt bei Dir um die Wiedergabe von S/W-Bildern hadelt, dann probier doch einmal den ABW-Modus vom P900. Hier wird nicht das Papierweiß berücksichtigt, sondern nur mit den eingestellten Vorgaben gedruckt.

Lieben Gruß Olaf
Beitrag wurde am 25.04.22, 13:34 Uhr vom Autor geändert.
von
Aufgrund der Schilderung mit dem rattern und das Tinte über den Blattrand hinausschmiert, vermute ich einen Defekt. Das Druckild sieht nicht verschmiert, sondern eher unscharf aus? Wie sieht den ein Düsentest aus, ist der in Ordnung? Besteht bei dem Modell die Möglichkeit der Farbkalibrierung? Welche Tinte wird verwendet, wie war das Druckbild vorher ?
von
Schmiert nicht über Blattrand sondern nur Bildrand. Rattern ist nur wenn hiinten ein Blatt Papier drin ist. Tests waren alle ok. Ich vermute wirklich ekn Problem bei den Einstellungen. Werde es heute Abend sehen.
von
Erster Test mit HP Advanced Photo Paper "bright glossy" war ohne Probleme. Werde weiter meinem Fehler auf der Spur sein.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
19:37
19:33
19:28
19:23
18:48
Advertorials
Artikel
25.05. Preisanpassungen bei Canon: Pixma-​ und Maxify-​Drucker werden teurer
24.05. HP Scanjet Enterprise Flow N6600 fnw1, Pro N4600 fnw1 und Pro 3600 f1: Dokumentenscanner mit zusätzlichem Flachbett
17.05. Epson Workforce DS-​790WN: Scanner für Dokumente und schwere Karten
16.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2022: Lieferschwierigkeiten halten an
13.05. Brother ADS-​4000er-​Serie: Leistungsfähige Dokumentenscanner
04.05. Fujitsu PFU: Ricoh kauft Hersteller von Dokumentenscannern
03.05. Markenschutzbericht 2021: Brother ahndete über 40.000 Verstöße
29.04. HP Laser 408dn und Laser MFP 432fdn: Nachfolge für Samsungs Mittelklasse
27.04. CVE-​2022-​1026: Sicherheitslücke bei vielen Kyocera-​Systemen
21.04. Kyocera Taskalfa MZ4000i und MZ3200i: S/W-​Kopierer im Baukastensystem
20.04. Context Marktzahlen Europa Q1/2022: Umsatzrückgänge trotz Konzentration auf teure Drucker
14.04. Epson 2022: Produktausblick und Ziele zur Ressourceneinsparung
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 469,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 449,98 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 869,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 594,88 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 275,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 162,99 €1 Canon Pixma TS6350a

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 82,99 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 204,14 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 287,24 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen