1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus C44 Plus
  6. Fehlermeldung

Fehlermeldung

Bezüglich des Epson Stylus C44 Plus - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Mein C44UX macht seit gestern Probleme:
Und zwar blinkt die rote und die grüne Diode abwechselnd.
D.h. laut Info im Treiber, dass eine Wartung durchgeführt werden muss.
Kann mir Jemand sagen was der Drucker will?
Er ist ziemlich genau 1 Jahr in Betrieb, es sind etwa 4-5 Patronen durchgelaufen.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Die Aufforderung zur Wartung sollte eigentlich erst nach einer wesentlich höheren Standzeit erfolgen.
Das sieht aber doch eher nach einem Gewährleistungsfall aus. Du solltest dich damit direkt an Epson wenden (Tel.: 01805 23 41 10). Die haben aber auch einen sehr guten, kostenfreien Support-Chat ( etalk.epson.de ). Die Leute am anderen Ende der Leitung waren bei mir immer sehr angagiert und freundlich. Die sind aber auch erst ab Montag wieder da.
von
Danke,
hatte da natürlich schon angerufen, aber vor Dienstag ist da Nichts zu machen.
Was will der Drucker?
Ist ja wohl unüblich, dass ein Drucker eine Wartung verlangt. (?)
Außerdem kriege ich dann ja wohl zu hören, dass ich keine Fremdtinte benutzen darf............
von
Ja das werden die dir auf jeden fall sagen;)
Du kannst dir mal das Tool SSC Utility laden. Mit dem kannst du den Zähler resetten...
Natürlich alles auf eigene Gefahr!
von
wo kriege ich dieses SSC Utility her?
von
Nein,durchaus nicht unüblich.Der Drucker meldet sich z.B. wenn der Resttintenbehälter voll ist.Das dürfte bei dir aber noch lange nicht der Fall sein.
Lad dir mal das von seggel genannte Tool herunter,damit kannste auch auslesen wie voll der Resttintenbehälter tatsächlich ist.

Ansonsten kann dir wohl nur Epson weiterhelfen

www.unicorn-direct.de

Unter Downloads.Musst dich aber registrieren
Beitrag wurde am 26.03.05, 15:16 vom Autor geändert.
von
Einfach mal nach dem Begriff googeln. Ich hatte letztens eine holländische Fassung gefunden. Mit ein wenig Fantasie kommt man aber auch damit zurecht.
Aber ich halte es für sehr unwahrscheinlich, das irgendein Zusammenhang zwischen der Meldung und der eingesetzten Tinte besteht.
von
Die ist auf deutsch,heut zufällig gefunden
von
Das mit der Tinte bezog sich aufs Einschicken. Wenn er das Ding zu Epson schickt, werden die garantiert meckern ;))
SSC wird das nichts ausmachen...
von
Ich halts ja auch für sehr unwarscheinlich das es daran liegt,aber gucken kann er ja mal.Man weiss ja nie,so ein Drucker ist halt auch nur ein Mensch.
von
Dieses Tool meldet mir wie voll die Tintenbehälter sind, gut, aber das sagt mir Epson ja beim Drucken auch...
Und dann sagt es mir, dass Schwarz 5,175 ist, und die drei farben 202, voll ist da aber Nichts, da habe ich gestern schon mal reingesehen und ausgewischt. Außerdem geht da ein Schlauch nach hinten in so ein Filzbett, das ist so neu wie ein neugeborenes Baby.............

Die sagen bei dem Tool man könnte da resetten.............. ich kann da aber Nichts finden was resettet.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:02
23:00
22:35
21:37
19:14
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 61,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen