1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma G7050
  6. ADF fehlerhafter Papiereinzug

ADF fehlerhafter Papiereinzug

Canon Pixma G7050

Frage zum Canon Pixma G7050: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, Tintentank, 13,0 ipm, 6,8 ipm (Farbe), 3,2 ppm (ADF-Scan), Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Simplex-ADF (35 Blatt), 2 Zuführungen (350 Blatt), kompatibel mit GI-50C, GI-50M, GI-50PGBK, GI-50Y, 2019er Modell

Passend dazu Canon GI-50PGBK (für 6.000 Seiten) ab 9,28 €1

von
Folks, ich habe den Canon G7050 seit ein paar Wochen: im Prinzip für mich ein prima Gerät. Nur: der ADF ist unbrauchbar. Nach langem Beobachten ist es klar: die Gummirollen in der Scannerabdeckung haben nicht genug "grip" um das Papier ordentlich einzuziehen. Das passiert fast regelmässig bei gutem, glatten laserbedruckten Papier. Billiges rauhes Umweltpapier (wie z.B. "Steuerbescheid") wird ordentlich eingezogen. Und richtiges glattes Offsetpapier brauche ich gar nicht erst zu checken. Der Beleg: sobald der Einzug etwas stockt kann ich mit feuchtem Finger etwas Schubs geben und dann wird das Blatt richtig eingezogen. Entweder: systematischer Designfehler oder nur bei meinem Gerät.

Meine Frage: hat jemand mit dem relativ neuen Gerät ähnliche Erfahrung? Lohnt es sich, zu reklamieren oder besser gleich das Gerät zurückgeben?

Von der hotline bisher keine vernünftige Antwort ("Treiber neu installieren"!).
Thanks, Nic
von
Das konnte ich so nicht feststellen. Allerdings muss man das Papier schon sauber weit genug reinstecken. Aber das Habenichts schon bei mehreren Geräten unabhängig vom Hersteller gehabt. Hast du schon mal die Klappe des ADF geöffnet und geschaut, ob die Rollen sauber sind? Da kann auch bei einem neuen Gerät mal was nicht in Ordnung sein.
Achte mal darauf, ob das Papier weit genug drin ist. Mein Testgerät ist schon wieder zurückgeschickt und ich kann das nicht mehr nachstellen.
Grüße
Maximilian
von
Was verstehst Du unter gutem glatten Papier? Wie unterscheidet Du die Qualität? Es gibt immer wieder mal Sorten die bei bestimmten Modellen Probleme bereiten. Bei Papieren mit weniger Zellstoffanteil z.B. sind die Probleme gehäufter. Der Drucker möchte vielleicht nur bestimmte Papiersorten verarbeiten.
Wurde der Drucker neu, B-Ware oder refurbished gekauft. Alle Möglichkeiten gibt es aktuell. Das wäre auch wichtig zu verstehen, warum ein Problem auftritt.
Oftmals wissen Internet Käufer gar nicht das ein sehr billiger vermeintlicher Neukauf eigentlich ein Gebrauchtgerät ist.
Beitrag wurde am 13.04.22, 00:37 Uhr vom Autor geändert.
von
@Profibastler @maximilian59 An "Profibastler" und "Maximilian59". Ich verstehe unter "gutem" Papier übliches, normales Office Papier, 90g-100g, wie es landauf landab im Geschäftsbetrieb verwendet wird. Abgegrenzt habe ich es gegen "Umweltpapier", das sich schon beim Anfühlen "rauh" ist. Ich kann ja die Papierqualität nicht beeinflussen, auf der ich Rechnungen, Verträge, Kontoauszüge etc. erhalte und einscannen will. Von einem Multifunktionsgerät verlange ich, dass der ADF mit den üblichen, gängigen Papieren umgehen kann.
Ja, das Gerät ist nagelneu gekauft, die Gummirollen sind völlig sauber und am Einlegen des Papiers liegt es ja auch nicht. Alles deutet drauf hin, dass bei meinem Gerät der Einzug nicht kräftig genug ist. Wenn ich mit der Hand nachhelfe, gehts ja.
Um einen Stapel von ca. 20 Rechnungen einzuscannen, brauche ich fast eine halbe Stunde, incl. alle Fehlschläge, Wiederholungen, dem Neusortieren und dann dem Zusammenfügen der Teil-PDFs. Da geht ja ein Scan vom Auflagenglas schneller.
Kein Zweifel: das Gerät ist nicht OK, nur ist unklar, ob das jeder G7050 auch so macht oder nur mein Montagsgerät.
Thanks für den feedback,
Nic
von
Hallo Nic,

es handelt sich ja schon um eher einfaches (wenn auch nicht billiges) Gerät. In der Klasse ist es normal, dass der ADF nicht wahnsinnig leistungsfähig ist.

Die Spezifikationen geben her, dass man bis zu 95 g/m² starke Originale einziehen kann. Canon schreibt dazu ...

Dicke: 0,07 bis 0,13 mm
Gewicht: 60 bis 95 g /m2

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
@budze Danke für die Angaben.
Wo genau sagt denn Canon, dass der ADF nur 60-95 g/m2 packt? Ich bitte Dich um eine genauere Quelle, falls ich dazu mit Canon streiten muss.

Ich sehe in den Papierspecs nur 64-105g/m2, wobei sich das wohl eher auf das Drucken bezieht und nicht auf unbedingt auch auf den ADF Scanner. Spezifische Angaben zum ADF konnte ich bisher nicht entdecken.

Ich habe eben nachgemessen: meine typischen Papiere (Rechnungen etc) liegen fast alle bei 90g/m2 und da streikt der ADF in vielen Fällen. Aber vielleicht ist das auch die ganz falsche Denkrichtung: wenn die gummierten Einzugsrollen nicht griffig genug sind und rutschen, dann klappt ein Einzug weder bei 60g noch bei 120g.
Gruß, Nic
von
Hallo Nic,

guck mal im oben verlinkten Handbuch, oder direkt hier: ij.manual.canon/...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Man muss sich immer vor dem Kauf den Einsatzzweck überlegen. Nicht alle MFC sind gleich, die Schwerpunkte liegen da unterschiedlich. Der Canon hat den Schwerpunkt eher beim Colordruck, der Scanner ist da nebensächlich. Wenn viel gescannt wird ist der Einsatz eines Sologerätes zu überlegen.
von
Solange man keine großen Mengen zum Einscannen hat sollte Multifunktionsgerät mit ADF sang und klanglos seinen Dienst verrichten. Innerhalb derem Hersteller angegebenen Werte darf ein problemloses funktionieren erwartet werden. Selbst wenn ich über Tage hinweg viele Dokumente einscannen will, muss das Gerät tadellos seinen Dienst tun. Ansonsten wird eine versprochene Produkteigenschaft nicht erfüllt.
Da das Gerät ja neu ist, sollte es ganz einfach beim Händler reklamiert werden. Ohne Reklamation reagiert kein Unternehmen um etwas zu verbessern. Wieso auch, es sind ja die Kunden zufrieden und wegen verschwindendgeringer Kundenbeschwerden gibt es keinen Handlungsbedarf. So funktioniert das nun mal. War während meiner Tätigkeit als Produktentwickler auch nicht anders.
Also nochmal: Gerät beim Händler reklamieren.
Grüße
Maximilian
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
13:47
12:37
12:10
10:10
09:33
21:43
Advertorials
Artikel
25.05. Preisanpassungen bei Canon: Pixma-​ und Maxify-​Drucker werden teurer
24.05. HP Scanjet Enterprise Flow N6600 fnw1, Pro N4600 fnw1 und Pro 3600 f1: Dokumentenscanner mit zusätzlichem Flachbett
17.05. Epson Workforce DS-​790WN: Scanner für Dokumente und schwere Karten
16.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2022: Lieferschwierigkeiten halten an
13.05. Brother ADS-​4000er-​Serie: Leistungsfähige Dokumentenscanner
04.05. Fujitsu PFU: Ricoh kauft Hersteller von Dokumentenscannern
03.05. Markenschutzbericht 2021: Brother ahndete über 40.000 Verstöße
29.04. HP Laser 408dn und Laser MFP 432fdn: Nachfolge für Samsungs Mittelklasse
27.04. CVE-​2022-​1026: Sicherheitslücke bei vielen Kyocera-​Systemen
21.04. Kyocera Taskalfa MZ4000i und MZ3200i: S/W-​Kopierer im Baukastensystem
20.04. Context Marktzahlen Europa Q1/2022: Umsatzrückgänge trotz Konzentration auf teure Drucker
14.04. Epson 2022: Produktausblick und Ziele zur Ressourceneinsparung
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 469,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 449,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 168,10 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 237,41 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 605,71 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,00 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 277,17 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 869,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 288,00 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen