1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG5650
  6. Probleme beim resetten

Probleme beim resetten

Frage zum Canon Pixma MG5650: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Farbe, 12,2 ipm, 8,7 ipm (Farbe), Randlosdruck, Wlan, Duplexdruck, ohne Kassette, Display (6,1 cm), kompatibel mit CLI-551BK, CLI-551BK XL, CLI-551C, CLI-551C XL, CLI-551M, CLI-551M XL, CLI-551Y, CLI-551Y XL, PGI-550PGBK, PGI-550PGBK XL, 2014er Modell

Passend dazu Canon CLI-551XL C/M/Y/BK 4er-Multipack (für 680 Seiten) ab 52,61 €1

von
Guten Abend,
Habe ein Problem mit meinen Canon Pixma MG 5650.
Der Drucker macht Probleme mit Support Code 1700, Tinten Auffangbehälter ist fast voll.
Habe in auseinander gebaut, was relativ einfach war, dann die Schwimmer gefunden und alle ausgewaschen. Dann ausgetrocknet und wieder angesagt und zusammengebaut.

Dann wollte ich es nach Anweisung resetten, dass nicht jedes Mal beim Einschalten der Fehler auftaucht. Musste mir erst mal mein altes Laptop raussuchen mit Windows, denn ich benutze standardmäßig nur Linux.

Das resetten ohne Software hat überhaupt nicht geklappt.

Habe installiert Service Tool V. 1050 und Service Tool V 3400.
Dann habe ich hin und her versucht mit den einen und den anderen Programm was nicht zum Erfolg gebracht hat.
Jetzt habe ich ein Problem, dass der Drucker sich nicht mehr in den Service Modus einschaltet. Ich halte den roten Knopf dann die aus Taste, dann lass ich die aus Taste los und drücke fünf mal die rote Taste. Es tut sich jedoch überhaupt nichts mehr.

Habe schon einiges versucht wie finden wir das Standard resset, Anschließend alles neu installieren (WLAN). Dann habe ich noch mehrmals den Stecker gezogen einige Sekunden gewartet und so weiter und kein Erfolg.


Was kann man bitte jetzt noch machen?

Mit freundlichen Grüßen mar
von
Das hört sich nach Blockierung des Wartungsmodus durch das Service Tool an. Eventuell hast du versucht beide Versionen gleichzeitig zu benutzen. Dann wird meist der Wartungsmodus blockiert und kann nur durch Austausch der Hauptplatine gelöst werden.
Meines Wissens brauchst du für diesen Drucker aber auch das Service Tool V4218 oder höher.
Grüße,
Maximilian
von
Suche Lösung
Problem gereinigter Druckkopf druckt nur in der unteren Hälfte des Druckspaltes.
Es kommt Operator defekt, keine CodeNr.
Suche Tastenfolge um Drucker wieder voll für schwarz nutzen zu können, jetzt druckt er etwa 2 Zeilen dann 2 Zeilen leer usw.
Wer hat Lösung, gibt es Tastenfolge im Service-Modus geht um iP3000.
von
Statt dem 5x Drücken nur 2x drücken.
von
Okay, vielen Dank für die Antwort.

Wo sitzt bitte die Platine?


Mit freundlichen Grüßen mar
von
@MarioB2
So bei 4:40 Minuten siehst du sie: youtu.be/...
Beitrag wurde am 22.09.21, 21:37 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo @Muck74,
da hättest Du besser ein neuen Beitrag eröffnet, als wie hier dazwischen zu schreiben, nach Deiner Beschreibung hört das sich nach defekte Düsen an, ein Düsentest könnte hier mehr Klarheit bringen und was das Service Mod angeht, kommt man über Tasten da herein sieh hier Workshop: Resttintentank bei Canon Pixma (erste Gen.) tauschen: Windel wechseln
das dürfte aber an Deinem Problem nichts ändern.

Gruß,
sep
von
Guten Morgen,
Fehler gelöst. Habe mir einen schenken lassen, von Kleinanzeigen. Der war auch mit einem Fehler, die B203. In dem habe ich den Tonerkopf gewechselt. Jetzt habe ich drei Druckköpfe.

Er machte auch am Anfang Schwierigkeiten, mit dem Papier. Er zog das Papier nicht ein und bereitet ihr Schwierigkeiten. Das beruhte eigentlich, dass ihr sehr lange unbenutzt stand, abgesehen von den bis auf unter Null gefahren Tintenpatronen.

Bei dem funktioniert die Service Funktion, welches Programm ist das erfolgreichste für den pixma machen?

Wenn ich mir das so durch den Kopf gehen lasse braucht man eigentlich keine neue Druckköpfe, es reicht doch eigentlich soweit ich richtig denke, nur richtig zu reinigen.


Mit freundlichen Grüßen mar
Vielen Dank für die lehrreiche Infos hier. Somit habe ich nicht nur die Umwelt geschont sondern auch meinen Geldbeutel.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Leere Druckerpatronen zum Recycling verkaufen lohnt sich: Mit unserem Ankauf machen Sie Ihren Müll zu Geld. Mehr Infos...

www.geldfuermuell.de

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:27
07:29
00:39
23:34
23:01
22:34
17:18
12:03
11:01
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
10:32
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 172,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen