Das KYOCERA Klimaschutzprojekt
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. MFD mit ADF, austauschbarer resttintenbehälter und Tintentank

MFD mit ADF, austauschbarer resttintenbehälter und Tintentank

von
Hallo zusammen,

mein Kopf rauscht so langsam.
Ich suche ein Multifunktions-Drucker mit folgende Anforderungen:

+ Kopierer, Scanner, Drucker, DIN A4, Duplex, WiFi
- Fax wird nicht gebraucht
+ Scan to Netzwerk
+ ADF
+ Tintentank oder günstige Patronen
+ Geschwindigkeit ist völlig egal.
+ der Scanner sollte schon brauchbar sein.
Ich drucke ziemlich wenig.
Sobald ich ADF aktiviere kosten alle Geräte weit über 300 EUR
Irgendwelche Tintenabos will ich nicht abonnieren.

Könnte ihr mir da was empfehlen?

Vielen dank
von
Wie hoch ist denn deine Schmerzgrenze? Also Tintentank und dann noch mit Ansprüchen für 300 Euro ist SEHR ENG. Gerade in der aktuellen Phase des knappen Angebotes.

Das Problem in dem Fall ist "Scan-2-Netzwerk". Das geht mit dem Canon Maxify GX6050 los. Bei Epson mit dem Epson Ecotank ET-5800.

Die meisten Geräte haben auch leider keinen USB-Host, so dass der Umweg darüber nicth funktioniert. Alternativen ohne SMB-Scan wären dann der Epson Ecotank ET-5150 oder Epson Ecotank ET-3750 (Farben als Dyetinte).

Wenn du wenig druckst, warum soll es überhaupt ein Tintentanker sein? Guck dir doch mal den Canon Maxify MB5150 an. Der kann ne ganze Menge, ist halbwegs bezahlbar und die Tinte ist so teuer auch nicht. Für den Aufpreis zu einem adäquaten Tintentanker kannst du dir 3 zusätzliche XL-Tintensätze kaufen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich schätze dass 70% der Tintenverbrauch bei mir durch die Reinigung der Tintenpatronen entstanden ist. (Canon 5450) das war schon nervig. (wenig drucken, ausgetrocknete Düsen usw)
Darum suche ich ein Gerät mit niedrigen Kosten darum habe ich mir die "Tintenentank" Druckern angeschaut.
Eigentlich waren 250 EUR meine Schmerzgrenze, dann bin ich auf max 300 eur gegangen.

Ich schaue mir mal die Geräte die Du geschrieben hast.
Danke :)
von
Hallo,

das war ein Canon Pixma MG5450 oder ein Canon Maxify MB5450?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Das war der MG5450.
Schon witzig, der kostete damals unter 150 EUR und konnte SMB-Scan.
Es ist eigentlich nichts besonders so eine Funktion.
von
Hallo,

also vielleicht verstehen wir hier "verschiedene Sachen" unter SMB-Scan. Der Canon Pixma MG5450 kann das nicht. Meinst du das normale Scannen über das Netzwerk von einem Computer? Das können die alle.

Bei SMB kann der Drucker ohne Computer Scans auf einem Netzwerklaufwerk legen.

Wenn das nicht nötig ist, dann gehts ab den erwähnten Geräten los. Hier die ganze Liste: Drucker-Finder (Marktübersicht)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

dann verstehe ich vielleicht was Falsches unter SMB-Scan.

Ich kann beim MG5450 auf dem Display auswählen „Scan to PC“
Dort habe ich meine Windows / SMB Freigabe ausgewählt, Password eingetragen und fertig.

Die PDF Dateien landen auf dem Rechner. Mehr brauche ich nicht.
Der Netzwerk Treiber von Canon muss natürlich auf dem PC aktiv sein.
von
Hallo,

also das normale zum PC scannen am Gerät geht immer. Das sollte auch keine SMB-FReigabe sein, die du da beim Pixma ausgewählt hast.

Also dann kannst du Thema halt auf die einfacheren Geräte herunterbrechen. Wenn du auch mal ein Foto drucken willst, den ET-3750, für Dokumente besser den ET-5150.

Wenn du es noch billigen willst, dann geht das auch mit dem Canon Pixma G4511 - der ist aber wirklich ganz einfach und hat keinen Wechseltank.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:42
21:45
21:02
18:10
17:55
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 89,99 €1 HP Envy 6032

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 699,00 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen