1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. HP Officejet Pro 8600 Plus N911g
  5. Nachfolger für HP Officejet Pro 8600 Plus

Nachfolger für HP Officejet Pro 8600 Plus

Frage zum HP Officejet Pro 8600 Plus N911g: Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, 20,0 ipm, 16,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, Duplex-ADF (50 Blatt), Touch-Display (10,9 cm), kompatibel mit 950, 950XL, 951XL, 2012er Modell

Passend dazu HP 950XL/951XL 4er-Multipack (für 1.500 Seiten) ab 111,99 €1

von
Hallo an Alle,

bin neu hier im Forum und auf der Suche nach einem neuen Drucker. Bisher hatten wir einen HP Officejet Pro 8600 Plus.
Noch nie hatten wir einen Drucker so lange und waren so zufrieden. Leider machen beim Druckkopf langsam die Farbpatronen dicht. Daher muss nun bald ein neuer her.

Aufgrund der sehr guten Erfahrung tendiere ich erneut zu einem Drucker von HP. Wieder Duplex Druck und Scan wären klasse. Auch die Möglichkeit günstige Fremdpatronen zu verwenden wäre wichtig.
Oder gibt es aktuell von einer anderen Marke Preis/Leistungsmäßig ein besseres Produkt?

Als Budget wären so maximal 300€ angedacht.
von
Hallo,
das ist gerade bei HP besonders schwierig.

Aktuell mit ähnlichen Funktionen wäre der HP Officejet Pro 9012e - mit dem HP+-Programm würdest du dich zu Originalpatronen verpflichten, aber auch ohne sorgt fortlaufende Firmware dafür, dass diese ausgeschlossen werden.

Guck dir doch mal als Alternative den Canon Maxify MB5150 an. Wie hoch ist dein Druckaufkommen?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für die schnelle Antwort. Heißt das, dass es bei den neuen HP Druckern schwierig, bzw. nicht möglich nicht möglich ist Fremdpatronen zu verwenden?

Der Canon sieht interessant aus. Hat der einen fest verbauten Druckkopf, oder ist der jedesmal bei den Patronen dabei. Lassen sich da gut günstige Fremdpatronen verwenden, oder sind die originalen auch schon ziemlich günstig.

Was mir gerade noch einfällt. Der Drucker sollte sich auch mit einem Chromebook verwenden lassen. Laut der Seite hier ist der MB5150 nicht bei der nativen Chrome OS Unterstützung dabei:

support.usa.canon.com/...
von
Hallo,

also bei HP ist Drittanbietermaterial immer schwierig. Wenn du versehentlich HP+ aktivierst, geht das gar nicht mehr.

Laut der Übersicht von CAnon kann der MB5150 schon Chrome OS, siehe ij.manual.canon/... (MB5100er-Serie)

Es gibt viele Nachbauten, aber ich finde die Originalen auch recht günstig. Der XL-Satz für gemittel 1.500 Seiten kostet unter 70 Euro, siehe Canon PGI-2500XL 4er-Multipack (ab 67 €)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
OK, danke für die Hilfe.
Stimmt, die originalen sind dann auch nicht zu teuer. Nur mein letztes Bedenken ist, dass die die originalen Patronen einstellen, da er ja schon seit 2016 produziert wird. Ist das berechtigt?
von
Hallo,
warum sollte Canon das tun? Gerade weil der Drucker schon 5 Jahre am Markt ist. Der Vorgänger bereits seit 2014. Insgesamt 8 Modelle mit den gleichen Patronen.

Das ist eine Geldmaschine für Canon. Da sind irre viel Drucker auf dem Markt. Sicherlich werden die stetig etwas teurer, aber darüber würde ich mir nun gar keine Gedanken machen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:55
17:35
17:24
16:58
16:10
22:34
Advertorials
Artikel
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 279,71 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 140,00 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen