1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Umstieg Stylus 1520 auf Epson 2100 oder r1800

Umstieg Stylus 1520 auf Epson 2100 oder r1800

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich arbeite seit 7 jahren mit einem Stylus 1520 A3+-Drucker.

Ich will und muß (keine USB-Schnittstelle am 1520) jetzt auf einen moderneren A3+-Drucker umsteigen und habe 2 Fragen:

1) Ich drucke eigentlich kaum Fotos sondern hauptsächlich Text, Vektor-Graphiken und farbige Flächen. Kommen die modernen Fotodrucker damit auch klar oder sind sie dafür einfach nicht gemacht? Ich drucke auf Epson Photo-Quality Paper.

2) Wie steht es mit der Abriebfestigkeit? Ich erstelle Muster, die auch angefasst werden (z.B. Spielkarten). Da war ich mit dem 1520 sehr zufrieden. Nun lese ich aber immer, die Pigmenttinte bleibt an der Oberfläche. Wie sieht das aus? "Rubbelt" man die Farbe dann leicht runter?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

Gunter
von
1) Ja, jeder moderne A3 Drucker beherrscht sowas aus dem FF
2) Ich würde in diesem Fall den R1800 vorziehen, der 2100er mag kein Glanzpapier - auf unbeschichtetem Papier sind beide, der 2100er+1800er, sehr gut geeignet.

Der R1800 ist ab April verfügbar und etwas preiswerter als der 2100er - von daher würde ich ihn vorziehen.
von
Dem kann ich nicht ganz folgen. Es ist nämlich durchaus so, dass Fotodrucker mit Dye-Tinte (z. B. Canons A3-Geräte) nicht so richtig für den Textdruck geeignet sind.

Bei den genannten Epsons ist der Textdruck dank der Pigmenttinte aber top.
von
Bezog mich auf "Grafiken und farbige Flächen"... :)
von
Aso. Bei den genannten Geräten braucht man sich ja sowieso keine Sorgen zu machen, die beherrschen alles recht gut.
von
Hi. Guba,

Nimm den R1800. Der ist genial. Ich habe den kleinen Bruder (R800/A4-Variante) und kann nur sagen, auf allen Medien Top. Egal ob Normalpapier, Inkjet, Matt oder Glanz. Wenn Du mich fragst, bekommst keinen besseren Fotodrucker. Zumal die Ausdrucke auf allen Medien gleich gut sind und wisch- und wasserfest sind.

Der Eps2100 ist glaub zwar im Graudruck minimal besser, aber nur minimal. Hat dafür aber viele andere nachteile ggü. dem r1800. Aber da liegen ja auch min. 2 Jahre zwischen.
von
Vielen Dank für eure Antworten!!

Ich werde dann auf den R1800 warten. Er müsste ja in den nächsten Wochen kommen!

Frohe Ostern!
von
Ja er soll wohl im April auf den Markt kommen. Ich denke aber es könnte durchaus Mai werden, bis er gut verfügbar ist.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:53
08:52
08:26
14:37
11:24
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,32 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 221,05 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,88 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 82,00 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,98 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen