1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Gewährleistung ab 2022 - Beweislastumkehr erst nach zwölf Monaten

Gewährleistung ab 2022 - Beweislastumkehr erst nach zwölf Monaten

von
Seit dem 1. Januar gelten in Deutschland neue Bestimmungen für die Gewährleistung von Händler. Durch die Verdopplung der Frist bis zur Beweislastumkehr dürfte man diese bei einem zukünftig defekten Drucker im ersten Jahr einfacher durchsetzen können.

Gewährleistung ab 2022: Beweislastumkehr erst nach zwölf Monaten von Ronny Budzinske
von
Vielen Dank für diesen interessanten und gut verständlichen Artikel
von
DC-Forum "MAXIFY GX7050 - Fragen"

Meine Ablauf und Ausgang zum Hersteller Rückruf Canon Maxify 7050 - Inanspruchnahme Gewährleistung bei Saturn - Passt gleich mal sehr gut zu dem Thema hier

Hallo Ronny und alle mit Betroffenen !

Rückmeldung zum Ablauf und Ausgang Hersteller Rückruf – gesetzl. Gewährleistung -gekauft bei Saturn.
Vorab gewünscht war eine Ersatzlieferung gem- der Mängelhaftung / gesetzl. Gewährleistung § 439 BGB , zumal ich dann das Problem wegen der Verpackung nicht gehabt hätte.

Nachdem ich den Drucker, wie vorgeschrieben verpackt ( sogar nicht besser ) und eingesendet hatte bekam ich gestern ( 09.12.2021) endlich Antwort auf mein Einschreiben an Geschäftsführung von Saturn, wo ich ja bereits meinen gesetzlichen Anspruch geltend machte, explizit nicht die Herstellersteller Garantie m da ich leider nicht die kostenlose 3 Jahre Garantie hatte , wo ein Vor Ort Austausch incl, gewesen wäre . Saturn bestand darauf , den Drucker trotzz des offiziell bekannten Herstellerrückrufes , den Drucker überprüfen zu wollen, ob ein Anspruch vorliegt … aha ich denke mir meinen Teil---
Der gesamte Einpackprozess, incl Zustand und Tintenstand wurde Fotodokumentiert, da die Tinte beim Versand im Drucker verbleiben muss , es ist nicht möglich diese vorher abzusagen o. ähnliches.
Nach Eingang des Druckers wurde mir erst noch mitgeteilt, man habe ihn an die Servicewerkstatt weiter geleitet … naja. Darauf hin, habe ich gleich noch einen PAYPAL Konflikt eröffnet und die Nachweise (Einschreiben an GF usw. hochgeladen) ect. Musste ich jetzt machen wegen der 6 Monatsfrist für PP Konflikte.
Vorsorglich hatte ich trotzdem mal Canon angeschrieben. Erst bekam letzte Woche eine Mail, man entschuldige sich , dass man noch nicht geantwortet habe , heute dann dass was ich eh erwartet hatte, keine Kulanz. Nachdem die Antwort schon mehr als 6 Wochen dauerte , mag ich mir gar nicht ausmalen wie lang die Leute auf ihr Gerät warten, wenn Sie es einschicken mussten und so wie ich die 3 Jahre Garantie noch nicht hatten, da wir sozusagen zu früh gekauft hatten.
Auf jeden Fall schrieb man mir, dass man meinen vorsorglich Rücktritt vom Kaufvertrag anerkennt. Das Geld ( 669 € ) wurde gestern erstattet, meine Auslagen überweist man mir gesondert , da ich dies nämlich auch beanspruchte. Zeitgleich bekam ich Post von PayPAL man hätte den Fall zu meinem Gunsten entschieden.
Also im Endeffekt weiß ich nicht, warum nun die Geldrückerstattung, da komischerweise alle 3 Firmen zum gestrigen Tag geantwortet haben .
• Gab es nun doch Probleme, dass der Drucker nicht so ankam wie er sollte? Tinte , ausgelaufen , rum geschmissen ???
• Hat die Werkstatt reagiert, als Sie im Paket meine explizite Anweisung inc. einer Kopie des Schreiben an die Saturn Geschäftsführung fand ??? Weil man irgendwie hintenrum der Servicewerkstatt einreden wollte: „Der Kunde wolle angeblich die Herstellergarantie“
• Oder hat PayPaL tatsächlich den Fall bereits vor Fristende ( ich hatte diese nämlich für den 26.01.2022 angesetzt)
• Oder sind tatsächlich zufällig mindestens 2 oder gar alle 3 o.g. Möglichkeiten eingetreten?
Werden wir wohl nie erfahren. Eventuell habe ich auch nur zu sehr genervt.
Nun gut gestern , als die 3 Nachrichten eintrafen und das Geld auch sofort da war , habe ich gleich einen neuen bestellt , bei einem anderen Anbieter , welcher turbomäßig heute eintraf. Und sogar 80 € billiger war (589. Die Seriennummer welche ich sofort überprüfte, ist außerhalb der welche den Rückruf betrifft , als konnte ich den Drucker annehmen.

Fazit: Jetzt habe ich einen neuen Drucker 80 € , billiger , habe davor den anderen fast ein halbes Jahr genutzt , dieses Mal heute auch sofort für die 3 Jahre Garantie registriert ( dabei stand natürlich wieder nichts -weder im Paket noch beim Händler – aber dank Ronny wusste ich das ja ) also ich selbst in alles in allem jetzt sogar noch besser gefahren .
Was das für eine Verkaufsstrategie / Kundenservice bei Saturn ist ??? Keine Ahnung, aber offensichtlich fallen leider die meisten Kunden darauf rein und lassen sich auf die Herstellergarantie abschieben. Wenn diese besser ausfällt so wie die 3 Jahre Garantie kein Problem, aber bei der normalen Canon Garantie ist dies leider nicht der Fall, das man besser gestellt wäre.

Also bei Saturn und so einigen anderen bin ich mir sicher, dass die die Neuerung zur Beweislastumkehr , erst nach 12 m statt nur 6 m , null interessiert , die machen so weiter wie eh und je….. Das sich Canon, auch nicht kulant zeigt um die 3 Jahre Garantie für die Käufer die gleich als erste kauften nachträglich zu registrieren , naja dazu kann man sich auch seinen Teil denken. Ich möchte auch mal wissen warum bei den Händlern nicht auf die kostenlose 3 Jahre Garantie hingewiesen wird bzw. dem Drucker kein Garantiehinweis bei gelegt wird, dass man sich für diese registrieren muss. Man hat den Eindruck, wir bieten mal was an ... aber hoffentlich findet es keiner ......
von
Liebe AnnaMe,
danke für Ihren ausführlichen Bericht, der deutlich macht, wie mühsam es ist sein Recht durchzusetzen. Ich hoffe, dass nicht Beschwichtigungsversuche als Antwort auf Ihren entlarvenden Bericht kommen.
Mit freundlichen Grüßen
Privatus
von
Ich kann nur eine Erfahrung mit der Firma Canon beisteuern und die war sehr kulant.

Aber hierbei ging es nicht um die Inanspruchnahme einer Garantieleistung ...

Gut geschriebener Artikel übrigens, @budze .

Danke hierfür.
von
Hallo @AnnaMe,
Evtl. möchten zumindest ein paar Händler noch selbst eine Versicherung oder ähnliches für die drei Jahre verkaufen?
Zu der Frage mit dem Beilegen kann ich nur vermuten, dass es den Händlern nicht gefallen würde, wenn der Hersteller den Händlern damit das zusätzliche Geschäft versaut.

Aber Brother beweist ja auch, dass es anders geht und gibt auch ohne Registrierung bei allen Geräten eine 3-jährige Garantie für alle Modelle.

Grüße
Jokke
von
Also ich glaube ich hab des Rätsels Lösung. Ich hatte ja am 13.01.2022 eine Eingangsbestätigung bekommen, hatte mir aber da noch nicht den Anhang angesehen, da ich dachte das ist wieder mein Reparaturauftrag. Weit gefehlt , der wurde von Saturn offensichtlich für die Werkstatt erstellt mit Fotos wie der Drucker bei Saturn ankam. WAs für ein Schock, dass die den Drucker überhaupt noch in die Werkstatt gesendet haben, oh man. Das es tatsächl. meiner ist erkennt man daran dass ich am Drucker oben rechts ein Label mit der Seriennummer hin geklebt hatte.
Sieht man auch in dem Saturn Foto bei Vergrößerung ( 2-Foto von links im Schreiben) .
Ich lade das Schreiben incl der Fotos hier hoch und eine Auswahl meiner Fotos zustand bei Versand und Verpackung. 20 von 120 , denke das reicht.

Im übrigen heute zum Thema Media Markt und Gewährleistung ein sehr interessanter Artikel bei Business Inside:

www.businessinsider.de/...
von
Hallo,

hübsch. Sieht ja schon nach Kunst aus. Also aus meiner Sicht gut verpackt. Der Transportmodus ist aktiv und die Folie fixiert auch alles. Mehr kann man nicht machen.

Das ist halt die Frage, ob das bei Canon immer mal passieren kann, oder ob das mit dem locker sitzenden Schlauch zu tun hat...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Das würde mich auch interessieren Ronny. Obwohl dies wenn es immer mal passiert , meiner Meinung nach nur bei diesem System passieren kann.
Bei anderen Druckern ( Patrone Laser ) kann man die Tinte/ Patronen ect. ja bei Versand raus nehmen.

Saturn wollte ja partou kein Label mit Abholung an mich schicken. Die Originalverpackung hätte das wahrscheinlich auch nicht verhindert , wenn das PAket trotz aller hinweise rum geworfen , gekippt , gerollt wird oder vom Band oder Laster fällt.
von
Bei mir kam ein schon ein bereits befüllter Canon G7050 Tankdrucker ohne Probleme an. Da war noch nicht mal die Transportsicherung verriegelt. Da war nichts ausgelaufen und das Gerät funktioniert einwandfrei.

Aber wenn man die Bilder ansieht, dann muss irgendwo auch noch jede Mange gelbe Tinte sein. Da lief beim Transport halt alles schief. Das Gerät wird wahrscheinlich entsorgt werden. Da macht sich keiner mehr zum Reinigen ran. Sowas passiert halt. Man muss das immer in Relation zum Gesamtumfang versendeter Pakete sehen.
Grüße
Maximilian
von
Hallo,

die Frage ist ja, ob die hier betroffenen defekten Maxifys überhaupt Reisefähig sind :)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
21:19
21:17
20:06
15:50
15:25
17.5.
Advertorials
Artikel
17.05. Epson Workforce DS-​790WN: Scanner für Dokumente und schwere Karten
16.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2022: Lieferschwierigkeiten halten an
13.05. Brother ADS-​4000er-​Serie: Leistungsfähige Dokumentenscanner
04.05. Fujitsu PFU: Ricoh kauft Hersteller von Dokumentenscannern
03.05. Markenschutzbericht 2021: Brother ahndete über 40.000 Verstöße
29.04. HP Laser 408dn und Laser MFP 432fdn: Nachfolge für Samsungs Mittelklasse
27.04. CVE-​2022-​1026: Sicherheitslücke bei vielen Kyocera-​Systemen
21.04. Kyocera Taskalfa MZ4000i und MZ3200i: S/W-​Kopierer im Baukastensystem
20.04. Context Marktzahlen Europa Q1/2022: Umsatzrückgänge trotz Konzentration auf teure Drucker
14.04. Epson 2022: Produktausblick und Ziele zur Ressourceneinsparung
14.04. Epson Garantie: Kostenlose Garantieverlängerung nur noch für Ecotank-​Serie
12.04. HP Dynamische Sicherheit Laserjet M400er-​Serie: Sicherheitsrelevante Firmware blockt Toner von Drittanbietern
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 188,01 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 869,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 469,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 605,71 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 227,59 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 725,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 295,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 728,99 €1 Epson Ecotank ET-5800

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 448,00 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 448,79 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen