1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Druckerchannel: DANKE f. Tests, aber ein Kriterium fehlt mir... (Multifunktionsgeräte)

Druckerchannel: DANKE f. Tests, aber ein Kriterium fehlt mir... (Multifunktionsgeräte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Autoren und Mitmacher von und bei DC,

ich habe hier schon viele nuetzliche Informationen zu Druckern bekommen; und nun naehert sich die Anschaffung eines neuen Geraetes, welches aus Platz- und Kabelgruenden ein AIO (All In One) werden koennte.

Da solche AIOs staendig an der Steckdose haengen, ist allerdings fuer mich eine Auflistung oder Sortierung nach Standby-Verbrauch sehr interessant. Mein derzeitiger Favorit (Canon 780) hat beinahe alles... bis auf den Stromverbrauch. Das kann doch nicht sein, dass das Geraet runde EUR 35,- pro Jahr nur fuer den Standby-Betrieb verbraucht. Man sieht allerdings am Strassenpreis, dass hier recht "guenstige" Komponenten verbaut worden sein duerften - schade :-(

Ich brauche (als Wunschdrucker):

- ein Multifunktionsgeraet
- mit Netzwerkanbindung (drucken, scannen, faxen)
- (Duplex-)ADF und Duplexdruck
- mit WakeOnLAN
- mit WakeOnRING (FAX)
- mit Einzeltintentanks

Mit den WakeOn-Eigenschaften muesste so ein Teil doch auf «8W Standby zu bringen sein.

Ich werde DC weiter fleissig nach geeigneten Geraeten absuchen - danke, dass dieser Service existiert!

Alf
von
Ich fürchte, du musst zumindest den Duplexdruck von der Liste streichen, wenn du eine Alternative in dieser Preisklasse suchst.
Und selbst dann musst du wohl oder übel zu Brother greifen. Stromverbrauch liegt zwar dann wahrscheinlich etwas niedriger, dafür wird mehr Tinte verreinigt und Scan- und Druckqualität und Druckgeschwindigkeit sind meiner Meinung nach einfach nicht auf dem Niveau, das man von den Geräten der großen Hersteller (Canon, Epson und HP) kennt.
von
Hallo Tintenfass,

von Oki gibt es neuerdings ein Mono - MFP Gerät: B4540 MFP
mit folgenden Merkmalen:
drucken, scannen, faxen, kopieren, Geschwindigkeit 20 Seiten p.Minute, Duplex Color Scannen to : Datei, Archive, Fax, Kopie, E-Mail, Netzwerkkarte, Duplex und 2. Papierschacht( 500 Blatt) als Option, ADF = automatischer Vorlageneinzug, 33,6 Kbps-Modem, doppelseitige Dokumente in einem Durchgang faxen, SMS senden und empfangen, 250 Blatt Papier Kassette, PCL, PS. Test auf FactS 1-2 / 2005 = gut.

MfG

hibrid
von
p.s.

das Oki MFP 4540 ist kein Tintengerät sondern ein Tonergerät

hibrid
von
Es gibt auch von HP AIOs, die alle Kriterien bis auf den ADF erfuellen, es muss also nicht unbedingt Brother sein, zum Beispiel den Photosmart 2610 (unter 300 EUR). Wenn du unbedingt noch den ADF willst, muesstest du schon einen Officejet 7310 nehmen und noch mal 200 Euro drauflegen. Aber was den Stromverbrauch angeht bin ich ueberfragt.
«Nachtrag» Auch die Epson-AIOs kaemen unter Umstaenden in Frage. Die sind mit einem externen Printserver ebenfalls netzwerkfaehig (laut US-Homepage jedenfalls). Der Server kostet hier in Deutschland aber scheinbar ungefaehr so viel wie ein Photosmart 2610, also kommt diese Variante wohl kaum in Frage, einen ADF haben die Epsons ja auch nicht. «/Nachtrag»

Hibrid: Bezahlt Oki eigentlich gut fuer die Werbeposts?
Beitrag wurde am 23.03.05, 19:55 vom Autor geändert.
von
Hallo und besten Dank erstmal,

ich werde ein wenig abwarten. Hier werkeln derzeit ein alter HP DeskJet 1600C mit Printserver und ein LaserJet 4 Si/MX mit Duplex (und Printserver) -» aber ich bin halt den Verhau leid und wollte auch ab und zu mal scannen...

Nochmals danke - und sollte jemand noch eine Idee haben, bitte posten. Ich lese mindestens einmal in der Woche dieses Forum.

Alf
von
Tolle Geräte, die ihr da empfehlt, aber leider alle sehr viel teurer als der Canon (Unterhalt), alle keinen CD-Druck. Der OKI ist auch schon vom Anschaffungspreis her ne ganz andere Liga. Ausserdem:Laser. Also kein Fotodruck.Die HP`s verbrauchen in der Regel sogar sehr viel mehr Strom, haben die meisten doch immer noch diesen fetten Klotz am Stromkabel, der permanent Strom zieht.Ob die Oki Geräte mehr Strom verbrauchen, weiss ich allerdings nicht.
von
Ich würde mich damit abfinden, dass es kein Gerät gibt, das alle meine Wunschfunktionen bietet und den Canon nehmen. Der Stromverbrauch ist nunmal hoch, na und. Dafür sind die Tinten billiger.... So oder so, kommt der Canon wohl Deinen Vorstellungen am nächsten.
von
Dieser "fette Klotz am Stromkabel" ist bei den anderen Druckern in den Drucker integriert... Dass der extern ist, macht alleine noch keinen hohen Stromverbrauch.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:53
08:49
23:18
22:37
21:33
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,00 €1 Epson Workforce WF-3620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen