1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. andere Geräte
  5. Fineart - Latexdruck oder Eco Solvent?

Fineart - Latexdruck oder Eco Solvent?

von
Hallo Leute,

vielleicht kennt sich jemand mit Werbedrucken aus?

Welcher Druck ist hochwertiger (in puncto Auflösung, Verlauf, Schwarzpunkt, Farben, etc) 6c Latex oder 6c Eco Solvent?

Latex geht glaube ich nur bis 1200 x 1200, Eco Solvent 1440 x 1440. Die Tröpfchengröße ist bei letzteren vermutlich auch kleiner/besser.

Bei Canvas gefällt mir die sichtbare Struktur und auch der geringe Schwarzpunkt (Lab 24) nicht besonders. Daher soll das Bild auf Banner und Keilrahmen ins Wohnzimmer.
Seite 4 von 4‹‹234››
von
Wer sagt denn das ich in Isocoatet v2 arbeite?

Das Bild wurde für den Auftrag konvertiert, es gab keine großartigen Farbeinbußen und fertig.

Ein 20x20 cm Probedruck mit Hahnemühle Daguerre Canvas wurde bereits gedruckt. Wie gesagt Struktur und Schwarz sagt mir nicht zu.

Daher nun die Idee mit Eco Solvent auf Banner. Hatte sowas vor nem halben Jahr schon hochauflösend mit Latexdruck beauftragt und das war bereits recht beeindruckend.
von
Ah, danke. Sowas wäre das wahrscheinlich:

www.gserviceshop.de/...

Wie findet man eigentlich heraus welchen Lab Weisspunkt Papier oder Banner besitzen (ausser selber messen). In der Hersteller Beschreibung habe ich diesbezüglich nichts gefunden.
So werde ich das in Zukunft handhaben. Kostet halt jedes mal, spart dafür ne Menge Ärger. : )
von
So ne Scheisse, die bisher im Fachgeschäft angeschauten Canvase erinnern an eine Tapete. Beim Testdruck konkurriert die Struktur mit der Bildauflösung.

Nach einigen Anfragen bezüglich Eco Solvent ist die Auflösung weniger das Problem. Hier scheint mir als würde keine Firma Ihre Drucker für Banner profilieren. Nicht mal die teuren Angebote hatten eins. Das kann doch nicht sein?

Die einzige Firma die ein ICC hatte, war Myposter. Aber die wollen dafür keine Daten über 100 MB und machen nur 150 dpi. Argh.

Kann man sich eigentlich selbst ein Profil machen?

Also dem Profilierungschart Isocoatet V2 zuweisen. Es bei der Firma aF drucken lassen. Zuhause ein Profil erstellen. Das Bild aF in dieses Profil konvertieren. Dann das Bild rF in Isocoatet V2 zurückkonvertieren?
Beitrag wurde am 10.07.21, 18:05 Uhr vom Autor geändert.
Seite 4 von 4‹‹234››
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:00
19:06
18:27
17:00
16:32
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,39 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 380,68 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen