1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Maxify GX7050
  6. MAXIFY GX7050 - Fragen

MAXIFY GX7050 - Fragen

Canon Maxify GX7050

Interesse am Canon Maxify GX7050: Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, Tintentank, 24,0 ipm, 15,5 ipm (Farbe), 22,1 ppm (ADF-Scan), 23,2 ipm (ADF-Duplex-Scan), kein Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Dual-Duplex-ADF (50 Blatt), 3 Zuführungen (600 Blatt), Touch-Display (6,9 cm), kompatibel mit GI-56BK, GI-56C, GI-56M, GI-56Y, MC-G01, 2021er Modell

Passend dazu Canon GI-56BK (für 6.000 Seiten) ab 25,93 €1

von
Hallo!

Auf der Internetseite von Canon wird ja der MAXIFY GX7050 als super Drucker angepriesen.

- Wie sieht die Realität aus?
- Wenn man jetzt eine Phase hat, wo man nur "sporadisch" druckt, wird jedesmal nach dem Aufwecken des Druckers quasi ein Reinigungs- oder Spülvorgang der "Patronen" gemacht, und somit Tinte verbraucht?
- Verwischt die Tinte leicht?
- Braucht man dafür spezielles Papier?
- Wie ist die Scanqualität?
- Funktioniert drucken und Scannen - auch Duplex, ohne Papierstau?
von
Hallo,

also die Tinte ist wischfest, sie braucht aber eindeutig mehr Trocknungszeit als die von Epson. Und auch dann verschmiert sie etwas stärke als die von Epson. Bei unserem Papier ist das mit dem Duplexdruck tatsächlich problematisch. Das war es beim Patronendrucker nicht. Tinte und Druckwerk sollen identisch sein.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Siehe DC-Forum "Farblaser MuFu Drucker bis 1.000€ gesucht"

ich schaue mir gerade Canon Profigeräte als Alternative an (die sind hier in den Preisvergleichen leider nicht vertreten), da kosten dann 16.000 Seiten auch nur 330€ brutto für Toner. Und die Qualität der Geräte und der Funktionsumfang der Software ist hoffentlich/vermutlich um Längen besser als beim GX7050 (Beispiel Eintippen von Zeugs am Display für Scan-2-Email).
von
Welche wären das?
von
Hallo,

da sind dann wohl die Imagerunner-Modelle gemeint. Das sind aber idr auch Vertragsdrucker. Da gehört auch oft kein Toner im Lieferumfang.
Aber dann sicher auch je Farbe

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
@ThomasKo meine Gedanken dazu:

Ich kaufe das Gerät nicht nur zum Drucken sondern auch zum intensiven Scannen von Rechnungen usw. Daher sind Aspekte wie robuster DADF, großer Bildschirm, einfache Eingabe von Email Empfänger und Betreff usw. für mich sehr wichtig.

Mein alter Drucker (HP X476dw) hat nach 7 Jahren (27.000 Seiten) jetzt schon so die ersten Probleme beim Wenden von Seiten im ADF oder beim Einzug von Medien. Vermutlich einfach das Alter der Plastik- und Gummiteile das Problem. Druckbild selber ist immer noch 1A perfekt wie als er neu war.

Bei dem GX7050 glaube ich einfach nicht, dass der mit seinem bewegten Druckkopf so lange leben wird. Die Detailbetrachtung des ADFs lässt mich auch bezweifeln, dass der wirklich robust ist und auch gut mit gefalteten Blättern usw. zurecht kommen würde.

Ist natürlich alles pure Spekulation, aber in Summe will ich jetzt mein Glück mit einem "richtigen" Laser probieren und bezahle bewusst mehr für die Gerätefeatures. Daher ist für mich der GX7050 nicht so attraktiv.

Wenn das mit dem Dual-Duplex-ADF und dem Scannen nicht so wichtig wäre dann würde ich auf einen Epson Ecotank ET-5850 oder sowas schauen, vor allem weil der so schnell Duplex drucken kann.

Ach ja, Face Down Ablage ist schon super praktisch und mein alter X476dw macht das auch, wieder in die Zeiten vom DeskJet 500 zurückteleportieren muss dann nicht sein (damals habe ich auch schon alles "reverse" gedruckt um dann einen fertigen Stapel zu erhalten).

Das ist aber wie gesagt alles sehr subjektiv und jeder muss sich überlegen was in der persönlichen Priorisierung gerade wichtig ist. Und kein Laser druckt so billig wie Tintenflaschendrucker...

PS: Ich werde mir den Canon iR C257i nächste Woche mal genauer anschauen können und dann gerne berichten
von
Hallo,

guck dir doch mal den Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF an. Der hat auch recht günstige Tinten und nen flinken DADF. Allerdings nicht den besonders schnellen Duplex-Druck.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
@budze die imageRUNNER kriegt man auch ohne Vertrag, hängt vom Vertriebspartner ab.

sogar nur 315€ brutto ist für einen Komplettsatz (www.idealo.de/...) mit 18.000 Seiten (CMY) bzw. 23.000 Seiten (K) Reichweite.

Wartungsvertrag kann halt anstelle der bei Prosumergeräten verfügbaren 3-Jahres Carepack Angebote relevant sein.

Wenn ich das alles mit meinem Basis-Preisvergleich in Relation setze www.druckkosten.de/... dann ordnet sich das imageRUNNER Gerät definitiv unterhalb des ähnlich leistungsfähigen Canon i-Sensys MF832Cdw und bringt lt. Händler besser Hardware mit.
von
Ich würde aber denoch vemuten, dass da kein Toner im Lieferumfang ist. Bin mir aber nicht sicher.

Aber ich denke, man sollte das Thema HIER nicht weiter diskuttieren - es gibt doch den anderne Beitrag.

So ein riesen Teil dürfte nur für die wenigsten eine Alternative zum Maxify sein.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 14.09.21, 16:05 Uhr vom Autor geändert.
von
Der Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF ist in der Tat sehr spannend und reiht sich in meinem Kostenvergleich in der Mitte ein www.druckkosten.de/...

Allerdings: Wenn man dann schon so viel ausgibt dann kann man sich auch gleich einen Laser mit Face Down Ablage und großem Bildschirm leisten.

Mein Eindruck ist immer mehr: Kaufe ich ein einfaches Gerät und akzeptiere die Kompromisse und es kostet dann <1000€ für mein geplantes Volumen oder kaufe ich ein "größeres" Gerät und es kostet dann eher 2000€ für das geplante Volumen?

Wenn man dann jedes mal, wo man sich über die einfacher Technik und das Minidisplay geärgert hat, 1€ in die Sparbüchse geworfen hat, dann gleicht sich das vielleicht wieder aus. So zumindest die Hoffnung.
von
+1 für Diskussion woanders: DC-Forum "Farblaser MuFu Drucker bis 1.000€ gesucht"

Und ja, die Profigeräte kommen alle ohne Toner weil viele die dann mit Wartungsvertrag nehmen.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
09:41
07:07
23:46
18:25
16:16
17.5.
Advertorials
Artikel
17.05. Epson Workforce DS-​790WN: Scanner für Dokumente und schwere Karten
16.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2022: Lieferschwierigkeiten halten an
13.05. Brother ADS-​4000er-​Serie: Leistungsfähige Dokumentenscanner
04.05. Fujitsu PFU: Ricoh kauft Hersteller von Dokumentenscannern
03.05. Markenschutzbericht 2021: Brother ahndete über 40.000 Verstöße
29.04. HP Laser 408dn und Laser MFP 432fdn: Nachfolge für Samsungs Mittelklasse
27.04. CVE-​2022-​1026: Sicherheitslücke bei vielen Kyocera-​Systemen
21.04. Kyocera Taskalfa MZ4000i und MZ3200i: S/W-​Kopierer im Baukastensystem
20.04. Context Marktzahlen Europa Q1/2022: Umsatzrückgänge trotz Konzentration auf teure Drucker
14.04. Epson 2022: Produktausblick und Ziele zur Ressourceneinsparung
14.04. Epson Garantie: Kostenlose Garantieverlängerung nur noch für Ecotank-​Serie
12.04. HP Dynamische Sicherheit Laserjet M400er-​Serie: Sicherheitsrelevante Firmware blockt Toner von Drittanbietern
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 469,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 869,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,24 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 448,79 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 605,71 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 339,00 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Lexmark CX735adse

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 728,99 €1 Epson Ecotank ET-5800

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 238,99 €1 Epson Ecotank ET-2820

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen