1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP8750
  6. Drucker druckt 3. Cyan Teststreifen nicht richtig

Drucker druckt 3. Cyan Teststreifen nicht richtig

Frage zum Canon Pixma iP8750: Fotodrucker, A3 (Tinte) mit A3+, Foto, 14,5 ipm, 10,4 ipm (Farbe), Randlosdruck, Wlan, ohne Kassette, CD/DVD, kompatibel mit CLI-551BK, CLI-551BK XL, CLI-551C, CLI-551C XL, CLI-551GY, CLI-551GY XL, CLI-551M, CLI-551M XL, CLI-551Y, CLI-551Y XL, PGI-550PGBK, PGI-550PGBK XL, 2014er Modell

Passend dazu Canon CLI-551XL C/M/Y/BK 4er-Multipack (für 680 Seiten) ab 51,57 €1

von
Mein drucker druckt seit gestern bestimnte blautöne nicht mehr richtig und auch grau und beige-Töne haben alle einen Magenta-Einschlag. Ich hab sowohl manuell als auch über den PC sämtliche Düsen mehrfach gereinigt aber es wird nicht anders 😔 zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich in letzer Zeit keine originaltinte verwendet habe, liegt es vllt daran?

Vielen dank und liebe Grüße
Vroni
von
Hierein bild vom Düsentest
von
Hallo Vroni,
wenn du noch eine andere Cyan-Patrone hast, dann tausche die mal aus. Von welcher Firma sind denn die Patronen? Auf jeden Fall solltest du beim Verkäufer reklamieren. Egal wie lange der Kauf her ist. Häufig bekommt man Ersatz. Ich habe das Gefühl, dass immer öfter Magenta ein Problem ist. Bei mir ist es auch oft diese Farbe bei den ganz billigen Patronen. Der Preiskampf bei den 550/551 ist halt gnadenlos.
Prüfe auch mal die Belüftung, ob die frei ist.
Grüße,
Maximilian
von
Hallo@VroniB,

für mich sieht es etwas eigenartig aus, da bei den feinen Cyan-Düsen (dritter Cyan-Balken) etwas wenig Tinte kommt. Zudem sehen Bk und GY (besonders der erste Balken) auch eigenartig aus. Ich glaube, dass da auch etwas im Argen liegt.
Bei Cyan denke ich eigentlich eher an Düsenprobleme, da die ersten Balken ja eigentlich ganz gut aussehen.

Wie hast Du denn manuelle gereinigt und wie lange hast Du denn einwirken lassen? Da muss man schon mal den Druckkopf über Nacht oder auch noch länger einwirken lassen.

Grüße
Jokke
von
Hallo zusammen,

Erstmal danke für eure gabzen Nachrichten. Ich hab mir jetzt einen Satz Originalpatronen gekauft, eingesetzt und gereinigt aber das Problem besteht weiterhin 😔 auch im grau ist ein durchgehend weiserstreifen und hellere blauwerte druckt es mir nur noch rosa...

Ich hab manuell über Nacht gereinigt und dann auch 12 std trocknen lassen 😔
von
Ich hab ihn in 2-3mm hohes destilliertes wasser gelegt. Das hat bis jetzt immer gut funktioniert, aber dieses mal stimmt was ganz und gar nicht...
von
Ich hab mir jetzt einen druckkopfreiniger bestellt und wenn das nichts hilft wird ein neuer Druckkopf her müssen oder?
von
Hallo @VroniB,

wenn Du den Drucker zur Zeit nicht unbedingt brauchst, lass den Druckkopf ruhig noch etwas baden und wechsle zwischendurch evtl. auch mal das Wasser. Bis der Reiniger da ist, danach kannst Du es noch mit dem Reiniger probieren. Du kannst auch etwas Wasser von oben auf die Siebe tropfen (wo sonst der Auslass der Patronen drauf sitzt), damit evtl von dort auch noch etwas eingeweicht wird.

Es gibt auch noch die Anleitung Canon- und HP-Druckköpfe reinigen: Weiße Seiten oder Streifen? Dann ist Reinigen angesagt!. Vielleicht findest Du da noch was. Aber keine brennbaren Mittel verwenden, die Tinten sind wasserlöslich. Auch Ultraschallbad erst als letztes Mittel versuchen, wenn alles fehlgeschlagen ist, da dadurch auch der Kopf beschädigt werden kann.

Grüße
Jokke
Beitrag wurde am 13.07.21, 22:09 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo jokke,

Vielen Dank! Ich hab ihn jetzt nochmal fast 24 std. Eingeweicht und der Druckkopfreiniger kommt heute schon an. Das Problem ist, dass ich ihn ganz dringend brauche, da ich ihn für mein Kleingewerbe nutze. Daher habe ich mir parallel einen nsuen Druckkopf bestellt und selbst wenn dieser nur Reserve ist.

Danke für deine Hilfe!!

Liebe Grüße, vroni
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:11
22:50
22:49
22:12
20:40
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 91,98 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 699,00 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 220,15 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 352,00 €1 Brother DCP-J1100DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 369,00 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen