1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus Photo R265
  6. Suche Nachfolger für Epson Stylus Photo R265

Suche Nachfolger für Epson Stylus Photo R265

Frage zum Epson Stylus Photo R265: Fotodrucker (Tinte) mit Foto, Randlosdruck, nur USB, ohne Kassette, CD/DVD, kompatibel mit T0801, T0802, T0803, T0804, T0805, T0806, 2006er Modell

Passend dazu Epson T0807 6er-Multipack (für 590 Seiten) ab 55,79 €1

von
Hallo,

ich habe diesen Drucker und war immer sehr zufrieden damit. Dann habe ich zu lange nichts gedruckt und jetzt druckt er gar nichts mehr und wenn doch, dann nur streifig und die Farben total falsch.

Ich befürchte, es ist an der Zeit, mich nach einem Nachfolger umzuschauen, da es das Modell leider nicht mehr gibt.

Ich möchte nur drucken. Gute Fotos und mal einen Brief. Ich brauche keinen Scanner und was sie heutzutage sonst noch alles können. Er muss allerdings USB haben.

Was könnt ihr mir da empfehlen? Es wäre praktisch, wenn er die selbe Tinte (Claria) hätte.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

wenn du dich auch ohne Hellfarben zufrieden gibst, dann kommt auch der Canon Pixma TS705 in Frage. Er druckt halt nicht ganz so sanft aber noch immer recht gut.

Ansonsten ist der Epson Expression Photo XP-55 sehr vergleichbar mit deinem Epson Stylus Photo R265 - hat aber mehr Düsen und ist entsprechend spürbar schneller.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Vielen Dank für eure Tipps. Das mit dem Reinigen werde ich zuerst probieren. Vielleicht klappt es ja.

Ansonsten werde ich die beiden Drucker vergleichen. Der XP-55 scheint ja gewissermaßen der Nachfolger vom R265 zu sein.
von
Nachdem das mit dem Reinigen nicht so toll funktioniert hat - es kam zwar wieder Farbe, aber nicht richtig - hat er auch noch gemeldet, dass von diversen, nicht näher benannten Teilen die Lebensdauer abgelaufen sei. Somit wird es also der XP-55 - Vielen Dank für eure Hilfe.
von
Moin, moin!

Das ist nur das Tintenkissen. Den Zaehler dafuer kannst du eventuell noch mit WICreset einmalig kostenlos auf etwa 80% zuruecksetzen mit dem Demoschluessen "TRIAL" bzw. "trial".
von
Also da ist sicher auch noch der Canon Pixma TS6350 eine interessante Alternative. Mit den fünf Dyetinten und Pigmentschwarz sehr universell. Wie in der Vorstellung hier beschrieben ist er mit seinen kleinen Düsen bestimmt auch ein toller Fotodrucker und die größten Patronen haben mehr Inhalt, was zu weniger Wechseln führt.
Grüße,
Maximilian
von
@maximilian59 gesucht ist ja hier wohl nur ein Drucker ohne Scanner. Der genannte Canon Pixma TS705 hat ja das gleiche Druckwerk.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich habe den falschen Drucker verlinkt. Ich meinte den Canon Pixma TS8350.
von
Das mit WICreset klingt gut, aber da die Farben nach der Reinigung nicht mehr richtig gedruckt wurden, glaube ich, es ist Zeit für den Wechsel.
Den Link für das Tool werde ich mir auf jeden Fall gut aufheben!
von
Hallo Gast,

der R265 ist ein guter und (zum Glück) recht einfacher Drucker. Bei der Reinigung des Druckkopfes ruhig nochmal den Tip aus der ersten Antwort durchführen. Wenn der Drucker lange Zeit nicht genutzt worden ist, kann die Reinigung schon sehr aufwändig sein. Tintenreste am Druckkopf sind schon recht hartnäckig. Mit jeder Reinigung wird es besser.

Zu dem Fall mit dem Tintenauffangflies. Hinten am Drucker müsste eine kleine Kreuzschlitzschraube sein. Dahinter sollte dann ein kleiner Schlauch zum vorschein kommen. Dieser führt dann direkt in den Tintenauffangbehälter. Wenn der Schlauch jetzt in ein geschlossenes Gefäß (Schraubflasche oder ähnliches) geführt wird, kann die verreinigte Tinte aufgefangen und anschließend entsorgt werden. Somit müsste nur noch der Reset über WIC erfolgen. Das komplette Zurücksetzen kostet dann ca. 10 USD.

Es ist also möglich mit etwas Aufwand dem Guten auf die Beine zu helfen.

Wenn jetzt der Wunsch nach etwas Neuem aufgekommen ist. Dann wäre der vorgeschlagene XP 55 ein Nachfolger der Xten Generation. Maximilian59 verwendet diesen Drucker. Ich kann mir vorstellen, das dieser Drucker mehr positive Eigenschaften hat als negative. Zudem ist der XP 55 auch schneller als der alte R265. Jedoch nutzt der XP 55 andere Patronen. Es ist aber immer noch die gute alte Clariatinte drin.

Ich würde den R265 noch nicht aufgeben. Eventuell findet hier ein Scan vom Düsentest seinen Platz.

Liebe Grüße Olaf
Beitrag wurde am 21.07.21, 15:51 Uhr vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:10
16:10
16:10
15:13
15:07
22:34
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 279,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 140,00 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen