1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Brother DCP-9020CDW
  6. Grauschleier, Ursache?

Grauschleier, Ursache?

Frage zum Brother DCP-9020CDW: Multifunktionsdrucker (Laser/LED) mit Kopie, Scan, kein Fax, Farbe, 18,0 ipm, 2.400 dpi, PCL/PS, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Simplex-ADF (35 Blatt), Touch-Display (9,4 cm), kompatibel mit BU-220CL, DR-241CL, TN-241BK, TN-241C, TN-241M, TN-241Y, TN-245C, TN-245M, TN-245Y, WT-220CL, 2013er Modell

Passend dazu Brother TN-241BK (für 2.500 Seiten) ab 46,42 €1

von
Hallo zusammen,

ich habe einen DCP-9020CDW gebraucht erstanden, welcher leider ein Fehlerbild hat, bei dem ihr mir vielleicht beim Tipps zum reparieren geben könnt.

Aktuell zeigt er einen Grauschleier wie im Bild zu erkennen.

Dieser Grauschleier wird nur im Black-Steckplatz erzeugt, also wenn ich cyan und schwarz tausche, dann ist der Fabscheier cyan.
auf manchen Ausdrucken ist der Grauschleier auch mal 1-2cm komplett weg, als wäre irgendwie kurz der Wackelkontakt weg gewesen.


Kontakte vom Slot habe ich mehrfach gereinigt. Das Hochspannungsboard inspiziert, nichts erkennbar.


Ich habe das Gerät erst kurz, habe direkt ein Firmware-Update gemacht, ich meine mich erinnern zu können, das der Grauschleier davor nicht war. Bin mir aber nicht sicher.
Das Gerät hat 7 tsd Seiten gedruckt
Der Fuser war total zerbröselt, habe ich ersetzt.

Hat hier jemand dieses Problem schon mal gesehen und kann mir weiterhelfen?,
von
Lieber Florian!

Wieso steht der Drucker noch auf "Dickeres Papier" nachdem du die Fixiereinheit ausgetauscht hast?
Also wenn der Fehler mit der schwarzen Bildtrommel mitwandert, dann wird es wohl an dieser Bildtrommel liegen oder was genau hast du hier ausgetauscht?
von
Hallo,
also wenn die Schwarze Trommel im Cyan Steckplatz keine Probleme macht, aber im Steckplatz für Schwarz Probleme macht könnte es das Transferband sein.
Grüße
von
Hallo,

der Drucker steht auf dickeres Papier, da aktuell 90g Papier drin ist.

Ich habe die Trommel inkl Toner vom Steckplatz Cyan und Black getauscht.
Auf den angehängten Bild habe ich es mal mit Black und Magenta getauscht getestet. und einmal normal gesteckt.
Ich vermute Black braucht eine ganz andere Spannung für den Toner, da nur Black im Slot Black auch entsprechend viel Toner aufs Papier bringt.

Trommel und Toner Black sind neu und Original Brother.
Hab jetzt schon für Fuser ,Trommel und Toner Geld ausgegeben, echt frustrierend.

Meine letzte Vermutung ist noch das Hochspannugsboard, aber neu zu teuer.
Gebaruacht habe ich jetzt schon ein paar Brother aus der Baureihe gesehen, die alle Probleme mit dem erkennen vom Toner haben (Wackelkontakte?), keine Ahnung ob das so eine Schwachstelle von der Serie ist.
von
Wie ich bereits erwähnt würde ich mir auch mal das Band anschauen.....
von
Hallo, habe die Transfereinheit ersetzt, leider war die es auch nicht. Jetzt fehlen mir für das Ding die Nerven :-(
von
Hi, wie sieht denn der Ausdruck mit Papiereinstellung "normales PP" aus?
von
Puh, dann hast du an Verbrauchs Material eigentlich alles durch. Das mit dem Papier kann man noch testen, denke aber das das nichts bringen wird.
Denke dann wird es ein Kontakt Problem sein, oder die Hochspannung...
Grüße
von
Hallo FlorianS3
Etwas ist mir noch aufgefallen, bei dem Druckbeispiel, bei dem BK und Magenta vertauscht ist. Der grossen Buchstaben ABC in der Mitte sollten ja Magenta farbig sein. Jedoch ist nur immer der Beginn/oben Magentafarbig, der Rest fehlt. Das ist ja die Position BK für TN&DR. Kann es sein das der Antrieb am Gerät für Toner oder Trommel BK defekt ist, sprich die Trommelwalze oder die Tonerwalze dreht nicht?
Gruss
von
Das was @Marwe schreibt kann natürlich auch sein, das der antrieb für die bk Einheit nicht richtig funktioniert. Vielleicht ein Zahnrad defekt. Würde ich mir anschauen.
von
Hallo,

Ich kann nicht nachvollziehen, wie der Antrieb da mit reinspielen soll. Wenn sich die Trommel nicht mit gleicher Geschwindigkeit drehen würden, dann wäre doch das Bild verzerrt, also gelängt. Beim Toner käme vermutlich zu wenig Auftrag. Aber ich habe ja auch Toner an Stellen wo er nicht hin soll, also den Grauschleier. Werde mal den Antrieb vom Toner anschauen

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:03
ScannerglasTobiasLi
20:50
20:14
19:42
19:20
Pixma 895AndreasKa
18:25
17:43
14:23
12:45
21.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klagen von Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,48 €1 HP Officejet Pro 8025e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 265,01 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen