1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Brother HL-2030
  6. Brother HL-2030 nicht mehr ansprechbar nach zu großer Datei(?)

Brother HL-2030 nicht mehr ansprechbar nach zu großer Datei(?)

Frage zum Brother HL-2030: S/W-Drucker (Laser/LED) mit S/W, 16,0 ipm, 2.400 dpi, nur USB, nur Simplexdruck, kompatibel mit DR-2000, TN-2000, 2005er Modell

Passend dazu Brother TN-2000 ab 21,61 €1

von
Liebe Forenleute,

ich nutze seit Jahren meinen sehr zuverlässigen Brother HL-2030. Da ich lediglich ab und an mal einen Brief drucken muss (keine Fotos o. ä.), bin ich mit diesem Modell auch völlig zufrieden, der Drucker ist für mich absolut ausreichend.

Gestern nun musste ich einige eingescannte Dokumente ausdrucken, die ich einem Brief als Anhang beifügen wollte. Leider habe ich nicht auf die Dateigröße geachtet; das PDF war knapp 1 GB groß.
Die ersten beiden Seiten hat der Drucker sogar noch ausgedruckt, doch dann war Stille.
Seitdem druckt er nicht mehr, auch keine Testseite. Eine Fehlermeldung erscheint am Computer nicht. Dort sieht es so aus, als sei die kleine Testdatei, mit der ich es aktuell probiere, an den Drucker gesendet worden.
Erwähnen muss ich noch, dass ich Linux-User bin und keine Herstellersoftware habe, in der ich evtl. irgendwas einstellen könnte.

Was ich nun alles an Schritten unternommen habe:
- Abbrechen des Druckauftrags (softwareseitig)
- Abbrechen des Druckauftrags (hardwareseitig durch Tastendruck)
- Ausschalten des Druckers für einige Minuten
- Neustart des Computers
- Testseite drucken: erfolglos (ausschalten, einschalten bei gedrückter GO-Taste, danach GO-Taste drücken)
- Rücksetzung des Druckers in den Auslieferungzustand (ausschalten, einschalten bei gedrückter GO-Taste, danach GO-Taste 8x drücken)
- Trennung des Druckers vom Strom über Nacht

Keiner dieser Schritte hat einen Erfolg gezeigt. Auch vom MacBook meiner Freundin aus kann nicht mehr gedruckt werden. Es erscheint auch dort keine Fehlermeldung.

Nun bin ich mit meinem Latein am Ende. Bin auch absolut kein Hardware-Experte.

Habt ihr ne Idee, was ich tun kann?
Kann es überhaupt an der zu großen Datei liegen? Oder ist es wahrscheinlicher, dass zufällig gleichzeitig etwas kaputt gegangen ist?

Ich freue mich über jeden konstruktiven Tipp.

Einen sonnigen Herbsttag euch allen!
von
Hallo,
soweit mir bekannt wird die Testseite durch 3 xGO erstellt.
Dabei sollte die GO-Taste erst einmal kurz (um das Gerät aufzuwecken) und anschließend dreimal schnell hintereinander angetippt werden.
Also:
- 1x kurz (danach warten bis hell-grün)
- 3x schnell hintereinander

Ich kann mir nicht vorstellen, daß die Datei einen Schaden am Drucker verursacht haben könnte. Ggf. sollte man den Drucker mal mit einem anderen PC oder Laptop testweise angesteuert werden.

Gruß,
Sven.
von
Danke für deine schnelle Antwort. Meine genannte Tastenkombination hatte ich aus dem Benutzerhandbuch. Hab jetzt deine Kombi ausprobiert - leider druckt er auch damit keine Testseite.
Vom Laptop meiner Freundin aus druckt er, wie gesagt, leider auch nicht. Scheint also nicht am Computer zu liegen.

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:03
ScannerglasTobiasLi
20:50
20:14
19:42
19:20
Pixma 895AndreasKa
18:25
17:43
14:23
12:45
21.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klagen von Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,48 €1 HP Officejet Pro 8025e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 265,01 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen