1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Ecotank ET-2826
  6. Reinigung/Wartung

Reinigung/Wartung

Epson Ecotank ET-2826

Interesse am Epson Ecotank ET-2826: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Farbe, Tintentank, 10,0 ipm, 5,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Wlan, nur Simplexdruck, ohne Kassette, Display (3,8 cm), kompatibel mit 104, 2021er Modell

Passend dazu Epson 104 4er-Multipack (für 6.420 Seiten) ab 28,30 €1

von
Mein alter Canon Pixma hat einen fast vollen Schwamm, an den man nicht rankommt, da der auch schon 6 Jahre alt ist, wird es wohl ein neuer Drucker werden.
Bei den Epson-Druckern finde ich diese EcoTank-Geschichte interessant.
Wie ist es dort mit der Wartung, muß man den auch "wegschmeißen", wenn irgendwelche Schwämme tief im Innern voll sind, an die man nicht rankommt?

Ganz früher - ich erinnere mich an meinen ersten Drucker vor Urzeiten - wurde für die Druckkopfreinigung ein Blatt Papier eingelegt und irgendwelche Druckaufträge gestartet....
von
Bei den kleinen EcoTank-Druckern ist das leider noch nicht vorgesehen, das ist erst ab den ET-3XXX und höher das es einen vom User austauschbaren Resttintentank gibt. In diesem Fällen ist auf der Druckerseite hier in DC der Resttintentank dann auch als Verbrauchsmaterial aufgeführt. Für die kleineren Geräte (ET-2XXX) gibt es aber wohl einen günstigen Pauschalpreis für den Austausch von Epson.
von
Hallo

Ich habe mir 2019 einen Epson Ecotank 4750 angeschafft und bin eigentlich auch zufrieden mit dem Drucker, jedoch nicht mit der Wartungsbox T04d1.
Da ich die Box immer resette und natürlich auch jedes mal das Vlies auswaschen muss, habe ich das ganze etwas umgebaut. Der Schlauch, der eigentlich zur Wartungsbox führt, habe ich an einen externen Silikonschlauch angeschlossen und wird nach außen geleitet zu einem externen Gefäß (Microwellentöpfchen für Suppen/Soßen usw.) Das klappt super.

Die resettete leere Wartungsbox mit Chip verbleibt im Drucker und wird wieder resettet, sobald der mein Tintenspucker anzeigt "Wartungsbox" erneuern.

LG
Gruftklingel
Beitrag wurde am 13.06.22, 21:30 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,

ja das hat man vorn einige Jahre bei den Epson Drucker auch schon gemacht, damit konnte man sich dann die Demontage vom Drucker sparen, um an die Restintenfilze zu gelangen.

Gruß,
sep
von
Moin, moin!
Wie viele Seiten hast du mit dem Drucker schon gedruckt?

Das kann man natuerlich machen, aber wenn du nicht staendig die Steckdose abschalten wuerdest, dann waere der Resttintenbehaelter auch noch gar nicht voll.

Die beliebte Wartungsbox kostet etwa 7,50 Euronen und laesst sich leicht austauschen. Ein Schluessel fuer WICreset waere da kaum preiswerter.

Siehe Epson T04D1 (ab 7 €)
von
@Gast_49468 wie oft hast du denn die Wartungsbox schon wechseln müssen? Und was hast du für das Zurückgesetzen gezahlt?

Da muss man schon extrem viel reinigen, dass sich das imo lohnt.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich habe keine Ahnung, wieviele Seiten ich mit dem pixma gedruckt habe. Ich habe auch keine Reparatur beauftragt, sondern mir jetzt schlicht einen neuen Drucker gekauft
von
Das Zurücksetzsetzen erledige Ich mit einem kleinen Chip-Resetter,
der auf Dauer günstiger ist als über WIC oder Inkchip.

Es fällt lediglich die Reinigung des Vlies weg, da die Tinte schön in den kleinen Topf fließt.
Die aufgefangene Tinte fülle ich in die Mülleimertüte aus dem Badezimmer und verschnüre sie gut und wird über die Restmülltonne entsorgt.

So fällt eine weitere Umweltbelastung nicht an, da das Vlies nicht unter fließendem Wasser oder gar in der Wama gewaschen werden muss. Es macht es ein wenig einfacher und praktischer.

LG :)
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
23:05
21:19
20:47
20:43
20:42
23.9.
23.9.
Quick menü GerhardFr
Advertorials
Artikel
23.09. Brother EcoPro: Abo für Tinten & Toner von Brother kommt
21.09. Canon "Make It On Tour" 2022: Neue Farb-​ und S/W-​Systeme für den gewerblichen Einsatz
20.09. Ninestar: Chinesen eröffnen Niederlassung in Deutschland
16.09. Kyocera Ecosys M5526cdw/A und M5526cdn/A: Beliebte Farblaserdrucker ohne Faxmodul günstiger
09.09. Epson Workforce WF-​2900-​ und Expression Home XP-​4200-​, XP-​3200-​ & XP-​2200-​Serie: Lauer Aufguß mit neuer Patronenserie
08.09. Euroconsumers vs. "Dynamische Sicherheit": HP zahlt Kompensation von bis zu 1,3 Mio. Euro
08.09. HP Laserjet Pro 3002dwe, 3002dw und 3002dn: Business-​Einstieg nur mit dem Nötigsten
06.09. Instant Ink für Toner 2022: Größere Seitenkontingente für kommende HP-​Bürolaser
03.09. Epson Labelworks LW-​C610 und LW-​C410: Bluetooth-​Etikettendrucker und neue Bänder
01.09. HP Laserjet Tank 2604-​, 2504-​, 1604-​ & 1504-​Serie: Originaltoner aus dem Quetschbeutel
31.08. IDC Marktzahlen Q2/2022: HP stabil, Epson bricht ein, Canon und Brother stark
26.08. HP Laserjet Pro 4000-​ und 3000-​Serie: Bürolaserdrucker mit und ohne HP+ folgen
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 170,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 524,60 €1 Canon i-Sensys MF752Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 374,01 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

  Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 295,00 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 209,00 €1 Epson Ecotank ET-2815

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 523,60 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 869,25 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,99 €1 Epson Ecotank ET-2814

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen